Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Anfängerin und 1000 Probleme

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.04.2006, 22:32
Benutzerbild von dosine
dosine dosine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 701
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfängerin und 1000 Probleme

Hallo,

ich nehme zum Aufzeichnen oft die Seifenreste, die zu klein zum Händewaschen sind. Ergeben einen absolut sauberen Strich und man muss nicht so aufdrücken. Ausserdem habe ich noch ein Kreiderädchen, das gleitet auch ganz leicht über den Stoff und es verrutscht nichts.

liebe Grüße Dorid
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.04.2006, 22:52
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Anfängerin und 1000 Probleme

Hallo Claudia,

Ich verlinke Dir mal einen Beitrag, in dem es auch um schmale Schnittmuster ging:

http://hobbyschneiderin24.net/portal...highlight=roos

Du kannst hier über die Suchfunktion viel finden. Geb einfach mal Deine Roos-Nr. ein und Du wirst evtl. schon einiges zum Thema finden.

Roos-Muster sind leider oft sehr sparsam beschrieben. Die Schnitte sind inzwischen oft sogar recht schmal, wenn es sich um neuere Muster handelt (Je neuer, desto höher die Nr.) Ich habe selbst so einen Hungerhaken.

Wenn Du Schnittmuster mit guten Anleitungen suchst, dann schau Dir die von Sabine Pollehn mal an. Sie schreibt genau daneben, wie die Schnitte ausfallen und sie hat zu jedem Schnitt eine bebilderte Anleitung auf ihre Homepage gestellt. Insofern sind die Preise für die Schnitte mehr als angebracht.
Hier die Seite:
www.farbenmix.de

Und hier die Stöberseite von Sabine, wo es auch noch viele gute Tipps gibt. Tja und in die Galerie schau lieber nicht...

www.klickundblick.de


L.G. Liane
__________________
Eine Hobbyschneiderin im kreativen Chaos.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.04.2006, 08:17
Benutzerbild von Claudia1967
Claudia1967 Claudia1967 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.04.2006
Beiträge: 77
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfängerin und 1000 Probleme

Guten Morgen,

BOAHHHHHH ich bin begeistert was alles so gezaubert wird und ärgere mich gerade so ein wenig vor mich hin weil ich nicht schon eher auf die Idee mit dem selbernähen gekommen bin

Naja, dafür werde ich jetzt den Kleiderschrank meiner Maus aufpeppen

Danke für die vielen Tipps, ihr seit echt supi und ich hoffe ich kann irgendwann auch dem einen oder anderen hier etwas an die Hand geben.

Liebe Grüße
Claudia
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.04.2006, 08:31
Benutzerbild von Katse
Katse Katse ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Ort: Ellwangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Anfängerin und 1000 Probleme

Hallo Claudia,

noch ein Tipp wegen dem Zauberstift: Habe den Stift auch schon benutzt, er ich echt nicht schlecht. ABER sobald Du drüber bügelst wird die Tinte fest in den Stoff gedruckt und läßt sich nicht mehr raus waschen. Ausserdem kann es bei manchen Stoffen passieren dass die Farbe nicht sehr lange sichtbar ist.
Also erst einmal an einem Stoffrest testen. Und vor dem Bügeln waschen. Sonst kann es passieren dass man die Markierungen durchsieht. Was gerade bei dünnen Stoffen leicht passieren kann.

Ich nehme immer die Schneiderkreide. Meist in weiß oder gelb. Da ich mit Kopiepapier, besonders in blau und rot, schlechte Erfahrung gemacht habe.

Wenn Du Dir nicht sicher bist mit Deinem Schnitt. Dann schau mal nach einem ganz günstigen Stoff und näh erst einmal ein Probeteil. Wenn das gut klappt kannst Du Dich dann an den teuren Stoff wagen.

Das habe ich auch schon gemacht. Vor allem kannst Du dann evtl. Änderungen gleich auf den Schnitt übertragen. Und wenn es doch nix wird ärgerst Du Dich nicht so sehr.

Hoffe ich konnte Dir etwas helfen.

Wenn Du Dir nicht sicher bist, stell Deine Fragen einfach ins Forum.
Hier werden sie geholfen.
__________________
Liebe Grüße

Katja

http://katsesnaeheck.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.04.2006, 09:26
Benutzerbild von Tamani
Tamani Tamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfängerin und 1000 Probleme

Hallo, bin auch (fast) noch totale Anfängerin. Aber ich kann schon sagen: Mit jedem Stück das man näht geht es besser. Hab auch mit Burda angefangen und bin dann erstmal zu Farbenmix gewechselt. Die Sachen sind wirklich genial und wirklich nicht sehr schwer (hab bisher genäht: Anjana, Unterkleid Olivia, Hannel und Jule, Redondo). Die Ottobre-Zeitschrift hat schöne Basic-Teile. Guck mal unter www.ottobre.de dann unter Anfang da kann man die einzelnen Ausgaben anklicken und ansehen was es gibt. Die Hefte kriegt man direkt dort ober auch in div. Online-Stoffshops.

Wegen Schnitte übertragen, den Tipp hab ich von hier: Folie aus dem Baumarkt nehmen und Rollschneider samt Matte. Also so Abedeckfolie (stark) vom Baumarkt kaufen, auf den Schnitt, beschweren (ich nehm auch alles was grad in der Nähe steht) und dann einfach mit Folienstift auf die Folie übertragen. Ich mach mir dann gleich noch notizen auf der Folie welcher Schnitt und welches Teil, Größe usw... Danach dann die Folie auf dem Stoff feststecken und mit dem Rollschneider ausschneiden. Da verrutscht nicht und man ist ratzfatz fertig. Einzeichnen auf dem Stoff tu ich mir garnix, aber ich hab auch ein recht gutes Augenmaß, bisher hat das immer super gepaßt, würde aber wohl auch diesen Zauberstift von Prym nehmen. Mit der Schere ausschneiden hat bei mir irgendwie gerade bei dünneren Stoffen überhaupt nicht geklappt. Außerdem hätte ich eh ne Schere kaufen müssen für Stoff also hab ich mir gleich nen guten Rollschneider gegönnt...

Stoffe habe ich jetzt unmengen bei ebay gekauft, oft der Meter schon für 3-4 Euro, da kriegt man in "unserer" (meine Tochter hat die gleichen Daten wie Deine) Größe locker 2 Oberteile raus. Wir haben hier garkeinen Stoffladen, daher bin ich auf online-kauf angewiesen. www.groness.de www.super4kids.de www.stoff4kids.de hab ich schon bestellt und dort gibt es auch immer wieder Schnäppchen.

Viele Grüße und viel Spaß beim nähen,

Tamani
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09293 seconds with 13 queries