Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Zwillingsnadel macht Probleme - war: Frust ablassen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.03.2006, 20:20
Omi Omi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 357
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel macht Probleme - war: Frust ablassen

Hallo!

Zitat von Hansi:
Ich habe eine Designer II, und in der Bedienungsanleitung steht auch nichts von Fadenspannungs-Änderung, also lasse ich die Einstellung wie sie ist.


Die Oberfadenspannung mußt Du schon 1-2 Nummern lockern, es laufen doch jetzt 2 Fäden statt 1 Faden durch die Spannungsscheiben.

Viele Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.03.2006, 20:50
kristin kristin ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 259
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel macht Probleme - war: Frust ablassen

Das kenne ich! Mir geht es ganz oft ebenso und deshalb... lasse ich jetzt die Finger von diesen Nadeln!! Ich habe mich sogar im Fachgeschäft samt Maschine beraten lassen, aber es hat nicht geklappt mit den Nadeln. Sorry, dass ich Dir auch nicht helfen kann.
LG
Kristin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.03.2006, 21:13
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel macht Probleme - war: Frust ablassen

Hallo,

mal so als "brainstorming":

- doch, Oberfadenspannung lockern - ganz wichtig;

- aufpassen, dass richtig eingefädelt ist (steht in der Anleitung);

- richtige Zwillingsnadel verwenden! Sweatstoffen nur mit Stretchzwillingsnadel zu Leibe rücken;

- Stichlänge auf ca. 4 einstellen;

- (bei der D1 stellt man die Funktion "Zwillingsnadel ein - incl. Breite der Nadel; ich nehme an, das ist bei der D2 genauso...);

- Bleifuß lieber nicht verwenden;

- nicht am Stoff zerren.

Viele Grüße,

Ulrike

...immer noch bekennender Zwillingsnadelfan
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.03.2006, 21:33
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel macht Probleme - war: Frust ablassen

Ich verwende Zwillingsnadeln nur bei Jersey um den Saum abzusteppen- bei festeren Stoffen als Ziernaht nähe ich lieber 2 mal- die Nadeln sind ja nicht günstig.
In letzter Zeit habe ich keine Probleme mit dem Abbrechen - früher war das anders, aber meine Zwilligsnadel hält jetzt schon recht lang. Ich sehe immer zu, dass genügend Stoff unterm Füßchen ist, beim Bund ist das ja auch zu bewältigen und nähe recht langsam, fädel beide Fäden zusammen ein.
Mehr fällt mir auch nicht ein was ich mache.
Nicht am Stoff ziehen - genau dabei ist mir auch zumeist das Ding abgebrochen, weil meine Maschine den Anfang nicht richtig "packt" und man etwas nachhelfen muss- *kling* und 3 Euro 50 sind wieder dahin. Kann den Frust schon verstehen.
Drum nehme ich bei Sachem mit Schlitz meist einen Elastikstich, statt Zwillingsnadel oder versuche wenn, dann eher den Stoff senkrecht zur Nährichtung zu halten und bzw. zu ziehen. Oder einfach am Anfang sehr langsam nähen und Stoffverrückung nur wenn die Nadel oben ist durchzuführen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.03.2006, 08:50
Hansi Hansi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Am Nord-Ostseekanal, wo die Schiffe nachts tuten
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel macht Probleme - war: Frust ablassen

Ich danke für alle Ratschläge und Lösungsvorschläge, ich werde es so versuchen, noch gebe ich nicht auf. Danke
Anne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18075 seconds with 12 queries