Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nahtanfang und Nahtende

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.03.2006, 16:32
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nahtanfang und Nahtende

Du kannst doch den Oberfaden nach unten durchziehen und dann abschneiden.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.03.2006, 17:22
Benutzerbild von zwilling
zwilling zwilling ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Ostseebad Wustrow
Beiträge: 795
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nahtanfang und Nahtende

Ich danke Euch erst mal für die Antworten. Ich bin dann bis jetzt auch altmodisch gewesen. Aber ich denke, ich werde in Zukunft den Rückstichen trauen und mir die Sache mit dem Verknoten sparen .

Liebe Grüße
Verena
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.03.2006, 18:34
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.979
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Nahtanfang und Nahtende

Hallo,

bis vor ein paar jahren habe ich auch noch verknotet. Doch das ist auf die dauer ganz schön lästig, weil man hinterher immer so viel an bastelei hat.
Mein glücksfall war ein schneiderlehrbuch für den meisterlehrgang. Da drin ist der rückstich auch der standardstich. Der oberfaden wir knapp abgeschnitten, der unterfaden etwas gezogen, so daß der rest oberfaden von der oberfläche verschwindet und auch knapp abgeschnitten. Fertig.

Und seitdem ich eine näma mit autovernähstich habe, lasse ich die knoterei erst recht .

Viele grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.03.2006, 22:50
Benutzerbild von Gida
Gida Gida ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2004
Ort: in einem kleinen Ort bei Hamburg
Beiträge: 15.124
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Nahtanfang und Nahtende

Zitat:
Zitat von gabi die erste
Hallo,

Und seitdem ich eine näma mit autovernähstich habe, lasse ich die knoterei erst recht .

Viele grüße
Gabi

Was bitte ist der Autovernaehstich - meinst Du damit den Rueckwaertsstich?
Viele Gruesse
Gida
__________________
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.03.2006, 23:02
Benutzerbild von monesim
monesim monesim ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2003
Ort: muc
Beiträge: 538
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nahtanfang und Nahtende

seit ich meine "gute"Maschine habe mach ich nur noch Rückstiche oder ein wenig auf der Stelle nähen und dann automatisch zwick - mit dem Fadenabschneider - der zieht die Fäden selbst auf die Rückseite.

Soll der Nahtanfang, bzw. das Ende besonders belastbar sein, reduziere ich die Stichlänge in Daumenbreite vor dem letzten je nach Stoff auf 1 mm, da dadurch auch mehr Faden in der Naht ist, wird die Stelle sehr gut belastbar.

Außerdem denk ich, mir ist lieber die Naht reißt, als der Stoff, also würde ich nicht fester vernähen wollen, als das Gewebe daneben ist.

Früher hab ich auch mühsam beide Fäden auf dei Rückseite gebracht, schön verknotet, undsw...

LG monesim
__________________
burda ist die basis
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07272 seconds with 12 queries