Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 29.03.2008, 01:38
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

ich habe sogar eine verstellbare englische Schneiderpuppe ( mal bei Pfaff gekauft) nur reicht die leider nicht
__________________
Liebe Grüße

Joosie
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.04.2008, 12:05
Benutzerbild von mikimaki
mikimaki mikimaki ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Toll, welche Rubriken man hier finden kann. Das gefällt mir mit den Gipsbinden.
Für mein Töchterlein klein und zierlich bei 168 ist meine Puppe zu groß und das wär mal was.
__________________
Liebe Grüße
Ute

http://patchmaus.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.04.2008, 18:11
Emrye Emrye ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2008
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Ich habe vor ein paar Jahren ein uralt-Modell komplett aus Draht von Oma geerbt. Opa hatte einen schönen stabilen Fuß dafür gemacht, also alles fein. Mein Freund hat sich gefreut, als er mal nach herzenslust an mir herumdrücken durfte um "Lisa" - so habe ich sie getauft - in die richtige Form zu bringen. Sie macht jede Grössenänderung mit und falls ich mal Platz brauche, kann ich sie notfalls platt drücken und auf dem Schrank oder unter dem Bett verschwinden lassen. Danach freut mein Freund sich zwar wieder, aber der soll ja auch was von meinem Hobbie haben

Nur das feststecken oder Nadeln reinpieksen ist ein Problem. Da Lisa ja nur aus komplettem Drahtgeflecht besteht müsste ich einen vernünftigen, festen aber doch dehnbaren Bezug haben. Falls die Grösse sich mal ändert oder weil ich z.b. Oberteile nicht gerne so hautnah nähe wie BH`s. T-Shirt reicht da nicht unbedingt aus, wenn Lisa mal eine Hose festhalten soll bei der ich gerade das Bündchen bearbeite, rutscht die Hose samt Shirt runter. Hat da vielleicht jemand eine Idee?

Gruß
Emmy
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.04.2008, 20:09
Benutzerbild von karin.b.
karin.b. karin.b. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: Nähe Rottenburg/Neckar
Beiträge: 654
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Zitat:
Zitat von Joosie Beitrag anzeigen
hmm ...ich habe mir gerade überlegt, daß mein Schatz gar nicht genug Geduld hätte, meine Massen in Gips zu packen und dann auch noch den Gips rechtzeitig bevor er ganz hart ist wieder auf zuschneiden...hihi...denn ich kenne niemanden der ne Gipssäge zu hause hat....ich kenne jemanden der sowas jeden Tag macht...ok...nicht bis über die Schultern, aber das ist kein Problem für die....bei uns in der Uniklinik werden von der Othopädietechnik ja Kunststoffmieder zur Wirbelsäulenstabilisierung hergestellt, dafür werden Gipsnegative hergestellt...die machen das oft bei uns auf der Station und das ist eine Sache von ca 10-15 Minfür die und doppelt solange für uns, den Patient und Boden wieder vom Gips zu befreien....die könnte ich mal fragen, ob die mir sowas machen würden....
*hihi* vielleicht geht das auf Krankenschein

Irgendwann will ich auch einen Zwilling .....

LG

karin.b.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.04.2008, 22:23
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

no...brauch ich nicht...ich arbeite ja da und muss echt nur die Gipsbinden bezahlen...ich frag morgen mal nach...hatte gar nicht mehr dran gedacht
__________________
Liebe Grüße

Joosie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08488 seconds with 13 queries