Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hosenschritt zu kurz - wie ändern ?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.03.2006, 11:50
Ninachen Ninachen ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Hosenschritt zu kurz - wie ändern ?

Erstmal hallo, ich bin zum ersten Mal hier und hoffe, mir kann jemand weiterhelfen. Ich bin mit 1,80 recht groß, habe aber hauptsächlich wohl komische Proportionen (Kleidergröße ist aber "nur" 40), denn mir ist bei fast allen Hosen / Jeans der Schritt zu kurz und die Hose zieht in den Po und kneift im Schritt. Jetzt habe ich eine neue Jeans die toll saß, aber nach der ersten Wäsche kneift sie auch. Früher hatte ich einen gelernten Änderungsschneider, der hatte eine Technik die er "Ausstechen" nannte (er sagte man muß an einer bestimmten Stelle was "wegnehmen"und an einer anderen was "auslassen")und danach saßen die Hosen perfekt. Leider gibt es den Schneider nicht mehr und ich wollte die Hosen selbst ändern - aber was muß ich da machen ? Es scheint ja irgendwie zu gehen - aber wie ? Hat jemand eine Idee ? Es geht konkret um eine Jeans, die hinten in der Mitte die typische Doppelnaht hat. Die Hose sitzt eher locker, ich könnte also schon was abnähen. Aber wo ?????
Danke schonmal für Eure Ratschläge !
Nina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.03.2006, 16:05
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschritt zu kurz - wie ändern ?

hast du mal ein foto?
Es scheint nach deiner beschreibung nicht so zu sein, dass der schritt zu kurz ist sondern, dass du halt hinten mehr platz bzw. eine anderen Winkel benötigen würdest...

Jeans ändern ist übrigens ätzend.

Blöde Frage: wieviel Näherfahrung hast du denn?
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2006, 22:53
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.582
Downloads: 6
Uploads: 0
Frage AW: Hosenschritt zu kurz - wie ändern ?

Hallo Ninchen, wenn ich das so lese scheint das hintere Hosenteil (PO) zu kurz zu sein -> deshalb ziehts die Hose in den Schritt rein. Ergo im Schritt aufmachen und an den hinteren Teil ein kleines Dreieck ca 3 cm breit und ca 7cm hoch ohne Nahtzugabe annähen und Hose wieder zusammen nähen. SCHau dir eine Herrenhose an zB. Anzughose, da siehst du es gut, aber keine Jeans den die haben das nicht, Gruß Hedi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.03.2006, 10:04
Ninachen Ninachen ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.03.2006
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenschritt zu kurz - wie ändern ?

Hallo, Danke für Eure Antworten!
Der Schneider bei dem ich war hat kein Dreieck eingenäht sondern einfach die Naht hinten in der Mitte und vor allem unten im Schritt geändert ohne was einzufügen und leider kann ich auch nicht erkennen, was er genäht hat da es wieder eine Kappnaht ist. Ein Foto hab ich leider nicht zur Hand, (wie kann ich mich von hinten fotografieren ?) aber es ist schon dieses "A... frisst Hose", die Schrittnaht zieht sich zwischen die Pobacken. Also ich glaube auch, der Winkel der Naht muß geändert werden, denn die Hose ist ja nicht zu eng. Ich hab recht viel Näherfahrung und es ist eine dünne weisse Sommerjeans, also nicht so dicker Denim. Hat jemand eine Idee, wie ich die Naht ändern muß ?
Dankeschön und viele Grüße
Nina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09623 seconds with 12 queries