Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


angeschnittener kragen und hinterer beleg

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.03.2006, 18:20
Maku Maku ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: angeschnittener kragen und hinterer beleg

Hallo Charlotte,
meine schwarze Jacke ist auch so gearbeitet, ich bring dir am Dienstag die Anleitung mit oder gebe sie Spell am Mittwoch.

Gruß Maku
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.03.2006, 18:24
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.525
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: angeschnittener kragen und hinterer beleg

hmmm ich schau mir grade die schnitteile im blog an....
also erstmal dazu:
Zitat:
hängt der nach dem durchnähen in der hinteren kragenansatznaht lose in der gegend rum?
nö muss er nicht. Du kannst ihn mit ein paar Handstichen an den schulter- und den teilungsnähten im Rücken befestigen. Auf der Arbeit machen wir keinen rückwärtigen Besatz wenn ein teil gefüttert wird, wir verstürzen direkt mit dem Kragen. fütterst du?
Wenn ich mir deine Schnitteile angucke würd ich es so machen:
-Teilungsnähte im Vorder- und Rückenteil nähen
-Schulternähte nähen
-Einzwicken und den Kragen an das Rückwärtige Halsloch, vorher natürlich den Kragen zusammennähen.
-Dasselbe am Besatz
-Dann Besatz und Vorder/Rückenteil in einem Rutsch verstürzen.

hilft dir das?
Der Besatz ist wohl dazu da das der Kragen
-nicht rausrutschen kann
-das sich die Kragennaht nich mit darunterliegenden Kleidungsstücken verhaken kann
-das die Kragennaht nicht Kratzen kann.
gruß ADAM
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.

Geändert von sewing Adam (26.03.2006 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.03.2006, 18:49
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: angeschnittener kragen und hinterer beleg

alles, was adam aufgeschrieben hat, habe ich ja schon getan.

mühsam habe ich jetzt den runden beleg in die eckige einsparung genäht, mehrmals korrigiert.

ich muss wohl noch die nach innen zeigenden seiten des laaaaaangen beleges versäubern, in einem rutsch durch und dabei den inneren bogen des kleinen hinteren belegs mit versäubern.

es hängt auf der puppe und scheint trotzdem nicht "ineinander" zu passen. die kleinen seiten des hinteren belegs hängen unmotiviert in der gegend rum und passen so doch gar nicht an die schulternaht.


sind alle lekalaschnitte ohne jede anleitung?
dann ist das doch wohl was für profis.


ich kann nur das bildchen einstellen, von der lekala cd von pepie.

edit: ich habe meine eigene noch nicht, muss in den nächsten tagen kommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg lekala.jpg (2,2 KB, 429x aufgerufen)
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.

Geändert von charlotte (26.03.2006 um 18:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.03.2006, 19:16
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.497
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: angeschnittener kragen und hinterer beleg

Zitat:
Zitat von charlotte
es hängt auf der puppe und scheint trotzdem nicht "ineinander" zu passen. die kleinen seiten des hinteren belegs hängen unmotiviert in der gegend rum und passen so doch gar nicht an die schulternaht.
hä? Hast dir die Bilder angeguckt, die Anni für dich hier noch mal eingestellt hat? Da sind keine "kleinen Seiten des hinteren Belegs", dir irgendwie unmotiviert in der Gegend rumhängen. Und passt auch alles an die Schulternaht.

Wenn nicht, hat entweder der Schnitt einen Fehler oder zu hast dich beim Zuschneiden vertan. (Im großen Knaur Nähbuch wird die Verarbeitung so eines Ausschnittes auch erklärt, wenn ich das richtig im Kopf habe. Mal ein Buch über Kostüme weniger und stattdessen gute Grundlagenliteratur? Oder aus dem Buchregal der Elfe borgen. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Barbie kurz und knapp
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.03.2006, 19:28
Benutzerbild von Sonnenschein
Sonnenschein Sonnenschein ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2003
Ort: Enger
Beiträge: 15.089
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: angeschnittener kragen und hinterer beleg

So, jetzt habe ich es nochmal fotografiert. Extra etwas weißes untergelegt und hoffe Du erkennst jetzt mehr. Mit den Stecknadeln habe ich den kleinen Beleg gekennzeichnet.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Web DSCN31542.jpg (68,8 KB, 301x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße, Evelyne

Die selbstsichere Frau verwischt nicht den Unterschied zwischen Mann und Frau - sie betont ihn.
(Coco Chanel)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11047 seconds with 13 queries