Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ist der Stoff nun hinüber????

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.03.2006, 23:44
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.622
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Ist der Stoff nun hinüber????

Zitat:
Zitat von tupenga
hiiiilllfee. hab mal wieder erst gehandelt und dann überlegt. was man nicht tun sollte.
eine bekannte heiratet im mai und ich sitze an ihrem brautkleid. sie hat den stoffkauf selbst übernommen und sich für das corsagenoberteil einen sehr edlen bestickten ....stoff (keine ahnung was das ist) gekauft - der meter 90,- Eur. sie hat leider nicht genau hingesehen und auf dem stoff sind flecken. beim stoffhändler gibts den nicht mehr nach. die länge war auch geradeso ausreichend für den schnitt, so dass ich nicht drum rum hätte schneiden können. nun hab ich ihn vorsichtig mit der hand gewaschen in der hoffnung es war bloß staub vom lagern. mal davon abgesehen, dass die flecken nun ins bläuliche verfallen sind, hat der stoff seinen stand verloren. wie bekomme ich dort wieder festigkeit rein??? hab schon an stärke gedacht. geht das???
die flecken werden wir nun mit zusätzlicher perlenstickerei verdecken müssen.
Hallo, was haltet ihr von der Idee über das Oberteil eine dünnen Chiffonstoff zu nähen ?? bez zu verarbeiten?? farblich passent sozusagen als zweite Lage. Und 2:tens richtige Reisstärke (Mehl oder Körnerart) in der Drogerie holen, nach Anweisung den Stärkebrei anrühen und Stoff durchziehn und auf der Leine leicht ablaufen lassen und dann mit Bügeleisen vorsichtig trocknen. Viel Erfolg und Gruß Hedi
PS: ein Pfund Mut ist mehr wert als eine Tonne Glück sprach J.A:Garfild

Geändert von Engelmann Hedi (30.03.2006 um 23:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.03.2006, 23:59
Benutzerbild von tupenga
tupenga tupenga ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.03.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.875
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ist der Stoff nun hinüber????

danke schonmal für die tipps. da ich noch wenn auch wenig reste habe, probier ich das mal aus und schau was passiert. mehr als schief gehen kann es nicht. den gedanken festeren stoff drunter zu nähen, hatte ich auch schon. wär wohl die letzte möglichkeit.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.03.2006, 00:04
Benutzerbild von Hechicera
Hechicera Hechicera ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 221
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ist der Stoff nun hinüber????

wie wäre es, wenn man den stoff doppelt mit einem köper, ähnlich wie bei einem korsett, und zweilagig weiter verarbeitet?

Gruss
Hechicera
__________________
"Zunächst Unvorstellbares wird sich einst...
in unverschleierter Pracht offenbaren."

Galileo Galilei
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31.03.2006, 14:39
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ist der Stoff nun hinüber????

also in der schule hatten wir corsagen immer komplett mit erbelin unterlegt, besser gesagt, die corsage wurde aus erbelin genäht und danach konnte man sie mit stoff beziehen
ich hab da mal so ein ganz stark drapiertes teil für eine modenschau gemacht, das war crepe-de-chine, also ein ganz zarter stoff, wüsste gar nicht wie man sonst so drapierungen auf eine corsage kriegt?

grüsse evelyn
__________________
heute näh´ ich, morgen trenn´ ich, übermorgen schneide ich neu zu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12517 seconds with 12 queries