Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Futter bei Rock wirklich nötig???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.05.2006, 17:43
Benutzerbild von Nadelschnegge
Nadelschnegge Nadelschnegge ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: 35625 - mitten in Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Futter bei Rock wirklich nötig???

Und beachten solltest du beim Futterrock noch folgendes:
In der Bundweite genauso weit wie der Oberrock aber an der Hüfte bitte etwas weiter!!! Futter dehnt sich ja nicht. Da habe ich eben meine Erfahrung gemacht: Ich habe einen laut Schnitt ungefütterten Rock so gefüttert, dass ich die Futterteile genauso genäht habe wie den Oberrock. An der Hüfte ist er eindeutig zu eng Und es lag nicht am Schnitt an sich, denn ohne Futter passt er perfekt
Also wenn du an der Hüfte 1 cm mehr nimmst, dürfte es evtl. schon reichen, und dann zum Saum hin evtl. wieder angleichen (bei schmaleren Röcken), bei weiteren kannst du die Futtermehrweite durchgehend machen.
Keine Sorge die Futtermehrweite trägt normalerweise nicht auf, da es sich automatisch beim Tragen verteilt.
Ich mache das Füttern eines Rockes inzwischen Schnitt- und vor allem Stoff-abhängig.

Antje
__________________
Viele liebe Grüße
Antje

Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire

Blog Galerie Fundgrube
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.05.2006, 08:19
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Futter bei Rock wirklich nötig???

Hallo,
Ich füttere die Röcke auch all, bis auf sommerliche Baumwollröcke.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.05.2006, 08:58
Benutzerbild von manuelchen
manuelchen manuelchen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: tiiief in der Eifel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futter bei Rock wirklich nötig???

Hallo, ich nochmal

also, der verwendete Stoff ist blickdichter,schwarzer Viskosestoff.
Ich hatte beim Anprobieren und Probesitzen/laufen nicht das Gefühl, dass er hochkrabbelt. (merkt man, dass ich zu faul bin ein Futter einzunähen?! )

Lg Manuela
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.05.2006, 09:34
Benutzerbild von patty
patty patty ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2002
Ort: Schleswig-Holstein mittendrin
Beiträge: 82
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Futter bei Rock wirklich nötig???

Hallo Manuela,
wenn du wirklich sicher bist, dass kein "Hochkrabbeln" und Durchsichtigkeit des Stoffs dir später das Tragen des Rocks verleidet, dann kannst du ihn sicherlich auch ohne Futter nähen.
Ich habe das bei dem Rock, den ich heute trage auch geglaubt, aber leider weit gefehlt! Er ist aus sogenanntem Waschleder, Poly, und hat bei der Anprobe auch keine negativen Anzeichen gemacht. Als ich ihn dann im letzten Jahr das erste Mal zur Arbeit angezogen habe, was mein erster Weg der zum Damenklo, um die Strumpfhose drunter auszuziehen, denn er war schon weit über die Knie hochgerutscht und machte sich von allein auch nicht wieder auf den Weg nach unten Zum Glück war es noch annähernd warm genug, um den Tag ohne Frieren zu überstehen... Heute kann ich ihn auch nur wegen des traumhaften Wetters tragen, natürlich ohne Strumpfhose. Er wäre aber auch ein netter Begleiter an kühleren Herbsttagen gewesen. Dumm gelaufen. Deshalb: Lass das Futter nur weg, wenn du wirklich sicher bist, es ist ja eigentlich recht schnell eingenäht!
Liebe Grüße
Patty
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.05.2006, 09:46
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Futter bei Rock wirklich nötig???

Zitat:
Zitat von patty
wenn du wirklich sicher bist, dass kein "Hochkrabbeln" und Durchsichtigkeit des Stoffs dir später das Tragen des Rocks verleidet, dann kannst du ihn sicherlich auch ohne Futter nähen.
oder Du nähst dann hinterher noch schnell einen Unterrock, wenn der Rock doch komische Dinge macht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06790 seconds with 12 queries