Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Label selbstmachen, aber wie?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.03.2006, 14:10
Benutzerbild von schokostern
schokostern schokostern ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
Lächeln Label selbstmachen, aber wie?

Hallo Ihr Hobbyschneiderinnen,

ich habe mir für meine handgestricken und gehäkelten Sachen bei www.namensbaender.de ein schönes Label anfertigen lassen. Diese verwende ich auch sehr gerne.
Nun habe ich für meine Kinder und ihren Freunden kleine Kuscheltiere aus Frottee gefertigt. Diese möchte ich mit einem anderen Label versehen. So wie ich es mir vorstelle würde das natürlich auch bei "Namensbänder" gefertigt werden. Doch dann müßte ich dreihundert Stück
(wann soll ich die denn alle nähen )nehmen und der Preis läge bei etwas 80-90€.
Nun habe ich mir überlegt, mir eine Vikantbox zu kaufen.
Nun zu meiner Frage: Kann ich damit solche Labels (also ich hätte Namen mit einen bestimmten Rahmen außenherum) selbst gestalten? Und wenn ja, worauf wird das dann gestickt?

Vieln Dank schonmal Michaela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.03.2006, 14:20
Benutzerbild von Silvi
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Label selbstmachen, aber wie?

Hallo,

wenn ich richtig informiert bin, ist die Vikantbox rein zum Speichern der Stickbilder. Um selbst Labels oder andere Stickmotive entwerfen zu können braucht man wohl dazu noch eine passende Software. Ich sticke meinen Firmennamen auch direkt in die Sachen ein oder so wie bei Dir auf Namensbänder ist natürlich auch möglich. Ich habe mir, da ich es auch selbst nicht kann und über keine Software verfüge dieses Firmenlogo bei Hobbytänzer, ist auch hier Mitglied im Forum auf mein Sticksystem übertragen lassen. Der Preis entsteht je nach Aufwand. Vielleicht magst Du Dich mit Hobbytänzer in Verbindung setzen und Dich da mal informieren, welche Möglichkeiten es gibt. Sie ist ehr hilfsbereit und nett.

liebe Grüße
silvi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.03.2006, 14:21
stickundnähmaus stickundnähmaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2005
Ort: Oberschleißheim/München
Beiträge: 183
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Label selbstmachen, aber wie?

Hallo,

also ich habe schon einmal "Namenschilder" gestickt.
Stoff Baumwolle, ggf hinterlegen
Buchstaben: von einer Stickdiskette oder die Buchstaben aus der SG3000 und einen der Rahmen drumherum die entweder auch auf der 3000er sind oder von einer Diskette, das weiß ich nicht mehr.
Bzw. habe ich auch die Namen gestickt, ausgeschnitten und mit dem Rahmen appliziert.
Oder möchtest Du noch ein Motiv dazu? Ist dies zu simpel?

Liebe Grüße
Inez
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.03.2006, 14:25
Benutzerbild von Solar
Solar Solar ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 128
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Label selbstmachen, aber wie?

Hallo Michaela,
Labels mache ich mir immer selbst. Für meine Labels habe ich preiswerten BW Stoff zu Schrägstreifen (5 cm) zurechtgeschnitten. Auf T-Shirt Transferfolie drucke ich mir mein Logo und Stoffangabe und genau andersherum die Waschanleitung in einem langen Streifen aus. Diesen Transferfolien Streifen schneide ich zurecht. Den Schrägstreifen bügele ich mir zurecht und drucke dann die Transferfolie auf den Schrägstreifen. So kann ich drucken, was ich will und in jeder Menge.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.03.2006, 14:28
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Label selbstmachen, aber wie?

Hallo Thomas,

zeig doch mal bitte! Das klingt ja interessant. Gerade, wenn frau immer wieder mal kleinere Mengen braucht.

LG, Annette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06767 seconds with 12 queries