Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Brautkleid für den Standesamttag

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.03.2006, 13:51
Benutzerbild von simone73
simone73 simone73 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 135
Downloads: 0
Uploads: 0
Brautkleid für den Standesamttag

Hallo Ihr Lieben,

bei der Hochzeit meiner Freundin im letzten Jahr habe ich mich aus Zeitgründen ja noch rausreden können und "nur" Jäckchen und das "Hochzeitskleid" für die kleine Tochter genäht - dieses Jahr klappt das dann nicht mehr - meine beste Freundin heiratet im Juni und feiert an zwei Tagen hintereinander. Am 1. standesamtlich und am zweiten kirchlich, alles findest draußen statt auf einem Bauernhof auch die kirchliche Trauung, das Kleid hierfür werde ich allerdings nicht nähen ich denke ich bin mit einem auch vollkommen ausgelastet da ich ja auch noch einen Job habe. Aber am Kleid für den ersten Tag werde ich mich probieren! Folgender Schnitt wurde ausgewählt - ich hoffe das klappt mit dem Bild!
Stoff haben wir auch schon: sie hat sich in eine himbeerfarbenen Dupionseide verliebt, ich weiß das der Stoff nicht so ideal ist, aber eigentlich müsste das trotzdem klappen, werde den Stoff halt vorher waschen, dann wird er ja auch weicher - als ich das im Stoffladen sagte hat die Verkäuferin nur die Augen verdreht und gesagt dann wäre die Schönheit des Stoffes dahin - sehe ich aber nicht so, der Stand ist nicht mehr so da aber die Schönheit ...
Was sagt Ihr dazu und vor allem was würde sonst noch zum Kleid passen?
Hat es vielleicht schon jemand genäht?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kleid Zsuzsa.jpg (34,4 KB, 827x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße

Simone
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2006, 14:25
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid für den Standesamttag

Ich habe mal Dupionseide gewaschen, und der Stoff war hin! Für immer. Da half auch Essig nicht mehr.

Der Stand geht weg, das stimmt, aber der typische Glanz auch und der Stoff sieht nur noch fürchterlich aus.

Mein Tip: Wasch den Stoff nicht. Du ruinierst ihn Dir nur. Zu dem Thema gab es auch schon etliche Beiträge hier im Forum.

Viel Glück trotzdem.

Gruß

Yvonne

PS: Das Kleid ist sehr hübsch.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.03.2006, 15:49
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid für den Standesamttag

Wenn Du den Stoff schon hast, würde ich einen anderen Schnitt nehmen.
Ich habe auch schon mal einen Rock aus Dupion-Seide gewaschen. Wie Yvonne schon sagt: der Glanz ist hin. Der Stoff wird ganz labberig. Die Farbe hat allerdings gehalten.

Ich würde für dieses Kleid lieber Seidensatin oder Crepesatin nehmen.
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.03.2006, 15:57
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid für den Standesamttag








Diese drei von neuemode sind vielleicht besser für Dupionseide geeignet.
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.03.2006, 17:49
Benutzerbild von simone73
simone73 simone73 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 135
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid für den Standesamttag

Ich kenne die Problematik, aber meine Freundin will es genau so.
Vor zwei Jahren habe ich ihr mal einen Rock aus grüner Dupionseide genäht, diesen Stoff haben wir auch vorher gewaschen, auch weil sie auf vieles allergisch reagiert und die Farbstoffe sind ja auch nicht immer ganz ohne.
Der Stand vom Stoff ist weg, das weiß ich, war aber auch vor zwei Jahren gewollt aber das er an Glanz verloren hat kann ich nicht unbedingt sagen.
Seidensatin würde ich persönlich für dieses Kleid auch bevoerzugen aber sie mag diesen Stoff nicht.
Ich werde es versuchen müssen!
__________________
Liebe Grüße

Simone
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06793 seconds with 13 queries