Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Brautkleid incl. Schneider(In) gesucht

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.04.2006, 23:43
Benutzerbild von tuffi
tuffi tuffi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2006
Ort: Leverkusen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid incl. Schneider(In) gesucht

Hallo
Ich bin zusammen mit meiner Tante mein Brautkleid am nähen. Genaugenommen habe ich den Stoff gekauft, den Schnitt entworfen und das Probekleid genäht. Seit dem wir nun an dem richtigen Kleid dran sind mache ich nur Handlangerarbeiten, Zuschneiden, reihen usw. das Nähen hat sie übernommen.
Zu dem Materialaufwand muss ich sagen sinds bei mir unter 100 Euro
Dupionseide ( aus dem Lagerverkauf) bestickter Crashorganza ( vom Wühltisch) usw.
Es wird bei mir auch nicht ein "Sahnebaiser Kleid", schmaler Schnitt dadurch natürlich weniger Stoffverbrauch. Aber das Nähen kann ich dir sagen dauert nun sicher schon 2 Monate und hat noch kein Ende in Sicht.
Eine gelernte Schneiderin macht das zwar sicher schneller, aber wenn sie nach deinen Entwürfen arbeitet und auch noch keinen Fertigschnitt dafür hat dauert das sicher auch seine Zeit und das wiederum kostet, wie oben schon erwähnt auch sein Geld.
Ich habe mir mal bei folgender Adresse ein Preisangebot machen lassen, es war inclusive Stoff, ein Kleid im Stil von "Rembo" für 600Euro
http://www.loredana-fashion.de/
Frag doch da mal nach.
Grüße Tuffi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.04.2006, 04:33
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid incl. Schneider(In) gesucht

Ich weiß zwar nicht, wo du schon alles geschaut hast- von wegen 1000 Euro, aber wenn ich mal zuviel Langeweile hab und bei Ebay die Brautkleider anschau fall ich auch oft vom Glauben ab, für welche Polykleider da über 1000 Euro gezahlt wurden- oftmals steht der Kaufpreis ja dabei.
Also so schlecht ist der Tipp mit Ebay nicht, wenn man da fürn Bruchteil was findet und einfach zum Änderungsschneider bringt.
Aber es gibt ja auch prof. Verkäufer dort.

Manche Leute scheinen sich auch die Kleider zu kaufen wegen dem Stoff der drin steckt und nähen sich was anderes draus.

Im Internet gibts auch viele Angebote- einfach mal über Google oder so schaun.

Preis fürs Material kann Glückssache sein, da was günstig zu erstehen, aber auch eine Sache vom Schnitt- vieviel m da verbraucht werden, aber der ganze Kleinkram vom Garn über Reisverschluss usw. kostet auch.

Na, also weiterhelfenm kann ich da wohl nicht- ich wüßte nur Schneidereien übers Internet in Richtung historische Kleidung/ Fantasy.

Wenns nicht 1000 Euros sein sollen- wie hoch ist denn der preisliche Rahmen- vielleicht kommt man so ja weiter, ob Schniederin finden hoffungslos ist oder nicht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.04.2006, 11:22
dali01 dali01 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid incl. Schneider(In) gesucht

Hallo!

Erstmal danke für Eure Tipps und Tricks und sorry, dass ich erst jetzt wieder posten kann. Es ist gar nicht so einfach, mal alleine vor dem Rechner zu sitzen, wenn der Bräutigam Urlaub hat und die ganze Zeit den Rechner blockiert

Die Vorstellung mein Kleid selbst zu nähen versetzt mich immernoch in Panik , allerdings hab ich mich schon nach Kursen bei der Volkshochschule informiert ... jetzt brauch ich nur noch die passende Portion Mut!

Auf die Alternative eBay bin ich auch schon gekommen. Nur bei Profisellern kommen die Kleider auch meist aus Billiglohnländern und das will ich nicht unterstützen. Aus diesem Grund kann ich mir eine Schneiderin aus der Region vorstellen, die dann auch für ihre Arbeit faire bezahlt wird!

Nun ja, ich warte jetzt erstmal die Hochzeitshaupsaison Mai - August ab und schau was am Gebrauchtmarkt angeboten wird.

Trotzdem würde mich interessieren, welche Vorschläge Ihr hättet um diese Kleid http://www.rembo.de/colour/flirt/flirt1/index.html "nachzubauen"?

Lieben Gruß
Dali01
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.04.2006, 12:06
Benutzerbild von tuffi
tuffi tuffi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2006
Ort: Leverkusen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid incl. Schneider(In) gesucht

Hallo
Das Kleid ist toll, würde mir auch gefallen. Ich finde der Schnitt ist nicht zu kompliziert, da sollte sich bei Fertigschnitten was ähnliches finden lassen was man umstricken kann. Das mit dem Stoff wird schwieriger. Sieht für mich aus wie ein gecrashter Poly (erschlagt mich nicht wenn ich da falsch liege)
Den mit den Blumen findet man sicher nicht, aber ich könnte mir vorstellen die Blumen aus dem dunkleren Stoff des Rockes auszuschneiden und dann die Kanten mit den Pailletten zu belegen, ist vielleicht sogar ähnlich gemacht.
Hast du das Kleid schon mal in Natura angeschaut? Oder noch besser angehabt? Denn ich hatte mich auch in ein Rembo Kleid verliebt, ähnliche Farbe und der Rock war an den Seiten auch gerafft so wie dieser. Als ich es dann anprobiert habe sah ich unmöglich damit aus. Wer nicht wirklich super schlanke Hüften hat, sollte auf die Raffung an den Seiten eher verzichten.
Das Kleid ist ausgefallen, wegen der Farbe denke ich nicht das man da bei ebay oder ähnlichem fündig wird, da sind die Brautkleider doch eher in den hellen Tönen.
Viel Erfolg und viele Grüße Tuffi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.04.2006, 20:57
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid incl. Schneider(In) gesucht

Oh, ja, das ist wirklich ein tolles Teil (bzw. sinds wohl 2)!
Bei irgendwelchen Schnittsuchthreats hab ich auch schonmal sowas gesehen. So ein Rock ist auch für Anfänger nicht zu schwer- einfac einen effektvollen Stoff nehmen, dann darf der Schnitt auch einfacher sein.
Das Oberteil ist wohl schon etwas kniffliger für blutige Anfänger, aber wenn man zuerst den Rock näht und noch mit Hilfe in einem Nähkurs dabei und noch ein Probeteil vorweg- bis Dez. kann man nähtechnisch schon sehr viel lernen, find ich auch durchaus machbar.
Stoff braucht man auch keine Unmengen, aber etwas besonderes wirkt schon gut- aber wenn man fürs Oberteil vielleicht nur einen Meter braucht, darf der wohl auch etwas mehr kosten als 20 Euro.
Und wenn das doch die Schneiderin machen sollte, ist das wohl auch nicht so teuer, weil nicht zuviele Details, die viel Arbeit machen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13113 seconds with 12 queries