Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Empire-Umfrage ...

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #86  
Alt 08.06.2006, 09:37
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Umfrage ...

Ich habe das mit der Raffung bei meinem Kleid auch einfach ausprobiert. Ich denke, es kommt auch auf den Stoff drauf an.

Mein Spencer ist aus einem dünneren Wollstoff, mit Baumwolle gefüttert. Nur Baumwolle wollte ich nicht haben, das wäre mir zu "lappig" geworden. Es gibt aber auch festere Baumwollstoffe.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 08.06.2006, 16:52
Benutzerbild von bastel-dana
bastel-dana bastel-dana ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2006
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Umfrage ...

Zitat:
Meine erste Wahl ist Trachenloden...
Ist der nicht ein bisschen zu grisselig von der Oberflächenstruktur her - siehe Trachtenjanker??? Oder gibt's da noch andere Qualitäten???
Geht denn auch Baumwollsamt - hab ein Bild gesehen, bei dem eine Dame einen Mantel aus braunem Stoff (vermutlich Samt) trägt --> gefällt mir sehr gut --> such ... such ... such --> zu finden unter http://www.empirepicknick.de.vu/ gleich auf der Startseite und dann noch mehr in der Galerie.
Dieser braune Mantel hat es mir wirklich angetan ...
Hoffentlich ist mir keiner - besonders aber die Dame - böse, wenn ich da mal Ideenklau mache !?!?!????

Raffung hab ich ja schon probiert - auch mit dem Stoff, den ich nehmen möchte (relativ dünn) - aber ich bin mir nicht sicher, ob ich da nicht zu viele Falten habe... hab ja leider keine Digicam ... vielleicht versuch ich das einfach nochmal mit weniger Stoff und einmal ganz ohne und dann werde ich, wie alle Frauen das meist machen, aus dem Bauch heraus entscheiden!??

noch ne Frage:
Rein von der Nähtechnik her --> sind denn Steppnähte (Nahtzugabe wird auseinander gedrückt und rechts und links der Naht entlang genäht) oder Kappnähte oder aber das Aufsteppen eines Besatzes entlang der Naht oder Paspeln im Empire "zugelassen"???

VLG
Dana
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 08.06.2006, 19:00
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Empire-Umfrage ...

Ich habe mein Kleid mit Kappnähten (von Hand) genäht, die gibt es seit dem Mittelalter. Hinten habe ich eine französischen Naht "eingebaut".

Beim Spencer, der verstürzt gefüttert ist (eigentlich nicht *A*!) habe ich teilweise gezickzackt, teilweise unversäubert gelassen.


Was genau üblich war im Empire, weiss ich nicht. Bei den Kleidern, die ich im Zürcher LAndesmuseum gesehen habe, hat man - soweit ich gesehen habe -Kappnähte verwendet. Ich bin mir aber nicht sicher und es waren auch nur zwei Kleider.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 09.06.2006, 11:27
Benutzerbild von bastel-dana
bastel-dana bastel-dana ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2006
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Umfrage ...

ich war gestern noch mal in der Bibo und hab mir das Buch "Nineteenth-century fashion in detail" ausgeliehen, welches beim letzen Besuch leider ausgeliehen war.
Ein sehr schönes Buch - zu den Nähten konnte ich bisher nicht viel herausfinden --> ich muss mir aber eine Lupe und ein neues engl. Wörterbuch (alte ist im Umzug verschollen ) zulegen!!!
Jetzt weiß ich also immer noch nicht richtig, ob und wie ich die Nähte an meinem Kleid machen soll bzw. kann... ... ...
und dabei heißt das Buch doch "...fashion in detail" !!!

Kennt eine(r) die Bücher hier (???):
Costume in Detail: Women's Dress 1730-1930 von Nancy Bradfield
Historical Fashion in Detail von Avril Hart, Susan North
The Cut of Women's Clothes, 1600-1930 von Norah Waugh
Jane Austen Fashion von Penelope Byrde
Leider gibt es die in keiner Bibo und im Netz bzw. normalen Buchhandel zum Teil nur aus England/USA --> aber ohne zu wissen, ob es sich lohnt, diese Bücher zu kaufen, möchte ich mir die nicht bestellen - denn bestellen heißt bei engl. Büchern meist immer auch gleichzeitig kaufen!!!

In der Bibo gestern hab ich mir auch einige der BBC-Vidos mit Jane-Austen-Verfilmungen ausgeliehen - quasi auch als Check, ob ich mir die auf DVD/Video zulegen werden.
Dabei habe ich schon bei allen kurz reingeschaut (Neugier!!! ) und mit Erschrecken festgestellt, dass bei 2 von 4ren allein die Kamera sehr seltsam ist - weiß nicht wie ich das beschreiben soll, aber die Filme kommen von der Kamera her so rüber, wie manche engl. Fernsehserien --> "Der Doktor und das liebe Vieh". Da ich mich in der Filmtechnik nicht auskenne, weiß ich nicht wieso und warum das so ist - aber es ist für's Auge nicht besonders ästhetisch!!!
Ganz o.k. waren Persuasion (BBC, 1995) und Northanger Abby (BBC, 1996) --> aber Sense and Sensibility (BBC, 1990) und Mandsfield Park (BBC, 1983) geht für mich irgendwie gar nicht!!! Liegt das nur am Alter der Verfilmungen und dem Stand der damaligen Technik - kann aber eigentlich nicht sein, denn es gibt ja genügend Filme, die weitaus älter sind und nicht so ... wirken!??
Wer hat die Verfilmungen Pride and Prejudice von 1995 (Jennifer Ehle, Colin Firth) und Emma von 1996 (Kate Beckinsale)??? Wie sind die denn!?? Hoffentlich nicht so ... !???

VLG
Dana
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 09.06.2006, 13:20
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Umfrage ...

Hallo Dana!
Zitat:
Wer hat die Verfilmungen Pride and Prejudice von 1995 (Jennifer Ehle, Colin Firth)
Die muss man haben. Ehrlich.. ohne die geht es gar nicht.
Und zwar bitte nur die englische Version, weil der Deutschen in etwa 1/3 der Länge geklaut wurden.
Die Kostüme sind toll, die Ausstattung ist toll, die Schauspieler sind gut ausgesucht... ehm.. gibt es nochwas, was man erwähnen sollte?

Wenn du mit "Emma" ein wenig warten kannst, dieser Film kommt ungefähr im September als DVD heraus, mit deutschem und englischen Ton.
Es ist auf jeden Fall die "buchnähere" Version.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07870 seconds with 14 queries