Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein Abendkleid für die Semperoper

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.03.2006, 16:49
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Abendkleid für die Semperoper

das rumpfteil des mantels habe ich auch schon mal probemäßig zugeschnitten, aber es gefällt mir noch nicht so hundertprozent. ich fürchte grösse 18 reicht nicht für meinen po, mal sehen.

ich überlege, ob ich ärmel und die ausschnittkannten von futter und oberkleid übereinanderstecke und paspel, aber so, dass die paspel dann innen liegt, hat denn jemand schon mal so etwas gemacht. das oberkleid mit dem futterkleid zu verstürzen, dass finde ich irgendwie nicht so gut, denn wenn das futterkleid nicht schön innen liegt, kommt es vielleicht rausgekrabbelt oder es verzieht sich, wenn es nicht hundertprozentig unter das oberkleid passt.

was meint ihr???????

Geändert von Frosch (26.03.2006 um 17:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.03.2006, 16:49
mutzenmandel mutzenmandel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2005
Beiträge: 229
Downloads: 10
Uploads: 0
Ein Abendkleid für die Semperoper

Hallo Raaga,

ich finde es auch immer sehr schade, dass manche Frauen sich immer erst klein machen müssen, um sich dann Gehör zu verschaffen. Frauen sind schön, weil die Natur sie so geschaffen hat, wie sie sind. Wie langweilig wäre es, wenn alle aussehen würden, wie Brigitte Bardot in jungen Jahren. Brigitte Bardot heute würde sicher niemand mehr um ihr Aussehen beneiden.

@ Frosch
Du hast einen Mann, mit dem Du den zweiten Hochzeitstag feierst und eine tolle Figur. Mit den richtigen Farben ist Dein Teint absolut richtig für Dich. Du kannst mehr Selbstbewusstsein haben.

mutzenmandel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.03.2006, 17:08
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Abendkleid für die Semperoper

@raaga,
danke für deine antwort. ich hatte nicht vor bezüglich meiner figur negativ zu klingen, sorry für meine etwas flapsigen ton. ich finde meine figur bis auf die üblichen problemzonen, die selbst models haben sollen, sehr okay. meine geringe körperhöhe hat auch eine ganze menge vorteile, wie ich im laufe meines lebens festgestellt habe. und seitdem ich etwas besser bin in den schnittanpassungen, macht mir auch das nähen spass, denn einkaufen zu gehen mit meinen massen ist ehrlicherweise überhaupt kein vergnügen bei der heutigen konfektionsware. die mitleidigen blicke der verkäuferinnen sind eine echte zumutung. das erst kleidungsstück, was wirklich gepasst hat, war das hochzeitskleid, dass meine zwei schneiderleins für mich gemacht haben. aber der luxus, sich die kleider auf den leib schneidern zu lassen, kann man sich nicht jeden tag gönnen.
aber zum glück kann ich mit nadel und faden umgehen und es wird von stück zu stück auch besser. dank der guten tips und anregungen, die man hier bekommt, wird es auch werden, ich bin sehr zuversichtlich.
fazit: ich wollte wirklich nicht negativ klingen, ich bin sehr dankbar für das was ich habe und meine probleme sind schnittanpassungsprobleme und keine figurprobleme, aber die kann man mit übung in den griff bekommen.

ich würde mich noch über antworten zu meinem paspelproblem freuen.

liebe gruesse
frosch

Geändert von Frosch (26.03.2006 um 17:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.03.2006, 08:47
Benutzerbild von Karo
Karo Karo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2001
Ort: Kreis Göppingen
Beiträge: 17.485
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Ein Abendkleid für die Semperoper

Hallo Frosch,

beim Verstürzen von Oberkleid und Futter werden die Kanten zurückgesteppt, damit der von dir befürchtete Effekt nicht eintritt.

Das mit dem Paspel verstehe ich, ehrlich gesagt, nicht so ganz

Übrigens habe ich die Aussagen zu deinen "Problemen" schon so verstanden , wie du sie gemeint hast .
Das Modell, das du ausgesucht hast, finde ich sehr schön und die Farbe könnte nicht besser zu dem Anlass passen.

Gutes Gelingen!
__________________
viele Grüße Karo

...wenn no älle so wäret, wie i sei sodd.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.04.2006, 21:34
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Abendkleid für die Semperoper

hallo karo, was meinst du denn genau mit zurücksteppen, dass habe ich nicht so ganz verstanden. könntest du das, wenn möglich etwas bildlicher erklären, das wäre super.

lg
frosch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11260 seconds with 13 queries