Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Walkstrick - Besonderheiten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2006, 14:40
Benutzerbild von sannie
sannie sannie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Beiträge: 14.882
Downloads: 6
Uploads: 0
Walkstrick - Besonderheiten?

Hallo,

Ich habe schon monatelang einen Walkstrick hier liegen und möchte mir nun endlich eine Jacke nähen (eher klassisch mit Spaten- oder Stehkragen).

Nun taucht bei mir schon die erste Frage auf: Was ist die rechte Seite?
(die Wolligflauschige oder die Strickseite) - ich habe keine Ahnung und will nichts verkehrt machen.

Welche Besonderheiten gibt es beim Nähen.
Ist eine offenkantige Naht angebracht oder/und möglich?
Reicht die Vliesausstattung wie auch bei "normalen Stoffen" -also Kragen, Vorderkante usw.?

Welche Stichart nehme ich überhaupt?
Muss ich ihn wie Strickware behandeln (also Overlock usw.)?

Eine ziemlich ratlose Sannie bittet um Hilfe!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2006, 16:33
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walkstrick - Besonderheiten?

die "rechte" ist die, auf der auch "rechte" maschen zu sehen sind (gut, erkennt man vermutlich nicht so toll). aber wenn dir die andere seite besser gefällt, spricht ja nichts dagegen, die "linke" seite zur "rechten" seite zu machen

offenkantige naht ist möglich. deswegen ist walk ja so schön.
wenn du dir bei deinem nicht ganz sicher bist, schneid ein kleines stückchen ab und zieh mal in alle richtungen dran - da löst sich sicher nichts auf.

vliseline würde ich nur an vorderkante und kragen nutzen, wenn überhaupt, aber das hängt vom walk ab. im zweifelsfall mach es wie immer, das ist meistens nicht verkehrt.
bei meinem walk war das so, daß die vliseline nur am vom walken aufgewuschelten hängengeblieben ist. gottlob hab ich vorher getestet, sonst hätte ich das teure zeug wegwerfen können. ich hab dann ohne alles verarbeitet, aber das kann natürlich auch ein grober fehler sein. bisher ging´s jedenfalls gut

ich würde einen normalen geradstich verwenden, es soll ja nichts dehnbares entstehen...

viel spaß beim nähen

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2006, 16:41
Benutzerbild von daisy d.
daisy d. daisy d. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walkstrick - Besonderheiten?

Hallo Sabine,

ich habe in letzter Zeit viel aus Walkstrick genäht und finde ihn klasse zu verarbeiten. Ich versäubere nichts und lasse alle Kanten offen. Es gibt aber unterschiedliche Qualitäten. Die meisten Walks waren so, daß man die gestrickte Struktur kaum mehr erkennen konnte. Da fusselt nichts an den Kanten. Ich habe mal die flauschigere, mal die noppigere Seite nach außen genommen. Nachdem ich den ersten (wg Fransenkante unten quer zugeschnittenen) Pullover nach dem Nähen gewaschen hatte und er jetzt leider zu schmal ist , wasche ich alle Stoffe vorher so, wie ich die fertigen Teile später behandeln will, denn ich bin kein Freund des ewigen Auslüftens und Ausbürstens und Reinigung kommt auf Dauer auch zu teuer.
Genäht habe ich (nach negativer Erfahrung mit Geradstich, ist halt dich ein leicht dehnbarer Stoff) mit ganz leichtem Zickzack. Also nur Mut! Wirklich ein toller Stoff!

LG daisy d.

Geändert von daisy d. (16.03.2006 um 16:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2006, 17:01
Benutzerbild von Fingerhütchen
Fingerhütchen Fingerhütchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2005
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 14.870
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Walkstrick - Besonderheiten?

Hallo Sannie,

also bei richtigem Walk erkennt man keine rechte und linke Seite mehr. Bei Walkstrick wäre ich sehr vorsichtig mit der offenkantigen Verarbeitung. Und Walk wird eigentlich nciht gewaschen, nur gelüftet. Falls dann doch Flecken auftreten sollten, dann lokal bearbeiten. Von einer Vorwäsche bei Walk halte ich nicht viel.
Eine Freundin von mir hat den Walkstrick von BBG leztens verarbeitet und feststellen müssen, dass sich dieser nach einiger Tragezeit verfilzt, also so Wollribbel auftreten und das auf der äußeren Seite. Ärgerlich.
Kannst Du nicht ein Stück testen?
__________________
Liebe Grüße, Jana


meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.03.2006, 20:12
Benutzerbild von Angelika 1
Angelika 1 Angelika 1 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2005
Ort: im Schwarzwald bei FDS
Beiträge: 251
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walkstrick - Besonderheiten?

Hallo

ich habe auch Walk aber vorwaschen würde ich ihn auf jedenfall, denn der geht ganz schön ein. Ich hatte 2,30 m gekauft nach dem waschen war es nur noch 1,80 m .
Verarbeiten lässt er sich supper.

gruß Geli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43484 seconds with 12 queries