Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein BH in 120I oder die Aldi Einkaufstüten :)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.04.2006, 13:50
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.436
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ein BH in 120I oder die Aldi Einkaufstüten :)

Warum hast du nur zwischen Mitte und Nippel zugegeben und nicht gleichmäßig über das ganze Ober- bzw. Unterkörbchen?

Ich muss ja BH-Schnitte meist verkleinern und hab bislang immer über die ganze Länge verkleinert, deshalb das Interesse!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.04.2006, 14:07
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ein BH in 120I oder die Aldi Einkaufstüten :)

hmm, mich wundert eher, dass diese minimale Zugabe schon gereicht hat

ich hab viiieel mehr zugeben müssen, um von F auf I zu kommen (ok, mein BH sitzt aber auch noch nicht optimal...)

Ich werde auf jeden Fall aufmerksam und gespannt mitlesen

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.04.2006, 14:22
Benutzerbild von melanie.bodes
melanie.bodes melanie.bodes ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 14.871
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ein BH in 120I oder die Aldi Einkaufstüten :)

@kassandrax: Das liegt an den BH-Schnitt und das der BH ja in 3D auch noch sitzen soll. Schau Dir mal die Schnittetile an und wie sie am Körper nachher sitzen. Die Naht an der Ober- und Unterkörpchen zusammengenäht sind verläuft schräg an der Brust nach oben. Am oberen Bereich sitzt ja nicht die Masse der Brust, die sitzt eher unten und da Du ja mehr Tiefe brauchst, mußt Du die unten zugeben. Und Nippelaufwärts wird die Körpermasse nun mal weniger. Uff, Ich hoffe das war jetzt verständlich.

Beim verkleinern muß man meistens gleichmäßig wegnehmen, da an allen Stellen zuviel ist .

@Benedicta: Die Fotos sind von der zweiten Zugabe entstanden. Der Minimalen . Du hast schon recht, ich hab ja beim zweiten Mal nur noch wenig zugegeben. Bei ersten Mal war es erheblich mehr, hätte ich vielleicht deutlicher schreiben sollen. da die Brüste ja eh unterschiedlich und nicht genormt sind ist das bei jedem etwas anders. Das müßte dann jeder selber ausprobieren!
__________________
Lieben Gruß
Melanie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.04.2006, 14:59
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 17.483
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ein BH in 120I oder die Aldi Einkaufstüten :)

Fertigt Ela denn nicht mehr ihren Schnitt auf Mass an?
Als ich bei ihr den Kurs gemacht habe, waren auch 2 Damen mit etwas meeehhhhrrrr Busen dabei und bei denen hats gepasst.

Ansonsten finde ich den Betrag sehr lesenswert und bin gespannt wie der BH fertig ausschaut.

LG Brit
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.04.2006, 15:11
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.436
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ein BH in 120I oder die Aldi Einkaufstüten :)

Antwort war super gut verständlich. Ich habe den von dir benutzen BH-Schnitt einfach nicht bedacht, mein Lieblingsschnitt hat eine horizontale Naht, da gehts logischerweise anders!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10419 seconds with 12 queries