Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


ordnung im stoffberg???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.03.2006, 15:58
Benutzerbild von felihexe
felihexe felihexe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Rosbach
Beiträge: 15.027
Downloads: 5
Uploads: 0
ordnung im stoffberg???

Hallo miteinander...

...bin gerade am wohnungaufräumen. Im Wohnzimmer türmt sich neben meinem Nähtisch ein ebensohoher Berg an unterschiedlichen Stoffen. Man kann ihn nicht stapeln, dann rutscht er einfach wieder runter...

Hab jetzt schon zur besseren Übersicht über mein Zubehör, einen großen Werkzeugkoffer im Baumarkt erstanden. Super, mit Rädern untendran, daß man ihn zu Nähkursen und so mitnehmen kann. War ein 1A Kauf.

aber: was mach ich intelligenterweise mit meinem Stoff? Momentan gibt es beim Karstadt viele Stöffchen, die ich mir auch gerne "auf Lager" legen würde. Aber dann kommt man an dem Tisch leider garnicht mehr vorbei und alle Blumen auf dem Balkon müssen verdursten

Hat eine von Euch ne Idee? Es müßte irgendwas sein, wo ne Menge reinpasst, vielleicht mehrere Fächer (damit man irgendwie nen Überblick über sein Chaos behält) , aber was nur ne Höhe von etwa 80cm hat, damit's unter den Tisch passt. Ne Kiste vielleicht... ja, hab ich auch. Aber ich hab keine Ahung, was da untendrin ist...
An einen Schrank hatte ich ja auch schon gedacht, aber den kriegen wir echt nicht mehr in die Wohnung rein.

Wie haltet ihr denn Ordnung? Oder geht das am Ende garnicht???
Muß ich mich am Ende von allen anderen Sachen in der Wohnung verabschieden, damit ich weiter nähen kann? - und stoff kaufen...?

Ich weiß, es ist irgendwie ne blöde Frage, zumal ja keiner von Euch mein Wohnzimmer kennt... aber ich steh echt hier und hab grad keine Idee.

Über kreative Anregungen würd ich mich freuen...

liebe grüße

Feli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.03.2006, 16:25
Antares Antares ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: 38... zwischen Eule und Löwe
Beiträge: 407
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: ordnung im stoffberg???

Wenn's bei Dir ein Staples (Bürowaren-discounter) in der Nähe gibt, schau mal da vorbei. Die haben mehrere Systeme Stapelboxen in allen möglichen Größen.
(Vorher Ausmessen wie hoch die sein dürfen !!)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.03.2006, 17:38
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.837
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: ordnung im stoffberg???

Hallo,

ich würde auch mal im Bürobedarf nach stapelbaren Kisten gucken, oder bei Ikea, die haben jede Menge Auswahl an Kommoden in allen Größen und auch Kisten.

Vielleicht wäre es eine Idee, unter eine Kommode Rollen zu schrauben? (gibts auch bei Ikea, oder im Baumarkt). Du könntest die Stoffkommode, wenn du nicht nähst, unter dem Nähtisch verstauen, und wenn du nähst, rollst du sie weg - falls der Platz dafür da ist.

Wenn auf dem Boden kein Platz ist, um noch irgendwo einen Schrank/Regal/Kommode hinzustellen, wie sieht es denn mit den Wänden aus? Auch kein Platz mehr für Regalbretter?
Wobei ich selbst kein Freund von offener Stoffaufbewahrung bin, weil er bei längerer Liegezeit ziemlich verstaubt und die Bruchkanten ausbleichen könnten. Und an einer Außenwand hatte ich mal Probleme mit Stockflecken, als die Stoffe direkt an der kalten Wand lagen. Aber es gibt ja auch geschlossene Hängeschränke, oder man macht einen Vorhang davor.

Naja, und wenn du wirklich keinen Platz für irgendwas hast, musst du wohl vorher irgendwas anderes loswerden - oder einfach weniger Stoff kaufen... Ich weiss, das ist schwer

Liebe Grüsse
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.03.2006, 18:03
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ordnung im stoffberg???

Viele Anregungen findest Du auch in der Galerie - Rund um den Nähplatz.

http://hobbyschneiderin24.net/portal...ry.php?cat=504

Ich habe auch so viele Stoffe - farblich sortiert, sowie nach Winter/Sommer; einfarbig/gemustert. Zum Glück haben wir viel Platz und meine Regale nehmen eine ganze Wand ein. Ich weiß aber, dass Stellaluna hier aus dem Forum auch nicht viel Platz hat und dennoch eine ganz tolle Nähecke im Wohnzi. eingerichtet hat. Die Stoffe bewahrt sie im Schlafzimmer auf. Vielleicht kannst Du ja mal über Suchen gehen oder sie selbst kontaktieren.

L.G. Liane
__________________
Eine Hobbyschneiderin im kreativen Chaos.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.03.2006, 18:07
Benutzerbild von clau
clau clau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: wien
Beiträge: 419
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ordnung im stoffberg???

also, eigentlich wollte ich meine renovierte nähecke erst zeigen, wenn sie fix und fertig ist, aber wenn not an der frau ist...


am foto sieht man antonius von ikea....kann man entweder mit metallkörben oder weißen stoffläden befüllen. und das ganze gibts noch kleiner, nur 4 läden hoch, statt hier 6. wie hoch genau, müsstest du auf der ikea-homepage nachsehen, aber da mein tisch ca. so hoch ist, wie das vierte ladenelement, würde ich zwischen 70 und 80cm tippen.
auf wunsch kann man auf das ding rollen montieren, so wie hier. so kann ichs schön an die wand stellen, und wenn ich nähe, rolle ich es woanders hin, damit ich sitzen kann

rechts daneben ist auch ein ikea-teil...weiß jetzt gar nicht mehr, wie es heißt, auf jeden fall kostets nicht mehr als 25 euro. hat 4 solche annähernd-quadratischen schubladen. sehr viel gewicht verträgt das ding allerdings nicht! also ganz gut, um futterstoffe schnell wo reinzuschmeißen, oder woanders platz für stoffe zu schaffen. aber für große stoffmengen isses nix (ich hab wolle drin. in allen 4 laden. ja, ich bin süchtig.).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg naehzimmer.jpg (68,5 KB, 553x aufgerufen)
__________________
clau bloggt


Wenn dir was nicht gefällt - mach eine schleife drauf! (vivienne westwood)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09843 seconds with 13 queries