Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Gummiband wird unelastisch

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.04.2006, 17:04
drachenline drachenline ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Idee AW: Gummiband wird unelastisch

Habe es nochmal probiert und glaube, es lag daran, dass beide Nähte übereinander lagen

Danke für Eure Hilfe!!!

Ein wunderhübsches Osterfest wünsch ich Euch,

LG Christina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.04.2006, 13:39
Xsanderl Xsanderl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2005
Ort: tiefstes Niederbayern
Beiträge: 216
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Gummiband wird unelastisch

Hallo,
ich hatte das Problem auch.
Nach 2 x ZickZack (also 1 x beim aufnähen und dann das 2. mal wenn ich das gewendete Teile so ziergesteppt habe) wollte der Gummi nicht mehr so richtig.

Seit dem mache ich es so.
1. Naht (Gummi auf rechte Stoffseite legen, Mäusezähne schauen nicht zum Rand sondern in das Stoffteil hinein) nur mit großem Geradstich annähen. Da kann ich auch gleich festlegen wie weit später die Mäusekante überstehen soll.

2. Naht (Gummi nach innen schlagen, so das Mäusezähne raus schauen) von Rechts mit Elastischem ZickZack festnähen.

Sollte wirklich mal etwas von dem Geradstich reißen, ist das auch kein Problem, denn halten tut ja der Elastik-ZZ.

Gruß Xsanderl
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.07.2006, 11:10
astitchintimesavesnine astitchintimesavesnine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 14.913
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Gummiband wird unelastisch

Hi,alle,


nimmt der Geradstich nicht die Elastizität sowieso schon weg??

Bei der Gelegenheit: suche immer noch den ultimativen Tipp zum Gummiband-Annähen.

Habe das Ganze bis jetzt vorgeheftet, damit nichts rutscht und ziehe es dann beim Zickzack-Nähen auf die gewünschte Länge.

Hat jemand das schon mal mit einem sogenannten Gummiband-Annähfuß versucht? Hatte die Frage neulich mal gestellt, versuche es nochmal.

LG
Schönes Wochenende


astitchintimesavesnine
__________________
Auch nach einer schlechten Ernte musst du wieder säen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.07.2006, 21:38
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.532
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Gummiband wird unelastisch

Hallo,
Gummiannähfuß habe ich bei der Ovi. Es dauert eine Weile bis die richtige Spannung eingestellt ist. Wenn du also Endlos-Gummi hast und Stoffreste kein Problem.
Schau mal da:
http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=40893
Hast du es mit der Viertel-Methode probiert? Mit der Methode habe ich mit meiner Näma gute Ergebnisse erzielt.
Also die Hose und den Gummi mit Stecknadeln vierteln und dann den Gummi so ziehen, dass die beiden Stecknadeln wieder aufeinander treffen. Zuerst Gummi mit nicht zu kleinem Zickzack nähen, dann umklappen und mit dem Dreier-Zickzack -auch nicht zu eng eingestellt - nähen. Das geht gut mit der NäMa.
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.07.2006, 22:40
astitchintimesavesnine astitchintimesavesnine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 14.913
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Gummiband wird unelastisch

Klingt gut, der Stecknadel-Tipp. Danke. Probiere ich.

Habe heute den Gummi nicht mit Zickzack, sondern mit dem genähten Zickzack angenäht, muss beim Umklappen bloß aufpassen, dass sich die beiden nicht ins Gehege kommen.

Danke dir sehr.

LG

astitchintimesavesnine
__________________
Auch nach einer schlechten Ernte musst du wieder säen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08177 seconds with 12 queries