Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Gleich geht´s zum ersten Nähkurs nach Ratingen!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.03.2006, 14:15
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Gleich geht´s zum ersten Nähkurs nach Ratingen!

Hallo Ihr Lieben!

Gleich geht´s zu meinem ersten Nähkurs nach Ratingen. Da ich wegen Emma keinen regelmäßigen Kurs machen kann (damit ich das arme kleine Pelzgesict nicht noch länger auf mich warten lasse), habe ich mich kürzlich zu diesem Kurs unter dem Motto "Schnell was Flottes Nähen" entschieden.
Ausgesucht habe ich mir einen einfach aussehenden Blazer aus der Diana Nr. 18 ausgesucht.
Mit dabei sein wird Patna, die sich hier im Form zwar angmeldet hat und fleißig mitliest ( ), aber sich noch nicht so recht getraut hat, sich vorzustellen.

Die Resultate wird es bebildert in der nächsten Ausgabe der "Unfälle beim Nähen - die blutigen Tatsachen eines Anfängers" zu sehen geben....
Nein, natürlich haben wir einen Photoapparat und werden alles kommentieren und aufzeichnen, was einem WIP ähnelt.

Ich freu mich riesig und bin ganz aufgedreht! Patna hat sich Gestern einen wunderschönen Stoff für einen BURDA Blazer (der Schwarze in Kombi mit der Hose und der Schalähnlichen weißen Bluse drunter) gekauft und nun werden wir bewaffnet mit all unseren Kostbarkeiten nach Ratingen fahrenund dort alle(s) unsicher machen mit unseren fabelhaften Nähkünsten

Viele liebe Grüße,
Sandy & Patna
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.03.2006, 14:19
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 97
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Gleich geht´s zum ersten Nähkurs nach Ratingen!



Wie schön!
Da wünsche ich euch beiden viel Spaß beim Kurs!
Und ich freue mich schon auf die blutrünstigen Fotos!

Bis zu meinem Kurs dauert es auch nicht mehr lange, siehe unten!

Liebe Grüße,

Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.03.2006, 14:20
Benutzerbild von Knuffelchen
Knuffelchen Knuffelchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: Heinsberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gleich geht´s zum ersten Nähkurs nach Ratingen!

Na da wünsch ich Euch einen super schönen Tag und gutes Gelingen.

Und ich sitzt dann jetzt hier und warte gespannt auf Deinen/Euren nächsten WIP, denn ich lese Deine Berichte doch immer sooooooooo gerne!


Also ab nach Ratingen!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.03.2006, 14:27
Benutzerbild von Domaris
Domaris Domaris ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gleich geht´s zum ersten Nähkurs nach Ratingen!

Nähkurs in Ratingen?! Ich bin aus Ratingen und habe von dem Kurs nichts mitbekommen.

Viel Spass und Erfolg jedenfalls. Wenn Du bei Gelegenheit die Adresse 'rüberwachsen lassen würdest, wäre das klasse!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.04.2006, 23:05
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Bericht: Nähkurs in Ratingen!

Halli Hallo!
Ein kurzer Statusbericht vom Power-Näkurs (Freitag 15-18 Uhr, Samstag 10-17 Uhr)

Also, bevor ich einen WIP aufmache (wir, Patna und ich, haben viele Bilder geschossen) berichte ich erst einmal von dem anstrengenden Freitag Nachmittag, der desaströsen Nacht und der supergeilen Pizza am Samstag.

