Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ballkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 14.04.2006, 16:27
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ballkleid

Daran wird dann der Futterrock mit Ripsbund links auf links gesetzt. Dabei den Ripsbund leicht nach unten verschieben, so dass er nicht blitzt.

Den Ripsbund erstmal (mit der Maschine) heften und dann nochmals schmalkantig am oberen Rand an den Seidenbund steppen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bund_seide3.jpg (64,7 KB, 1066x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 14.04.2006, 16:35
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ballkleid

An der Seitennaht mit RV wird das ganze einfach nach innen umgeschlagen und festgesteppt.

Diese Methode klappt freilich nur dann gut, wenn der Bund nicht breiter als 2-3 cm ist. Bei einem breiteren Bund würde ich einen Formbund nähen, weil er sonst irgendwo absteht. Bei Leuten mit Hohlkreuz gerne im Rücken.

Durch das Ripsband hat man einen stabilen und trotzdem flachen Bund, der nicht leiert und auch von innen etwas her macht. Das Bebügeln mit Einlage kann man sich so sparen.

Wer Näheres zum Thema Rips im Bund wissen möchte:
In Sandra Betzinas "Power Sewing Step-by-Step" oder auch älteren Threads-Ausgaben gibt es immer wieder nette Ideen dazu.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bund_fertsch.jpg (18,1 KB, 1061x aufgerufen)

Geändert von Sew (14.04.2006 um 16:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 14.04.2006, 16:49
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ballkleid

bin begeistert!

ich blöde kuh (sorry...) hab ripsband höchstens mal zur stabilisierung in den bund eingezogen - auf die idee, daß man das ja eigentlich viel einfacher haben kann, bin ich nie gekommen.

man lernt nie aus - höchstens was dazu.

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 14.04.2006, 19:53
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ballkleid

Nachdem ich das Futter am Reißverschluss festgenäht habe, hat mein GöGa mir den Rock mit dem Abrunder begradigt.

Anschließend habe ich den Saum entsprechend abgeschnitten und durch die Overlock gejagt. Anhand der Overlocknaht hatte ich eine Orientierungslinie für den Saumumschlag und der Saum franste beim Nähen nicht aus.

Ecco: Einmal Rocksaum, 2,5 Stunden liebevolle Handarbeit.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rocksaum.jpg (80,3 KB, 1020x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 14.04.2006, 20:01
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Ballkleid

Ach, das wird ja wirklich schön!

Den "Ripsbandbund" hatte ich mal in einem älteren Nähbuch entdeckt, nur noch nie ausprobiert und habe ihn völlig vergessen. Wenn ich das jetzt so sehe, wird es wirklich langsam Zeit dafür.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10727 seconds with 13 queries