Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägbandeinfassung

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.04.2006, 15:57
emmalotta emmalotta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Schrägbandeinfassung

...ich habe gerade einen zipfelpulli genäht (schnitt hannel). der saumabschluß ist so zipfelig, man soll ihn mit schrägband einfassen. in der anleitung werden einige enden länger gemacht und hängen dann herunter - ich wollte es aber ohne die herabhängenden "bändchen".

gibt es eine "vorschrift", wie man solche kanten am besten mit schrägband einfaßt? ich habe jetzt jede "kurve" für sich eingefaßt, jetzt hab ich halt an jeder spitze/ ecke die beiden bänder übereinander... wie macht man das am hübschesten, also wie legt man die kanten da am besten? irgendwie bin ich mit dem ergebnis da nicht ganz zufrieden. aber in einem rutsch kann man solch einen kantigen saum nicht einfassen, oder ?

danke euch !
katrin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.04.2006, 19:03
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 912
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung

Hallo Katrin!

Bis zum 45° Winkel kann man das Schrägband ganz gut während des Nähens oder auch vorher beim Stecken wegfalten. Wird der Winkel noch enger (spitzer) dann funktioniert das nicht mehr, da das weggefaltete Band überstehen würde weil zu viel.

Ich hoffe es ist so verständlich. Zur Sicherheit häng ich ein Bild an.

Liebe Grüße
Brigitte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schrägband.JPG (70,4 KB, 203x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.04.2006, 16:07
Benutzerbild von Uli
Uli Uli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Eifel
Beiträge: 205
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung

Danke für die Frage - genau das hat mich auch beschäftigt weil Luisa auch noch einen Hannel ohne "Gebämbels" bekommen soll.....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.04.2006, 20:18
Benutzerbild von Sanna
Sanna Sanna ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung

Ihr könnt auch dafür einen Beleg erstellen. Einfach am Schnittmuster abzeichnen - ca. 3 cm Breite und den Saum damit verstürzen. Wenn man das "Gebimmel" *g nicht mag, ist das wesentlich schneller vom Nähaufwand her.

LG
Sanna
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.04.2006, 20:34
emmalotta emmalotta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schrägbandeinfassung

ich hab den hannel mit dem stoff eingefaßt, mit dem ich auch die kapuze gefüttert hab. das sieht ganz süß aus . - warum ist das jetzt mit dem beleg weniger arbeit? verstehe ich irgendwie nicht...
__________________
liebe grüße,
katrin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06559 seconds with 13 queries