Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Nähgarn zum umnähen einer khakifarb. Jeans

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.03.2006, 19:57
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähgarn zum umnähen einer khakifarb. Jeans

Jaaaaa,


mein geliebtes und dauernd für alles, was genäht und / oder overglockt wird, verwendetes IKEA-Baumwollgarn.

Mit dem messingfarbenen habe ich übrigens Jeans meines Mannes in Shorts umgenäht - die Nähte (der Einfachheit halber mit einer 6mm-Zwillingsnadel genäht) sahen aus wie die übrigen an der Hose.

Eine weitere Alternative wäre übrigens noch Baumwollstickgarn der Stärke 30....

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.03.2006, 09:48
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 17.516
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Nähgarn zum umnähen einer khakifarb. Jeans

Ich nehme zum Absteppen das gleiche Garn wie zum Nähen und nehme dann den 3fachStich. Das sieht dann aus als wäre es mit dickem Garn abgesteppt.
Den Trick bekam ich, als ich vor Weihnachten meine NX abgeholt habe, von meiner Nähmaschinenhändlerin.
Liebe Grüße
Inge
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.03.2006, 16:53
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Nähgarn zum umnähen einer khakifarb. Jeans

hallo,
Ikea hab ich leider nicht in meiner Nähe.

Bei meiner khakifarbenen Jeans hab ich vor ca. 1 Std. den Saum mit doppeltem Faden umgenäht, bei der schwarzen Jeans werde ich jetzt mal den 3-fach Stich ausprobieren.

Vielen Dank,

Gruß Gabi
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.03.2006, 19:17
bella bella ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2002
Ort: Dreieich b. Ffm
Beiträge: 2.422
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Nähgarn zum umnähen einer khakifarb. Jeans

hallo,

so, hab den Saum der schwarzen Jeans endlich fertig.

Heut ist nicht mein Tag. Erst war das Garn auf der Unterspule zu locker aufgespult. Nachdem die Unterspule o.k. war, 3-fach Stich eingestellt und es
gab beim Nähen prompt Garnsalat.
Stichplatte abgenommen, Staubsauger her, Nähgarn rausgefummelt, dabei eine verbogene Stecknadel entdeckt.
Dann wieder angefangen zu nähen und jetzt brach die Nadel
Neue Nadel eingesetzt, Stichlänge oder Breite (verwechsel das immer, lerne es wohl nie ) auf 4 gestellt und es hat endlich geklappt. Sie hat sogar die
dicksten Stellen der Aussen- und Innennaht problemlos genäht

War übrigens ein super Tip mit der 3-fach Naht. Danke noch mal.

Gruß Gabi
__________________
Liebe Grüße
Gabi


Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.
Albert Einstein
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.04.2006, 08:24
Benutzerbild von pasinga
pasinga pasinga ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nähgarn zum umnähen einer khakifarb. Jeans

Hallo,

beim Orag haben sie mir das Seralon (30?) als Jeansgarn verkauft. Ist das nicht dicker, als die Garne die Ihr hier beschrieben habt?

Viele Grüße

Alexandra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08277 seconds with 12 queries