Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie lange braucht ihr im Schnitt für ein Teil?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.12.2004, 10:45
Benutzerbild von canopyfairy
canopyfairy canopyfairy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.12.2004
Beiträge: 230
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie lange braucht ihr im Schnitt für ein Teil?

Hallo und frohe Weihnachten,

da ich nun schon etwas länger hier herumlungere und beobachte, wie viel ihr immer so näht, brennt mir nun doch eine Frage unter den Nägeln:

Wie lange braucht ihr denn so im Schnitt, z. B. für eine Hose??
Ich weiss, diese Frage ist vermutlich nicht leicht zu beantworten.

Bei mir dauert das Kopieren und Zuschneiden schon immer so ewig lange (zumindest wenn die Teile auch aufeinander passen sollen), dass ich am selben Tag/Wochenende gar nicht mehr zum nähen komme (was irgendwie häufig dazu führt, dass bei mir lauter ungenähte, höchstens vorgereihte Teile herumliegen).
Wenn ich auch noch ein Probemodell nähen würde, würde ich wohl nie fertig! Oder platzt irgendwann der Anfänger-Knoten und mann wird schneller? (So war es bei mir beim Stricken-- der erste Pulli hat auch ein halbes Jahr gebraucht
Und wenn ich dann so höre, "aus der neuen Burda nähe ich das, und das, und das...." Wow, ich finde das wirklich beeindruckend!
Wann habt ihr euch eigentlich das erste mal an ein komplizierteres Teil, z. B. so eine 3-Pünktchen-Kostümjacke aus der Burda getraut? Ich habe bislang nur Shirts, Taschen, Röcke und Dekozeug genäht, immer ohne Reissverschluss.

Mich reizt es aber ganz enorm, mal was "großes" auszuprobieren, aber irgendwie traue ich mich nicht so recht, zumal ich jetzt wirklich lange nicht mehr genäht habe.

Liebe Grüße und frohe Weihnachten,

cano
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.12.2004, 11:06
Benutzerbild von Sweety6867
Sweety6867 Sweety6867 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Königswinter
Beiträge: 14.870
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie lange braucht ihr im Schnitt für ein Teil?

Hallo und auch schöne Weihnachten,

ich selber habe erst im Feb. diesen Jahres mit dem Nähen angefangen... da waren es noch Karnevalskostüme der absolut einfachen Art....

Danach habe ich mir gedacht, daß es ja doch nicht so schwer, etwas zu nähen und habe mich an die erste Hose für meinen Kleinsten herangetraut...

Nun ist es fast so, daß ich jede Woche etwas anderes unter der Maschine habe... zu letzt mein Kleid für Weihnachten....

Was ganz wichtig für mich aber war, ist, daß ich einen Nähkurs besuche und weiter besuchen werde.... denn alles kann Frau sich nicht selber beibringen...

Klar schaue ich auch noch auf die Punkte, aber ich bin auch ein Typ, der die Herausforderung liebt.... meine Kursleiterin läßt mich schon gar nichts mehr mit einem oder zwei Punkten nähen.....

Mittlerweile sind es so um die 5 Hosen, 4 Kleider, 2 Kostüme,6 Röcke, 1 Mantel, 1 Schlafanzug, einige Shirt und Sweats sowie sogar schon meinen ersten BH und einige Strings.... und im Kopf schwirren schon die nächsten Teile....

In diesem Sinne: traue Dich an die Herausforderung heran... und aus Fehlern lernt man ja bekanntlich....

schöne Feiertage
__________________
lieben Gruß

Birgit




Was Du nicht willst, was man Dir tut, das füg auch keinem.... ach... was willst Du eigentlich ??
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.12.2004, 11:18
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie lange braucht ihr im Schnitt für ein Teil?

eine Hose mit Zuschnitt so ca 3 Stunden, Anzüge und Jacken so in etwa 1-1 1/2 Tage, wenn ich drüber bleiben kann.
Ich muß aber dazu sagen, ich habe diesen Beruf von der Picke auf gelernt.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.12.2004, 11:26
butterfly-june butterfly-june ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2004
Ort: Marburg
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie lange braucht ihr im Schnitt für ein Teil?

Hallo Cano,

ich glaube, dass kann man generell gar nicht sagen, wie lange man für ein Teil braucht. Wenn man einen neuen Schnitt anfängt, sollte man sich wirklich Zeit lassen. Vielleicht auch Probe nähen bzw. vorher nur heften, um zu sehen, ob auch wirklich alles sitzt. Wenn Du Schnitte schon mal genäht hast, dann geht das doch schneller. Da ich beim Zuschneiden immer Probleme mit dem Rücken bekommen, lasse ich mir dabei Zeit. Bis ich die Einzelteile für eine Hose (mit Taschen) habe, dauert so ca. 1 Stunde. Das Nähen geht dann ziemlich schnell, wenn die Taschen erstmal eingesetzt sind. Wenn ich dran bleibe (gute Musik im Hintergrund ), brauche ich für eine Hose so 2 Stunden. Wie gesagt, das ist alles sehr individuell.

Ich weiß ja nicht, ob Du ein Nähkurs besuchst oder ob Du alles alleine machst. Was auch nett ist, mit einer Freundin zusammen ein Nähnachmittag oder -wochenende einzulegen. Macht Spaß, man sich helfen und man kommt voran. Zum Glück kann man beim Nähen ja quatschen.

Also, nach den Weihnachtstagen, ran die Maschine und "Nähleichen" beseitigen.

Wünsche Dir entspannte Weihnachten!
__________________
Liebe Grüße
Heidrun





Meine Schwäche ist meine Güte
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.12.2004, 11:28
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 18.207
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie lange braucht ihr im Schnitt für ein Teil?

Da mir das Nähen auf den Rücken geht und ich viele Arbeitsschritte stehend mache, brauche ich für so manches Teil einfach länger. Die Schmerzen am Tag nach einer Marathon-Nähsitzung habe ich mir 2x gegeben. Das reicht, denke ich.
Kommt aber auch oft auf Lust und Laune an. Ich bleibe nie lange hochkonzentriert an einem Stück. Zwischendurch wird immer mal wieder ein kleines Päuschen eingelegt um einen Espresso zu schlürfen, kurz zu telefonieren (aber welche Frau telefoniert schon kurz?), oder Wäsche waschen/ kochen.
Wenn ich dranbleiben würde, ginge manches schneller. Ich merke aber auch, daß irgendwann die Konzentration und Lust weg ist. Dementsprechend kann ein einfacher Arbeitsschritt, der in ausgeruhtem Zustand ruckzuck geht, plötzlich Stunden dauern und ein Problem darstellen. Daher gilt bei mir das Motto "Eile mit Weile" oder wie wir in der Firma das Motto ausgerufen haben "Do the things the first time right".

So, und ich freu mich auf eine nähreiche Zeit zwischen den Jahren, unterbrochen von Sport (kann ich nur empfehlen, hilft auch bei verspannten Nährücken), Shoppen (Stoffe und Nähmaschinen), gutem Essen, Freunden und Faulenzeritis.

Schöne Weihnachtszeit!

Der Quälgeist
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19417 seconds with 12 queries