Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Herren


Schnittmustersuche Herren
...


Einfachster Hosenschnitt für Thermo-Unterziehhose gesucht

Schnittmustersuche Herren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.04.2006, 14:56
Charly_Brown Charly_Brown ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Einfachster Hosenschnitt für Thermo-Unterziehhose gesucht

Hallo,

Ich suche ein sehr einfaches Schnittmuster für eine Thermounterziehhose. Es soll eine schmal-geschnittene Hose sein, welche ich unter eine Neopren-Wathose (Angelhose) anziehen kann.

Folgendes Stelle ich mir vor:
Material: Fleece
Schnitt: sehr einfach, brauch keine Bündchen an den Beinen haben (kann aber), eine Kordel am Bund würde auch reichen, Gummis unter Füßen, damit die Hose beim Anziehen nicht hochrutscht, schmaler Schnitt, aber nicht enganliegend.

Da ich bis jetzt nur Drachen genäht habe wüßte ich nicht, wo ich mit der Suche anfangen soll, und was dann der richtige Schnitt wäre.

Hat jemand eine Idee, oder kann mir sogar etwas per email schicken??
Links zu Downloadseiten, oder druckbare Schnittmuster wären auch schön.

mail: kitesurfing@gmx.net

Danke,
André
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.04.2006, 15:21
Kids-MALU Kids-MALU ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Upland
Beiträge: 14.904
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Einfachster Hosenschnitt für Thermo-Unterziehhose gesucht

Hallo Andé,
ich habe für meinen Sohn solche Hosen aus polartec Fleece nach einem Leggingschnitt gemacht,schmal geschnitten aber mit bewegungsfreiheit.
Wenn du deine Socken über diese Hose machst kannst du dir den Gummi unten sparen,weil es nicht rutscht.Beim Schnitt würde ich nach einer langen Unterhose suchen und die Nahtzugaben in der Weite würde ich ca. 2 cm verbreitern.
LG. ULI
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.04.2006, 15:44
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Einfachster Hosenschnitt für Thermo-Unterziehhose gesucht

Hallo André,

hier ist ein kostenfreier Schnitt, allerdings enganliegend:

http://www.shelby.fi/kaava/302/302.php

Soviele kostenfreie Schnitte gibts in der Richtung nicht... Gute Unterwäsche- und Sportschnitte haben sonst noch http://www.jalie.com/ und http://www.kwiksew.com/

In Deutschland bekommst du die Jalie-Schnitte z.B. bei kreative-dessous.de, und KwikSew bei schnittmuster.net. (Nicht vorrätige Schnitte können jeweils bestellt werden.)

Liebe Grüsse
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.04.2006, 16:03
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.081
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Einfachster Hosenschnitt für Thermo-Unterziehhose gesucht

Hallo Namensvetter, habe keinen Schnitt-Tipp, wollte dich nur begrüßen.
Gruß charliebrown
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.04.2006, 00:09
Charly_Brown Charly_Brown ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einfachster Hosenschnitt für Thermo-Unterziehhose gesucht

Hallo, und vielen Dank für eure Hilfe!

@ Bubenmama: Ich denke genau so werde ich es machen. Wie teuer ist Polartec Fleece? Ist es das dickste, was es so gibt, oder bekommt man noch etwas dickeres??

@capricorna: Danke für die Links. Ich denke der "Shelby-Schnitt" ist genau meine Preisklasse. Ich nehme dann eine Größe größer, oder gebe etwas mehr Nahtzugabe und dann ist es eng-geschnitten und nicht mehr enganliegend. Wunderbar.

@charliebrown: Hallo zurück


Vielen Dank, und viel Spaß noch,

André
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06679 seconds with 12 queries