Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Brauche eure hilfe

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.04.2006, 19:01
rubens rubens ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Bremen /
Beiträge: 70
Downloads: 0
Uploads: 0
Ausrufezeichen Brauche eure hilfe

Hallo,
ich habe einen super schnitt eines trägerkleid aber der fängt erst ab größe 56
und ich habe größe 25 (50)wie kann ich das vorteilhaft ändern.es wäre nett von euch wenn ihr mir gute tips geben könnt wäre auch gut.
vielen dank
rubens
__________________
Zwischen zu früh und zu spät
liegt immer nur ein Augenblick
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.04.2006, 19:22
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.382
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Brauche eure hilfe

Wenn du uns mal verrätst, wie der Trägerrock geschnitten ist, dann können wir dir sicher helfen. Weil je nach Schnitt, Abnäherlage, Teilungsnähten,... geht man unterschiedlich vor. Ein Bild von der Schnittzeichnung wäre also gut.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Lace der ungewöhnlichen Art
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.04.2006, 19:25
Benutzerbild von nähfee
nähfee nähfee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Zwischen Pforzheim und Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Brauche eure hilfe

Hallo Rubens,

ohne den Schnitt zu kennen, kann es jetzt natürlich sein, das ich daneben liege, aber ich würde den Schnitt folgendermaßen ändern:
( Setzt aber voraus das es ein Mehrgrößenschnitt ist)

Zunächst die Schnittteile in 56 rauszeichnen.
Dann immer an den Eckpunkten und anderen markanten Stellen, den Abstand zwischen 56 und 58 messen.
So hast du den Abstand zwischen zwei Größen und dann eben entsprechend hochrechnen und den Abstand im 56- Schnitt eintragen.
Wenn das Kleid Abnäher hat müssen auch diese verschoben werden.

Falls du kannst, stell doch ein Bild des Kleides ein, das hilft vielleicht noch zur Ideenfindung.

Auf jeden Fall viel Erfolg.
__________________
Gruß
Isabelle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.04.2006, 19:40
rubens rubens ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Bremen /
Beiträge: 70
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht AW: Brauche eure hilfe

Sorry,
der schnitt ist wie ein westenschnitt vorne knöpfe und die größen sind 56und60 wie es manchmal so ist wenn einem was gefällt,so geht es mir meistens ist es nicht in meine größe.ich habe keine digi sonst würde ich ein bild einstellen.
seid herzlich gegrüßt
rubens
__________________
Zwischen zu früh und zu spät
liegt immer nur ein Augenblick
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.04.2006, 14:57
Rose37 Rose37 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Ort: Fellbach/Stuttgart
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche eure hilfe

Hallo,

du kannst an den Seiten jeweils 3 cm weiter nach innen zeichnen und dann - wenn es keine Teilungsnaht hat - den Schnitt senkrecht im Winkel auseinanderschneiden, dann 1,5 abschneiden und wieder zusammenkleben.
Damit müsstest du dann die Größe 50 erreicht haben.

Ansonsten kann ich dir das Burda-Buch "Nähen leicht gemacht" empfehlen.
Das ist jetzt gerade als Neuauflage erschienen, müßte beim Zeitschriftenhändler zu bekommen sein und ist nicht teuer. Dort ist die Vergrößerung sehr genau beschrieben und du musst nur alles rückwärts machen.

Hoffe, dir geholfen zu haben

Grüßle
Manuela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09225 seconds with 12 queries