Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Onion-Jacke 1012 - Die neue Zwiebelhaut ;)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2006, 03:23
Benutzerbild von Airihnaa
Airihnaa Airihnaa ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Onion-Jacke 1012 - Die neue Zwiebelhaut ;)

Nach dem Bananenrock brauchte ich eine Jacke, die zu selbigen passt. Auf dem Stoffmarkt in Frankfurt habe ich dafür auch einen schönen Stoff gefunden. Weniger pastellig, mehr himbeer- oder sogar magentafarbig. Ich würde sagen, es ist Leinen, der Zettel am Ballen war seinerzeit leider schon ab. Als Schnitt dient mir mein derzeitiger Lieblingsjackenschnitt der dänischen Zwiebelfirma 1012. Ich liebe Kapuzen und mag die ausgestellten Ärmel. Habe ihn schon zweimal benutzt - und der Schnitt rockt!

(Der Uniformschnitt wartet auch noch sehnsüchtig auf Verarbeitung... aber das ist eine andere Geschichte.)

Später also mehr zur "Hættejakke".
__________________
Normal gibt's schon!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2006, 01:32
Benutzerbild von Airihnaa
Airihnaa Airihnaa ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Onion-Jacke 1012 - Die neue Zwiebelhaut ;)

So die ersten Photos: Am Anfang hat der liebe Gott bekanntlich das Zuschneiden gesetzt. Ich habe mir gedacht: Warum das Schnittmuster nicht direkt auf die Einlage malen. Die hat eine definitiv malfreundlichere Oberfläche. Gedacht, getan, klappte ganz gut. Und das Zuschneiden war auch angenehmer.



Da ich das ganze mit eienr schwarzen Paspel versehen wollte, habe ich die vor dem Zusammennähen der Teile angebracht.




___

Ich würde gerne noch weitere Bilder hochladen, aber irgendwie spinnt mein Speicher auf'm Lycos-Server gerade...
__________________
Normal gibt's schon!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2006, 17:07
Benutzerbild von Xanna
Xanna Xanna ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: Darmstadt
Beiträge: 921
Blog-Einträge: 4
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Onion-Jacke 1012 - Die neue Zwiebelhaut ;)

Hallo,

na hoffentlich streikt Dein Compi nicht so lange. Bin nämlich schon gespannt, wie es weitergeht. Die Idee mit der Einlage ist gut. Bügelst Du die Einlage auf, weil der Stoff so dünn ist, aber dann sieht man die ja später innen, oder?

Liebe Grüße und frohes Schaffen,

Xanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2006, 17:17
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Onion-Jacke 1012 - Die neue Zwiebelhaut ;)

schön, die idee mit der paspel find ich gut
bin gespannt auf die umsetzung.


@xanna: bei meinem leinenmantel hab ich auch kompletto mit einlage gearbeitet. als jacke oder mantel ist (sommer-) leinen dann doch recht fludderig (ich nehme mal an, daß das sommerleinen ist, und nicht das ganz dicke zeugs?). wenn das nicht gewollt ist, kommt halt einlage drauf...
von innen kann man´s ja füttern, wenn man will

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.04.2006, 19:12
Benutzerbild von Airihnaa
Airihnaa Airihnaa ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Onion-Jacke 1012 - Die neue Zwiebelhaut ;)

Madhatter, du hast es auf den Kopf getroffen. Das Zeug ist zwar nicht so fuddelig wie Seidenpapier, aber gerade jetzt für's Frühjahr muss etwaiger Wind nicht unbedingt durch jedes Loch pfeifen. Aus dem Grund wird es in der Tat auch noch gefüttert.

Und dann geht es auch schon weiter:

Erstmal noch ein Paspelbild nachreichen. Da ich mich nie entscheiden kann, jage ich mal alle Bilder, die was geworden sind, durch das Netz.



Alle dran? Prima. Dann kann ich also die Stücke zusammennähen. Ich weiß nicht mal, ob ich das so mache, wie die Designerin das in der Beschreibung vorschlägt, aber egal - ist bislang immer was geworden. Einmal von links nach rechts. Das gleiche nomma mit der anderen Seite:


Im Hintergrund sitzt meine Handpuppe "Nähger". (Er wird noch eine rosafarbene Schwester bekommen. Wenn gewünscht, gibbet dazu auch ein WIP.)
,

Vóila, einmal ganz mit ohne Ärmel.

Wie wird es weitergehen? Wollen die Ärmel so, wie die Näherin das will? Wird Nähger nachts heimlich alles enger machen? Werden die Paspeln sich aufpellen? Oder werden Heinzelmännchen über Nacht alles fertig schnibbeln?

Fragen über Fragen...
__________________
Normal gibt's schon!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07120 seconds with 12 queries