Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Noch mehr Stoffblumen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 04.03.2009, 22:02
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.108
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Noch mehr Stoffblumen

Hallo Petra,

auch von mir einen lieben Dank für das (wieder-)Einstellen der Bilder. Deine Callas sind wirklich wunderschön geworden (wie übrigens auch die Rosen!).

Sag mal, du hast nicht zufällig Lust, noch mehr Blumen zu entwerfen?
Und daraus dann einen WIP zu machen?

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 06.03.2009, 20:04
Brigitte aus dem Süden Brigitte aus dem Süden ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: hier
Beiträge: 789
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Noch mehr Stoffblumen

Ich möchte mich auch ganz herzlich für das Wiedereinstellen der Bilder bedanken. Grüßchen von Brigitte
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 07.03.2009, 07:17
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Noch mehr Stoffblumen

Wenn jemand sich speziell für dieses Thema interessiert oder größere Mengen an den unterschiedlichsten Blumen zu machen hat: es gibt toller Bücher zu dem Thema von Helen Gibb. Ich hatte vor längerer Zeit verschiedene Blütenformen zu machen und mir fehlte die Idee zur Umsetzung. Diverse Rosenformen waren kein Thema, auch einfache schlichte "Füller" nicht.
Aber Nelken, Veilchen/ Stiefmütterchen, Wicken, Tulpen etc. - meine Tüftelei brachte mich nicht recht voran. Da bin ich auf Helen Gibb gestoßen.

"Elegant Ribbonwork" und "Ribbonwork, the complete guide" - beide von Krause Publ. Beide Bücher liefern sehr ausführliche und exake Anleitungen und sehr viele Tipps und Tricks. Ob man fertige Kaufbänder oder eigene Zuschnitte aus der Restekiste verwendet, spielt keine große Rolle.
Mir haben die Bücher eine Menge Zeit und Materialvergeudung erspart und die
"Anzucht" diverser Blumen und Blüten ging auf einmal ratzfatz. Was Interessantes hab ich dabei herausgefunden: ich bin an sich kein Typ für viele Verzierungen und Dekozeug an Dingen und Kleidung. Aber je nach Material-, Farb- und Blütentyp-Auswahl kann man Stoffblumen sehr vielseitig einsetzen ohne daß es kitschig, plüschig oder übertrieben aussehen muß. Sondern ganz modern, frisch und flott. Das finde ich so erstaunlich.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.03.2009, 20:59
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.108
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Noch mehr Stoffblumen

Hallo Kerstin,

eigentlich habe ich es ja nicht ganz so dolle mit Blume, die verwelken nämlich immer so schnell. Aber man könnte ja mal einen Strauß machen, der nicht schon verblüht ist, wenn man mal Zeit hat, ihn anzugucken!

Danke für den Tip mit den Büchern. Habe direkt mal bei amazon geguckt, leider kann man dort nur die cover sehen, aber die sehen ja mal super toll aus. Habe mal direkt ein Buch auf meine Wunschliste gesetzt, habe ja bald Geburtstag

Hast du denn auch mal ein Bild von deinen Blumen? Würde mich mal interessieren.

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.01.2011, 01:48
abby abby ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 859
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Noch mehr Stoffblumen

Zitat von Showtime:
Zitat:
Zitat von showtime Beitrag anzeigen
Nachdem meine selbstgemachten Stoffrosen hier vor kurzem recht gut ankamen, habe ich mich gestern ganz kühn nochmal an eine andere Blumenart, die ich sehr mag, gewagt.
Die Calla sollte es dieses Mal sein... ... und nach einem kläglich gescheiterten Fehlversuch ist sogar etwas ganz brauchbares dabei heraus gekommen.
Ich verlinke in dieser Anleitung meine Fotos immer passend zum jeweiligen Arbeitsschritt.

1. Nachdem ich das superkomplizierte Schnittmuster ausgeklügelt hatte, schnitt ich 8 Teile für 4 Blumen zu.



2. Jeweils zwei Teile rechts auf rechts zusammenstecken -

- und zweimal mit ca. 5-7mm Abstand herumnähen

, dabei am "unteren" Ende ca. 8cm zum Wenden offen lassen.

3. Einen Blumendraht durch den entstandenen Nahttunnel ziehen, beide Enden ca. 15-20cm überstehen lassen

.

4. Das Blütenblatt wenden

, Nähte "ausbeulen" und den Draht glatt drücken, sodass man nun mit ca. 7-9 senkrechten bzw. leicht zum Rand hin laufenden Nähten beide Stoffteile absteppen kann

.

5. Es reicht aus, die Fäden an der Blütenspitze zu versäubern

, da das andere Ende etwas später sowieso eingedreht wird.

6. Ich habe für 1,35 € im Bastelladen ein paar künstliche Blumenrispen gekauft, die sich als Stempel für die Calla hervorragend eignen

und habe sie auseinandergeschnitten. Dann habe ich je Blütenblatt eine Rispe als Stempel eingelegt

, die linke Seite des Blattes leicht um diesen Stempel herum nach innen gerollt, dann die rechte Seite darüber geschlagen, und alles dann mit dem Blumendraht festgewickelt

.

7. Mit grünem Floristenband (bei OBI, bei jedem Gärtener oder Blumenhändler) den Blütenansatz und den Draht umwickeln

, sodass ein realistisch wirkender Stengel entsteht.

8. Das Blatt etwas in Form zupfen, den Draht zurechtbiegen, und schon ist die Calla fertig

und

.
Alles zusammen hat nicht länger als ca. 1,5 Stunden für 4 Callas gedauert.

Die Schablone des Blütenblattes habe ich mir aus einer Herzform gebastelt, die ich einfach oben abgerundet habe.
Die Höhe meiner Schablone beträgt 14cm, in der Breite misst sie 12,5cm.

Viel Spaß beim Nachnähen, wenn Ihr mögt.
Und falls es noch Fragen gibt: immer her damit!

ich konnte es nicht lassen, das mit dem Komplettquote,
weil ich doch so gerne Anleitungen abspeichere...
und bedanke mich für diese tolle Anleitung!
Danke, danke liebe Showtime
__________________
Gruß Aby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23618 seconds with 13 queries