Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


SChnittmuster für Waschviskose

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.05.2006, 00:17
rosamunde rosamunde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.917
Downloads: 3
Uploads: 0
SChnittmuster für Waschviskose

Heute habe meine Waschviskose zugeschnitten und wollte einen V-Ausschnitt nähen. Der Schnitt war schon etwas eigenartig (für mich zumindest). Ich habe es nicht geschafft, dass die Blende in den V-Ausschnitt passte, ohne zu muckeln. Jetzt geht es so gerade mit dem Aussehen, aber zufrieden bin ich nicht.
Hat jemand schon nach einem Schnittmuster für ein einfaches Oberteil mit V-Ausschnitt genäht? Ich habe auch schon nach dem V-Ausschnitt für Jersey nach der Idee von Karin genäht, dabei hat es geklappt, aber diese Waschviskose muss ich doch auch vernähen. Ich habe noch 3 andere Farben und der Sommer soll auch vorbei kommen.
Gruß Rosamunde
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.05.2006, 00:47
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 912
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: SChnittmuster für Waschviskose

Hallo Rosamunde!

Du beschreibst dein Problem nicht ganz genau. Soviel ich verstehe, passt irgendetwas am V-Ausschnitt nicht richtig.

Ohne deinen Schnitt zu kennen, würde ich einen V-Ausschnitt bei Viskose immer mit Besatz arbeiten, d.h. einen identischen 3-4cm breiten Streifen von deinem V-Ausschnitt (Papierschnitt!) abzeichnen und mit Nahtzugabe aus deinem Stoff im gleichen Fadenlauf zuschneiden. Diesen Besatz mit einer weichen Einlage (z.B Vlieseline G785 oder H180) bebügeln (was für ein Wort!) und die Schulternähte nähen und an der Außenkante versäubern.

Den eigentlichen Ausschnitt am Shirt würde ich mit Formband (Vlieselinestreifen mit einem Kettstich) auf der linken Stoffseite verstärken und so gegen Ausleiern sichern.

Dann legt man den Besatz und Ausschnitt rechts auf rechts und steckt alles genau aufeinander (Schulternaht auf Schulternaht, Vord. Mitte auf Vord. Mitte) und näht. Die Nahtzugaben auf ca. 7mm zurückschneiden Dann wird der Besatz nach innen gewendet und du mußt vorne in der Mitte vorsichtig die Nahtzugabe knapp bis zur Nahtlinie einschneiden.

Dann wird der Ausschnitt gebügelt und zwar so, dass von dem Besatz aussen nichts zu sehen ist. Ich steppe dann den Ausschnitt ca. 5mm breit fest, aber das ist Geschmackssache. Eine weitere Möglichkeit ist, nach dem Umbügeln den Besatz wieder rauszuklappen und nur die Nahtzugaben auf dem Besatz festzunähen. Das ist dann von aussen nicht sichtbar und doch fixiert.

Ich hoffe, das beantwortet deine Fragen!
Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.05.2006, 01:06
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: SChnittmuster für Waschviskose

Hallo Rosamunde!
Kann es sein, dass der Stoff sehr weich und ein wenig "labberig" ist?
Dann ist es möglich, dass er sich schon beim Zuschnitt und dann auch beim Nähen verzieht und darum der V-Ausschnitt seltsam aussieht.
Wenn du noch genügend Stoff hast, bügel ein Stück leichte Einlage auf und schneide den Beleg daraus neu zu. Den Halsausschnitt würde ich eventuell auch auf der Nahtzugabe mit Einlage versehen ( Nahtband oder Formband).
Dann sollte eigentlich nichts mehr labbern.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2006, 11:07
rosamunde rosamunde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.917
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: SChnittmuster für Waschviskose

Hallo an euch Beide,

ich habe dsa T-Shirt jetzt so genäht und noch ein wenig beim Bügeln "geändert". Es geht so lala.
Das Problem war der Besatz. Er war im Schnitt mit angegeben und ich habe ihn auch zugeschnitten. Er passte nur überhaupt nicht darein. Es war zuviel T-Shirt über und der Kragen war schon zu Ende. Ich musste ihn vorher auch schon als "Schwalbenschwänzchen" zusammennähen, so dass der V-Ausschnitt eigentlich zu sehen war.
Aber ich werde beim nächsten Mal einfach Streifen schneiden und sie dann im Ausschnitt "versenken". Geht vielleicht wirklich einfacher. Denn die anderen Viskosestoffe warten ja auch noch auf ihre Bearbeitung. Ich nehme beim nächsten Mal lieber wieder Jersey....
DAnke für eure Hilfe, Birgit
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.05.2006, 12:22
Benutzerbild von Nadelienchen
Nadelienchen Nadelienchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: im Kreis Heinsberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: SChnittmuster für Waschviskose

Ich habe eine (vielleicht auch blöde) Frage:

Was ist Waschviskose?
Wo ist der unterschied zur Viskose?
Ich habe ganz normale Viskose immer ganz normal gewaschen, war das falsch?


LG
Nadelienchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39834 seconds with 12 queries