Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Männer und Anprobe - typisch

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 19.04.2006, 19:36
Benutzerbild von bamai
bamai bamai ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Ort: Hegau
Beiträge: 405
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Männer und Anprobe - typisch

Zitat:
Zitat von Claudia1967
Es ist doch schon witzig wie gewisse Dinge sich bei 1000en Menschen gleich abspielen
Mein Mann geht gar nicht gerne einkaufen.. weder für sich geschweige denn mit mir.
Beispiel von ihm wo er sich die Haare raufen könnte:
Laden rein
1 Ständer Blusen, such, dreh, nehme raus, gucken..
Frage an ihn: Wie findest die? Hmh..ganz ok
wieder weghängen, so geht es mit 5-10 weiteren Blusen..
Och, da ist ja noch ein Ständer!! Ich renne hin mein Mann guckt schon etwas gequält.
Das gleiche Spiel geht von vorne los.
Am Ende habe ich 4 Blusen unterm Arm und renne zur Umkleide.
Mein Mann schlappt hinterher..
1 Bluse anprobieren und die Frage an meinen Mann wie er sie an mir findet.
Er: Die steht Dir nicht
Ich: Ach Du hast doch keine Ahnung
Nächste Bluse, ich stehe vorm Spiegel und frage meinen Mann diesmal nicht.
Er guckt auch recht desinteressiert.
Ok nächste Bluse
Ich: Und die?
Er: Sieht gut aus,Schatz
Ich: Das sagst Du nur damit Du schnell hier raus kommst
Ich wieder rein in die Umkleide, umgezogen, Blusen untern Arm und zurück auf die Ständer. Mein Mann guckt etwas genervt und fragt:Warum nimmste denn die letze jetzt nicht mit.
Meine leicht säuerliche Antwort: Mit Dir kann man nicht einkaufen gehen. Nächste mal geh ich mit meiner Freundin!

Hinterher grinsen wir darüber und ich muss gestehen: Mein Mann hat nicht unrecht wenn er sagt er könne es mir doch eh nicht Recht machen sagen was er wolle, entweder habe er keine Ahnung oder will nur schnell aus dem Laden.

Fazit:
Ich geh allein oder mit Freundin!

Viele Grüße
Claudia
Wenn ich so wichtige Dinge erledigen will ,wie zum Beispiel Stoff kaufen,dann gehe ich grundsätzlich allein.Ich will meinen Göga nicht quälen ,von dieser Sorte sehe ich unterwegs einige.Warumm haben die Männer eigentlich nicht den Mut ,einfach zu sagen,es macht mir keinen Spaß durch den Blumenmarkt oder die Damenbekleidungsabteilung geschleift zu werden?Kennt Ihr diesen zum Himmel gewanten ,ergebenen (oder resignierten)Blick?
Verdirbt mir nur den Spaß an der Freude und wenn ich mit meiner Beute nach Hause komme ist er ausgeruht und bereit zu bewundern was mir da so in die Hände gefallen ist
__________________
tschüs Bärbel
die hofft,nie den Faden zu verlieren...
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 19.04.2006, 19:58
Benutzerbild von stoffjunkie
stoffjunkie stoffjunkie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: am Felsenmeer
Beiträge: 336
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Männer und Anprobe - typisch

So einen Prachtkerl habe ich auch.

Er muss beruflich immer dunklen Anzug, weißes Hemd und Krawatte tragen. Erst vor 2 Monaten musste er einen neuen Anzug haben. Als wir dann endlich vor dem Laden standen, meinte er: "Also eins sage ich dir, ich ziehe nur zwei Anzüge an. Mehr nicht!" Hat er dann auch getan und gottseidank passten beide hervorragend und er hat beide gekauft. Außer Schuhe, die er leider anprobieren muss, "darf" ich ansonsten alles besorgen. Mein Spruch lautet immer: "Wenn ich für meinen Mann zum Zahnarzt gehen könnte, müsste ich das auch noch."

Nachdem ich jetzt meine drei Töchter mit Jeans nach dem golden-pattern-Schnitt ausgestattet habe, meldete mein Göga auch Bedarf an. Meine jüngste Tochter hat ihm dann erklärt, daß man, wenn Muttern was näht, das Teil mindestens 5 mal anprobieren muss und für das Jeansschnittmuster von den Ohrläppchen bis zum kleinen Zeh vermessen wird, was mindestens eine Stunde dauert, minnnnnndestens. Habe seither nichts mehr gehört. Ist, glaube ich, auch besser so.

LG

Dorothee
__________________
Greetings
Dorothee
Die meisten Menschen der Welt
wären glücklich,
wenn es ihnen so schlecht ginge
wie den Deutschen.
(Karl-Wolf Biermann)
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 19.04.2006, 20:05
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Männer und Anprobe - typisch

Hi!

Bei uns ist es eigentlich umgekehrt.
Mein Mann geht gerne shoppen und am liebsten Klamotten für mich

Klar, ich geh auch mal ganz gern Klamotten kaufen, zumal ich ja für mich selber kaum nähe.

Aber er ist da eigentlich mehr hinterher, als ich.

Er guckt, sucht raus,trifft zwar nicht immer meinen Geschmack , aber das ist ja okay, irgendeinen Kompromiss finden wir dann schon

Ich kann mich also nicht beklagen.

Genäht hab ich für ihn bisher auch kaum, aber wenn, war´s immer okay und er war auch geduldig beim Anprobieren.

Manchmal hat er allerdings bei Nähproblemen meinerseits ungefragt recht abenteuerliche Lösungen parat, die ich ihm dann mit viel Erklärungsaufwand ausreden muß
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 19.04.2006, 20:20
Benutzerbild von elly
elly elly ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort: im Münsterland
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Blinzeln AW: Männer und Anprobe - typisch

Hey,

mit meinem Mann gehe ich ungern einkaufen. Wenn ich was neues zum Anziehen benötige, bekommt beim Shoppen meist nur mein Man was, da er überhaupt keinen Geduld hat, abzuwarten, bis ich 20 Hosen anprobiert habe und dann doch die erste nehme. Ich kann mich so schlecht entscheiden. Beim Stoff kaufen, bleibt er entweder vor der Tür stehen oder steigt gar nicht erst aus dem Auto aus.

Mir würde es im Traum nicht einfallen,was für meinen Mann zu nähen, der weiss das gar nicht zu schätzen. Er meint immer, so ein paar Nähte, das kann doch jeder in 5 Minuten schaffen. Außerdem würde ich seinen Geschmack sowieso nicht treffen, der hat alle 10 Minuten einen anderen.
__________________
Liebe Grüße und einen schönen Tag noch wünscht

Sylvia
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 19.04.2006, 22:03
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Männer und Anprobe - typisch

Zitat:
Zitat von stoffjunkie
Meine jüngste Tochter hat ihm dann erklärt, daß man, wenn Muttern was näht, das Teil mindestens 5 mal anprobieren muss und für das Jeansschnittmuster von den Ohrläppchen bis zum kleinen Zeh vermessen wird, was mindestens eine Stunde dauert, minnnnnndestens.
Dorothee
Ist das ein raffiniertes Luder. So bootet man den Papa aus.
Hörst Du mein schallendes Gelächter, Dorothee?

lauthals lachend
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14221 seconds with 12 queries