Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kragen pikieren

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2006, 15:31
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
Kragen pikieren

Hallo Fachfrauen und -männer,

ich stecke noch immer in den Vorbereitungen für mein 40er-Kostüm.
Inzwischen habe ich mir die Anleitung zu Gemüte geführt und nach kurzem Erschrecken beschlossen, endlich mal ordentlich zu arbeiten.
Ich möchte mich mehr mit professionellen Schneidertechniken befassen und weniger mit schnellen Bügeleinlagen arbeiten. Vivat Handarbeit!

Beim Kragen wird die Einlage aufpikiert.
Was mir aber noch nicht so ganz klar ist: Wie ist das mit der Ausformung während des Pikierens? Ist das Gefühlssache, die man erst mit dem 10. Kragen erreicht? Gibt es da irgendwelche Tipps?

Ehe Fragen aufkommen:
Ich habe drei Bücher, in denen der fertig pikierte Kragen gezeigt wird. Trotzdem ist mir der Weg dahin noch nicht ganz klar.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2006, 15:52
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.524
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kragen pikieren

hmm in meinem Burdabuch "perfekt Selbsschneidern" wird das ganz gut beschrieben...
ich tipps mal ab:
"Pikieren Sie den Kragen von der Mitte ausgehend in schräger Richtung. Dabei wird der Kargen - wie beim Revers gezeigt - über die Fingerkuppen der linken Hand gewölbt. Auch der Kragen wird nur bis zur Nahtmarkierung pikiert."

Die Form bekommt der Kragen durch das gewölbt halten.

Das hab ich bei Google gefunden, vielleicht hilft das? hier

aber das sieht am Kragen anders aus als in meinem Buch...hmmm...
bei Burda wird von der hinteren (Kragen)Mitte aus in ca. 45 grad winkel pikiert, die hintere Mitte spiegelt Quasi...

hoffe das hilft...Krägen hab ich noch nicht pikiert...

gruß ADAM
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2006, 19:20
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kragen pikieren

sind die bücher denn auch von knaur? sonst klappt das ja vielleicht nicht.




ich freu mich auf das kostüm! viel spaß.

yours truly,
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.04.2006, 22:52
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kragen pikieren

Danke soweit erstmal.

Heute war ich auf einer Geburtstagsfeier. Meine Oma und eine Freundin meiner Mutter (gelernte Schneiderin) konnten mit meiner Frage etwas anfangen und ich werde beizeiten mit Roß&Kragen zur Fachfrau gehen, um den Kragen zu pikieren (und Fotos zu machen).

Charlotte: Eines der Bücher ist selbstverfreylich auch von Knaur.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.04.2006, 17:48
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kragen pikieren

da ich den knaur nicht habe bitte ich herzlich um einen Bildernähkurs.
Das thema interessiert mich sehr und bei claire shaeffer sind halt nicht so viele bilder...
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09114 seconds with 12 queries