Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.12.2004, 19:07
Design Design ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Würzburg
Beiträge: 24
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Überlege auch schon lange, eine solche Schneiderpuppe zu erstellen. am Besten gefällt mir die gips-variante. Aber wieviele Gipsbinden braucht man da denn so?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.12.2004, 08:39
Benutzerbild von Lorina
Lorina Lorina ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Ich weiß nicht mehr genau wieviel Rollen ich gebraucht habe, aber es waren auf jedenfall 20 -25 Stück. Am besten mann fragt der Apotheker ob mann die nicht geöffnete Rolllen wieder züruck bringen kann. Mir ist es damals passiert das ich zu wenig hatte und meine Tochter in aller Eile noch was besorgen mußte. Glücklicherweise war der Apotheker nur eine Ecke weiter. Lieber zuviel als zu wenig kaufen. Mein Gips ist dadurch zu hart geworden und meine Tochter hat es nicht abbekommen, aber da mein Mann zu Hause war gab es keine Probleme. Wir mussen heute noch darüber lachen.
Viele Grüße
Lorina
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.12.2004, 09:01
Wishaw Wishaw ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Schottland
Beiträge: 153
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Ich habe letztens die Klebeband-Variante gemacht. Mein Freund durfte mich in dieses Isolier-Klebeband, wie es Klempner benutzen, einwickeln. War sehr "kinky". Hinterher mit Bauschaum ausgefuellt. Hat aber nicht ganz gereicht - den Rest muss ich noch mit Zeitungen ausstopfen, dann unten verkleben und ein "ueberschuessiges" T-Shirt drueberziehen und zunaehen, damit man hinterher auch Nadeln drauf feststecken kann.
Irgendwann muss dann aber trotzdem mal eine "richtige" Schneiderpuppe ins Haus... Ist vielleicht etwas, das ich mir zur Hochzeit wuenschen koennte
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.12.2004, 12:49
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Die letzte Methode hat Alexa/Marquise ausprobiert:
http://www.marquise.de/de/themes/howto/puppe.shtml
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.12.2004, 13:17
Benutzerbild von Lorina
Lorina Lorina ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe - Selbst gemacht !

Hallo Kate,
Ja mann muß auf jedenfall Plastikfolie zwishen Haut und Gips haben. Ich habe von die Reinigung und große Folie genommen. Dieser Gipsform wird wieder zugenäht wo mann es aufgeschnittten hat und mit Gipsband außen ausgebessert. Wenn das dann trocken ist, es mit Bauschaum ausfüllen und wenn das trocken ist komm die Gips ab.
Die Hüften waren bei mir die richtige Maßen aber die Brüste etwas zu groß. Die kann mann dann wunderbar mit ein Messer etwas entfernen wo es nötig ist.
Das schöne an so eine eigene Figur Puppe ist das auch all die "Figurfehler" die mann hat auch so vorhanden ist. Mein dicke Bauch und runde Rücken...alles ist vorhanden. Wenn ich was nähe und es paßt nicht richtig an die Puppe paßt es mir auch an die gleiche Stellen nicht.
Nun muß ich aber machen. Alle ein guten Rutsch und gesundes Neue Jahr.
Viele Grüße
Lorina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14378 seconds with 13 queries