Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoff für Wohnwagen Vorzelt? Nähen überhaupt möglich?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.03.2006, 09:41
Benutzerbild von kendo
kendo kendo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2003
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Stoff für Wohnwagen Vorzelt? Nähen überhaupt möglich?

Guten Morgen zusammen,

wir haben uns ja vor einiger Zeit einen knuddeligen, kleien WoWa gekauft. Das Vorzelt hatten wir bei der Abholung vergessen und es kommt jetzt diese Woche per Post.

Es ist aber nur ein Sonnensegel (siehe Foto, leider habe ich kein besseres, hier ist das Segel nicht besonderst toll abgespannt), nun würden wir wg. Wind gerne Seitenteile dran machen, dazu die Fragen:

Was für einen Stoff? Markisenstoff?
Mit einer normalen Maschine nähen?
Ob Doppelseitiges Klebeband ausreichend ist?

Wir müssen uns jetzt beeilen, denn morgen in 2 Wochen geht es schon los! Jeppiiieee!

Danke euch!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wowa-vorzelt.jpg (78,8 KB, 272x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2006, 10:07
peter-m peter-m ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 194
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff für Wohnwagen Vorzelt? Nähen überhaupt möglich?

Hallo,

aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen,daß du für einen guten Windschutz ein sehr gutes Gerüst brauchst.Der Stoff sollte ruhig etwas schwerer sein,Markisenstoff ist nicht schlecht.Ich hab immer alles mit meiner Husqvarna genäht.Willst du denn die Seitenteile an das vorhandene Vordach ansetzen?Grundsätzlich reicht Klettband für die obere Länge.Aber bei dem Gestänge würde ich mich damit nicht nach draussen wagen.Wenn sich der Wind in der Stoffbahnn fängt,bläht sich das Teil auf wie ein Ballon.Nicht umsonst wiegt mein Vorzeltgestänge alleine etwa 30 kg.
Ich würde zu einem günstigen Vorzelt raten.

Viele Grüße und viel Spass mit dem Wowa


Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.03.2006, 10:24
Benutzerbild von Schilty
Schilty Schilty ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2006
Ort: Wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht" sagen
Beiträge: 591
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff für Wohnwagen Vorzelt? Nähen überhaupt möglich?

Hallo Stefanie,
ich kann Peter nur zustimmen, wenn das Sonnensegel nicht sehr stabil im Boden verankert ist und dann noch Seitenteile drankommen, kann es gut sein, das ihr bei starkem Wind kein Sonnensegel mehr habt.Für Markisenstoff braucht man aber bestimmt eine gute, starke Nähmaschine.
Wir campen auch und haben ein Vorzelt am Wowa, mit viel schwerem Gestänge. Wenn Ihr beim Campen bleiben wollt, solltet Ihr Euch schon ein gutes Vorzelt kaufen. Bei den meisten lassen sich dann Vorder und Seitenwände rausnehmen, so das eine Art Sonnensegel entsteht. Außerdem hat man mit Vorzelt fast doppelt soviel Platz zum Sitzen, Vorräte lagern, Jacken/ Schuhe lagern,... Und wenn es doch mal regnet, sitzt Ihr trocken.
Viel Spaß beim Campen

Gruß Sandra
PS wo soll es denn hin gehen (neugierigsei )
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2006, 10:29
Benutzerbild von kendo
kendo kendo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2003
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff für Wohnwagen Vorzelt? Nähen überhaupt möglich?

Hallo Peter!

Da hast du Recht, ist wirklich nicht ohne wenn es so bläst wie diese Nacht z.B. Wir habe noch Stangen von unserem Tarp, die werden wir mit einbauen. Und noch Abspannmöglichkeiten schaffen, so wie auf dem Foto hängt das wie ein Lappen, das wollen wir nicht.

Ein neues wäre sicherlich besser, aber erst einmal finden! Der WoWa ist nur 3,10 m lang! Und fast 30 Jahre alt :-) Wir haben bis gestern renoviert, ist jetzt tipp top und von innen kommt keiner auf die Idee, dass der schon so viele Jahre auf dem Buckel hat.

Die Vorzelte von Sport *erger z.B. sind alle viel zu groß, bei E*ay hab ich auch gesucht, nix gefunden, da gestaltet sich nicht so einfach !

Ein ganz neuse nähen ist natürlich schon arg aufwendig....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.03.2006, 10:34
Benutzerbild von kendo
kendo kendo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2003
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff für Wohnwagen Vorzelt? Nähen überhaupt möglich?

Hallo Sandra und Annemarie,

jetzt haben sich unsere Beiträge überschnitten.

Ja, Jeans hab ich genäht und ne Nadel dafür hab ich auch noch, das müsste klappen.

Leider leider gestaltet sich die Suche nach einem neuen Vorzelt schwer, außerdem wollen wir keine 500,- € aufwärts ausgeben, da der WoWa selbst nur so viel gekostet hat.

Das mit den Instabilität müssen wir unbedingt beachten und es irgend wie Windfest verzurren. Ich mache seit immer Camping Urlaub mit meinen Eltern und die haben einen Eriba Touring und so eine Art Zirkusvorzelt, also eigentlich auch nur ein Sonnendach aber rechteckig und in der mittte steht es hoch. Das hat schon so manchem Sturm getrotzt und die Seitenwände sind hier nur oben mit Klett und unten alle ca. 15 cm dicke Nägel in der Erde.


Hoffe aber, dass es in Frankreich schön warm ist und nicht so viel stürmt. Obwohl wenn ich da an die vergangen jahre denke, der mistral fegt schon ordentlich.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08465 seconds with 13 queries