Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Tunika zum Verzweifeln........

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.04.2006, 14:25
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.638
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Tunika zum Verzweifeln........

Hallo,
Du wirst nicht drumrumkommen den Schnitt auch auszumessen - zumindest Oberweite, Taille, Hüfte.
Dann sollte es besser klappen, auch wenn es stimmt dass manche Schnitte einfach nicht zu den eigenen Proportionen passen.
Gruß
Ulrike

P.S. könntest Du bitte eine größere Schrift in deinem Kontrollzentrum einstellen? Es ist sehr mühselig Dein Posting zu lesen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.04.2006, 14:38
hebika hebika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2005
Ort: im schönen flachen Emsland
Beiträge: 15.431
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Tunika zum Verzweifeln........

Hallo Ulrike,
ich habe mich vorher ausgemessen, allerdings habe ich meistens das Problem mit den Ärmeln, kann ich da auch messen??
Also nicht die Oberarmweite, sondern direkt unter dem Arm, denn da hapert es meistens. Entweder habe ich zu wenig Platz unter dem Arm oder ich habe vorne (im Schultergelenk) zu viel Stoff, oder in den Schulter zu wenig Stoff, so dass es sich spannt.

Liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.04.2006, 14:43
Benutzerbild von Angelika 1
Angelika 1 Angelika 1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2005
Ort: im Schwarzwald bei FDS
Beiträge: 251
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika zum Verzweifeln........

Hallo Ulrike,

ich messe immer den Schnitt nach bevor ich ihn auf den Stoff lege. Also von Schulter bis Busen, Oberarmweite, Taillenweite und Hüftweite schreibe die Maße zu meinen eigenen und sehe was für ein unterschied ist. Jetzt kann ich noch zugeben oder wegnehmen.

Gruß Geli
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.04.2006, 14:49
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.638
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Tunika zum Verzweifeln........

Hallo Birgit,

das mit den Armausschnitten ist nicht so einfach - wenn man da öfter Paßprobleme hat könnte man da einen passenden Schnitt zumindest als Schnitteil immer wieder verwenden? Wurde ja schon von Sabine so geschrieben.

Oder Du suchst Dir einen passenden Schnittmusterhersteller, der genau für Deine Proportionen paßt.

Ich mußte mich auch erst ein wenig durchsuchen, da ich mit z.B. mit Burda nicht klarkomme (das Problem ist der Schulter-Armkugelbereich - viel zu weit und beim Armheben zieht sich das ganze Teil hoch)

Denn wenn es da nicht sitzt, dann sitzt gar nichts

Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.04.2006, 09:32
Benutzerbild von Ute 007
Ute 007 Ute 007 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tunika zum Verzweifeln........

Hallo zusammen,

als eingefleischter und bekennender Burda Fan, bin ich einmal fremdgegangen und habe mir aus einer Diana eine Tunika-Bluse genäht. Dort hatte ich das gleiche Probleme. Es fehlt die Passgenauigkeit in den Schnitten incl. der Bequemlichkeitszugabe, die ich von Burda her kenne.

Auch wenn Burda es manchmal an dem nötigen "Pfiff" fehlen läßt, habe ich meine Lektion gelernt und ändere dann lieber Burda-Schnitte ab.

Gruß

Ute
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06568 seconds with 12 queries