Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


plastische paspel herstellen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.03.2006, 09:13
Benutzerbild von Sina
Sina Sina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2005
Beiträge: 15.002
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: plastische paspel herstellen

Paketschnur hab ich auch schon genommen! Das hat geklappt, ist aber wirklich wiederspenstig starr. Ich hatte aber nix anderes im Haus und es sollte unbedingt fertig werden..
Ich würde auch eher eine Baumwollkordel nehmen. Oder zur Not halt Wolle selber zur Kordel drehen.
__________________
Liebe Grüße
Sina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.03.2006, 09:35
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: plastische paspel herstellen

Zitat:
Zitat von Sina
Oder zur Not halt Wolle selber zur Kordel drehen.
Genau so, wenn ich nur ein paar Meter brauche. Brauch ich viele, besorge ich mir die BW Paspelschnur in verschiedenen Stärken. Als Paspelschnur ausgewiesen ist i.a. der Meter deutlich günstiger als andere Schnüre und Kordeln.
Wenn ich statt einer plastischen Schnurpaspel nur den zwischengefassten Farbeffekt OHNE dicke Einlage brauche, falte ich ein Schrägband längs auf Bruch und übernähe diesen per Rollsaum mit der Overlock. Weiterverarbeitung wie eine normale Schnurpaspel. Garne dafür: Maschinenstickgarn, feines weicheres Kunststrickgarn, Decobauschgarn jeweils für die Greifer, normales Näh- oder Maschinenstickgarn für die Nadeln.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.03.2006, 10:22
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: plastische paspel herstellen

ich pack bei sowas eine etwas dickeres nylonband dazwischen. läuft nicht ein, ist noch gut beweglich und kostet nicht die welt.
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.03.2006, 08:13
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: plastische paspel herstellen

für dünne paspeln nehme ich baumwoll-handarbeitswolle und für dickere auch schon mal nylonkordeln vom bauhaus.
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.03.2006, 08:27
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: plastische paspel herstellen

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe
Wenn ich statt einer plastischen Schnurpaspel nur den zwischengefassten Farbeffekt OHNE dicke Einlage brauche, falte ich ein Schrägband längs auf Bruch und übernähe diesen per Rollsaum mit der Overlock.
das heißt, du schneidest dadurch auch die bruchkante ab? oder schaltest du das messer aus. bin immer noch relativer overlock neuling. deshalb frage ich so unbedarft.

ich habe mich jetzt übrigens für eine paspel ohne innenleben entschieden.

kristina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11315 seconds with 12 queries