Ankunft in Ratingen: 15.00 Uhr
Das Wetter ist feucht, die Haare haben keinen Stand - Keine von uns benutzt Drei Wetter Taft
Wir seen drei Frauen in unserem Alter mit riesigen Nähmaschinenkoffern und Tüten, in denen Stoff zu sein scheint, den man sich nicht durch die Nase ziehen kann. Sind also richtig. Klopfe mir innerlich auf die Schulter, weil ich heldenhaft den Weg gefunden habe.
Patna und ich waren ganz schlau: Wir haben keine 1.000 Tüten und die NäMa getrennt verpackt, sondern einfach alles in einen Trolli geschmissen. Sind Genies, beschließen wir. Beschließen wir aber nur so lange, bis wir die Trollis die Treppen hochtragen müssen
Vorstellungsrunde wird eingeläutet. Die drei jungen Frauen entpuppen sich als junge Mütter, die allesamt durch ihren Nachwuchs für unsere Rente sorgen. Patna und ich kriegen schlechtes Gewissen und durchforsten Telefonbuch nach potentiellen Samenspendern
Ansonsten gibt´s in unserem Kurs noch eine Tochter mit Mutter, die gemeinerweise Klamotten aus Walk nähen (Ihr wisst schon - Fahnen- bzw. Versäuberungsflüchtige). Aßerdem noch die 15jährige Elisabeth, die uns alle nähmäßig in die Tasche stecken kann und noch drei andere Damen, die alle so ungefähr in unserem Alter sind.
Ich krame mein Projekt hervor: Blazer 4R aus der Diana Nr. 17, anstatt in grün fertige ich das Teilchen jedoch in augenkrebserregendem Pink mit himbeerfarbenem Futter an. Kriegt Muttern zu Ostern, dann hab ich gleich für den Muttertag auch noch Ruhe
Patna, das verrückte Suppenhuhn, streicht mit einer lässigen Handbewegung kühn alle Zweifel an ihrem Können beiseite und schnappt sich den Blazer 101 aus der BURDA 3/2006. Na, herzlichen Dank...
Mein Blazer hat 5 Teile, Patnas glaub´ ich ungefähr 1.000. Zum Abpausenund Ausschneiden werden wir auf einige Räume aufgeteilt. Ich zwitschere und flöte lustig vor mich hin, die Rückenschmerzen ignorierend, während aus dem Nebenraum hysterisches Lachen erklingt. Aha: Patna schnippelt ihre 2.000 Teile aus.
Ich sehe schon, ich bin eine von der schludrigen Sorte: Die Schneiderkreide kommt nur zum Einzeichnen der Abnäher zum Zug, ansonsten schneide ich so nach Augenmaß aus. Klar, bin ja Vollprofi und muss mich nicht mit diesen Anfängermalästen herumschlagen.
Danach gehts ans Abstecken. Kein Problem für mich, denn ich habe so schludrig ausgeschnitten, dass die Lehrerin fast minütlich antanzen muss, um mir alles zusammenzuschustern. Aus dem Nebenzimmer höre ich Röcheln und Winseln. Aha: Patna steckt ihre 3.000 Teile zusammen.
Das Ende des Freitags naht und wir haben die NäMa nichtmal angeschmissen.

Freitag Nacht wälzen Patna und ich uns in getrennten Zimmern schlaflos hin und her. Ich träume davon, wie mein lange verschütter Ex-Freund auf einmal Rockstar wird und neue Kostüme für den Bühnenauftritt braucht, und zwischen all den Stardesignern komme natürlich nur ich, die fabelhafte Sandy, in Frage, selbige zu nähen. Patna wacht ständig auf und schiebt Panik, dass sie ihren Blazer mit den 4.000 Teilen nicht fertig kriegt.
Das Frühstück dreht sich nur um Thema nähen und wir beschließen, beim nächsten Mal schon alles abgepaust und sogar zugeschnitten zu haben.

Wir kommen pünktlich an und legen gleich los. Die Nämas rattern und knattern, Patnas am lautesten
Elisabeth - der nähgeile Teenie - ist schon beim zweiten Teil angelangt und wir befürchten, dass sie womöglich noch zum dritten ansetzte. Haben diese Jugendlichen nichts anderes zu tun, als und alte Anfänger in den Schatten zu stellen? Können die nicht Kiffen und Reggae hören oder Skateboard fahren und alte Damen mit "Ey, Vorsicht, Oma" ansprechen?

Die Mittagspause rettet uns vor dem Hungertod. Eine supergeile Pizza wird uns von zwei türkischen Möchtegern-Italienern serviert, die mit falschen Akzent ganz putzig "Sindschora" sagen

Nach der Mittagspause habe ich einen kleinen Hänger, wobei ich noch verhältnismäßig gut wegkomme, denn dadurch dass ich relativ wenig Teile habe, habe ich nicht mehr allzu viel zu tun. Da ich aber rumtrödel dauerts natürlich doch alles länger und ich muss mir alle Teile zusammenstecken lassen und mein Werk in den nächsten Tagen zu Hause vollenden.
Patna liefere ich - an der Trage festgeschnallt, mit Valium vollgepumt und mit den 5.000 Teilen, die sich noch zusammennähen muss, bedeckt, wieder in Essen ab. Ich weiß nicht, inwieweit sie fähig sein wird, aus diesem Debakel einen WIP zu machen... nein, der Blazer sieht schon super aus, auch wenn sie nicht 100%ig zufrieden ist - ich find´ ihn jetzt schon sehr profihaft (vor allem, wenn man meinen daneben hält, aber den muss ja nicht ich, sondern Mama tragen

So, Fazit: Machen wir gerne nochmal. War soweit alles prima, aber der Rücken tut mir jetzt noch weh und eine Stunde hätten wir noch gebraucht, um alles fertig zu kriegen. Beim nächsten Mal also keine Mittagspause.

Viele Grüße also von den Heimkehrern,
Sandy und Patna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11608 seconds with 13 queries