Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Futterstoff, wie erkenne ich links oder rechts?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2006, 14:58
Benutzerbild von sonnenscheinsu
sonnenscheinsu sonnenscheinsu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Futterstoff, wie erkenne ich links oder rechts?

Hallo,

ich habe einen Futterstoff in schwarz, antistatisch für ein Ballkleid.
Ich kann nicht erkennen welche Seite die rechte und welche die linke ist.
Er ist gefaltet, also ist wahrscheinlich die linke Seite innen und die rechte sichtbar, wie bei normalem Stoff, oder?????????????????

Kommt die linke Seite auf die Haut, oder die rechte
Also kommt die sichtbare Seite des Stoffes auf die Haut, oder die verdeckte.

Ich bin echt ratlos.
Das Kleid selbst klebt nämlich sehr, das Futte ist also superwichtig!!!!!!!!!!!!

Ich danke Euch schon jetzt!!!!!

Viele Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2006, 17:37
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Futterstoff, wie erkenne ich links oder rechts?

Schau dir mal die Webkante an.

Vieleicht siest du dort die rechte oder linke Seite.

Ansonsten, wenn man keinen Unterschied sieht ist es doch egal wierum der Stoff kommt.

Ich würde aber immer die rechte Seite des Futters auf der Haut haben wollen, wenn man sie denn gut sehen kann.

Liebe Grüße
Igel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2006, 18:55
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.833
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Futterstoff, wie erkenne ich links oder rechts?

Bei Futter ist es oft egal, wenn man keinen Unterschied zwischen den beiden Seiten sieht.

Aber du kannst dir die Webekante angucken. Da sind oft kleine Löchlein. Wenn du vorsichtig darüber fährst, dann spürst du auf einer Seite, daß es winzige, spürbare, Hubbel sind. Das ist die rechte Seite. (Mir wurde das so erklärt, daß der Stoff nach der Produktion noch mal von feinen Stachelwalzen transportiert wird, während er auf Fehler kontroliert wird. Deswegen ist die Seite, wo man die Hübbelchen spüren kann, die obere, also die rechte. Das klingt logisch und dadurch kann ich es mir merken.) Die man dann auch auf der Haut hat.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2006, 19:14
Benutzerbild von Gida
Gida Gida ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2004
Ort: in einem kleinen Ort bei Hamburg
Beiträge: 15.124
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Futterstoff, wie erkenne ich links oder rechts?

Hallo!#

Es ist zwar gemein, aber ich konnte mir das nur so merken:

"Rechts ist die Seite mit der Blindenschrift" - also mit den kleinen Hubbeln.

Oft habe ich auch ueberlegt, aber mit dieser Eselsbruecke brauche ich nicht mehr nachzudenken.

Viele Gruesse
Gida
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2006, 21:39
Benutzerbild von sonnenscheinsu
sonnenscheinsu sonnenscheinsu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Futterstoff, wie erkenne ich links oder rechts?

Hallo ihr!

Vielen herzlichen Dank!!!!!
Habt mir echt geholfen!!!!

das Kleid ist für eine Freundin, und ich will da echt keinen Fehler machen - nicht daß es dann an den Beinen klebt, und unangenehm zu tragen ist.
Der Stoff ist schon arg "statisch" - da ist das Futter wichtig!
Bei einem Abiball sind die Mädels einfach nervös und aufgeregt.....

Dann mach ich mich mal ans Futter

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08054 seconds with 12 queries