Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gummibund... ich bin zu blöd

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.04.2006, 20:57
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.909
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gummibund... ich bin zu blöd

Hallo Katrin,

nein, auf keinen Fall Geradstich... Dieser Stich ist nicht elastisch, und du brauchst ja Reserve in der Naht, wenn der Gummi sich dehnt; sonst würde die Naht ja ganz schnell reißen. Zickzack ist dafür am besten

Die Anleitung hast du sonst eigentlich ganz richtig verstanden. Ich steppe den Gummi bei der ersten Naht an der oberen Kante mit Zickzack, dann klappe ich um, und dann nehme ich für die zweite Naht, die danach außen sichtbar ist, meist einen Dreifach-Geradstich; der ist weniger auffällig. Den Dreifach-Geradstich setze ich so, dass er direkt oberhalb der Zickzacknaht beginnt, so nähe ich nicht zweimal über die gleiche Stelle, und das kleine Stück Überstand innen stört nicht.

Wie da noch eine zweite Naht außen sichtbar sein soll, erschliesst sich mir auch nicht. Vielleicht wird die obere Kante des Bundes auch noch mal abgesteppt, ohne oder mit den Gummi mitzufassen? Notwendig ist das aber mEn nicht.

Liebe Grüsse
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.04.2006, 21:17
emmalotta emmalotta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Gummibund... ich bin zu blöd

ihr seid die besten, 1000 dank! jetzt habe ich immerhin schon mal die zweite naht aufgetrennt (*nerv*), gleich fummle ich die erste auch nochmal ab und nehme ein neues stück gummi, mit dem ich es noch einmal versuche.

@capricorna
einen dreifach-geradstich habe ich leider nicht . soll ich für die von außen sichtbare naht dann auch zickzack nehmen? oder einen geradstich mit großer stichlänge?

@mango
das mit der ersten naht nicht an die kante (sondern unten) kam mir nachträglich auch in den sinn. einfach, damit die nähte nach dem umklappen an den unterschiedlichen seiten sind... gut, ich werde es bei versuch 2 so probieren. hab dank (mein frottee für den kapuzenpulli hab ich übrigens grad in der maschine zum vorwaschen - auch für die tipps dafür danke )!

LG katrin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.04.2006, 21:29
Benutzerbild von Coalabär
Coalabär Coalabär ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.05.2003
Ort: Erlangen
Beiträge: 698
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummibund... ich bin zu blöd

Ich habe bis jetzt immer mit dem normalen Geradstich gesteppt. Nachdem der Gummi ja gedehnt angenäht wird, reißt da später nichts. Ist jedenfalls bei den Hosen für die Kinder noch nicht passiert.

Gruß
Coalabär
__________________
Von allem, was du trägst, ist dein Gesichtsausdruck das Wichtigste. (Norman Vincent Peale)

Ich blogge (wieder)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.04.2006, 23:03
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.868
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Gummibund... ich bin zu blöd

Unelastischen Stoff kannst du von rechts auch mit einem normalen Geradstich absteppen. Der Stoff muß halt glatt liegen beim Nähen. Weiter dehnt er sich ja nicht aus, weswegen die Naht nicht elastisch sein muß. Nur die Stichlänge sollte lang genug sein.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Badestoff für blass und blond...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.04.2006, 11:29
Benutzerbild von Polgara
Polgara Polgara ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2005
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.415
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Gummibund... ich bin zu blöd

Zitat:
Zitat von Mango
Nachtrag: Jetzt habe ich mir die Zeichnung in der Ottobre 2/04 dazu angeschaut.

Hi!
Es gibt dazu eine Zeichnung?? Ich habe nur ein, zwei neuere Hefte und war am Wochenende ganz kribbelig, weil ich nicht verstanden habe, wie das gemeint ist. Ich habe die Hose zwar mit Tunnel genäht, damit die Weite leichter zu ändern ist, aber ich wollte es schon gerne verstehen.

LG Katrin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10487 seconds with 12 queries