Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Teilungsnähte beim Mantel - wohin mit den Nahtzugaben?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.03.2006, 22:18
friderun friderun ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: L.E.
Beiträge: 15.010
Downloads: 1
Uploads: 0
Teilungsnähte beim Mantel - wohin mit den Nahtzugaben?

Hallo,
ich stehe gerade auf dem Schlauch: ich habe beim Mantel Teilungsnähte vorn und hinten und weiß nicht, wohin ich sie bügeln soll. Auf dem Bild sieht es so aus, als wären sie zur Mitte gelegt und fußbreit abgesteppt, da ich sie aber lieber nicht absteppen möchte (oder sollte ich?? Gibt es schwerwiegende Gründe dafür?), tendiere ich zu auseinander bügeln... In beiden Fällen müßte ich den Brustabnäher (am mittleren Vorderteil) umbügeln, was bei dem Wollstoff bestimmt schwierig wird. Also beide Nahtzugaben zur Seitennaht??
Irgendwie sind immer genau die Dinge, die ich wissen möchte, in meinem schlauen Buch nicht erklärt. Gibt es da feste Regeln?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

friderun
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.03.2006, 22:28
Krümel Krümel ist offline
Knopfhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Breisgau
Beiträge: 15.429
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Teilungsnähte beim Mantel - wohin mit den Nahtzugaben?

Hallo Friederun,

wenn Du nicht absteppen möchtest, würde ich die Nahtzugaben auseinanderbügeln. Die Nahtzugaben vom Brustabnäher würde ich knapp zurückschneiden (erst nach der Anprobe!), damit sie nicht zu dick sind. Vorm absteppen würde ich sie allerdings auch zurückschneiden.

Mir hat eine Schneidermeisterin mal gezeigt, wie sie zurückschneidet. Wenn Ihr wüßtet, Euch würden die Haare zu Berge stehen. Ich schneider mittlerweile genauso zurück. Also nur keine Hemmungen.

Viele Grüße

Anette
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.03.2006, 22:37
Benutzerbild von sewing Adam
sewing Adam sewing Adam ist offline
Geselle im Damenschneiderhandwerk
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2005
Ort: Wanggemer Sonnenalm XD
Beiträge: 2.524
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Teilungsnähte beim Mantel - wohin mit den Nahtzugaben?

Wieso zurückschneiden? Tuch drauf und mit viiiiiiiiiiiiiel Dampf auseinander bügeln. Du könntest auch nur das Stück seitennaht bis zum Brustabnäher absteppen, wie bei Jeans die Seitennaht.

Ich kenne keine Schneiderin die die Nzg rausschneiden würden, was wenn das Teil mal weiter gemacht werden soll? oder sonst irgendwie geändert? aber das ist wohl letztlich ansichtssache...

lg ADAM
__________________
UWYH: -19,1 m
UFO´S: 1 fertig


UWYH erstes Halbjahr 2016: -26,2 m; 11 UFO´s fertig.

Leben ist Wandel.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.03.2006, 10:08
friderun friderun ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: L.E.
Beiträge: 15.010
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Teilungsnähte beim Mantel - wohin mit den Nahtzugaben?

Danke für Eure Tips!!!
Also werde ich nicht absteppen (scheint keinen plausiblen Grund zu geben), die Nahtzugaben nicht zurückschneiden, aber auseinanderbügeln und den Brustabnäher im Bereich der Nahtzugabe wegschneiden, weil das sonst ein ziemlicher Knuppel wird. Ich denke, so wird's gehen (und frage mich, wo ich als nächstes stecken bleibe...).
Schönes Wochenende!
friderun

PS: ÄNDERN werde ich das Teil nie - bin froh, wenn ich es zusammen habe!
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14283 seconds with 12 queries