Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Walk - Nähte immer absteppen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2006, 10:43
Artemisia Artemisia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Heidelberg
Beiträge: 14.881
Downloads: 3
Uploads: 0
Walk - Nähte immer absteppen?

Hallo,
ich habe mir gerade die Walkjacke Onion 1032 (die Jacke auf der Startseite von onion) genäht und zwar normal, nicht offenkantig. Da ich die Abnäher und Nähte nicht unbedingt absteppen möchte, würde mich interessieren, ob es auch funktioniert, die Abnäher aufzuschneiden und auseinander zu bügeln?
Wie sind die Erfahrungen der Walknäherinnen?

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2006, 11:22
Benutzerbild von Ida
Ida Ida ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Markkleeberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walk - Nähte immer absteppen?

Hallo Susanne,

Beides ist möglich. Und beides habe ich auch schon gemacht.

Das Absteppen der NZ sieht ja eher etwas sportlich. Das habe ich bei diesr Jacke gemacht:
Galerie
Dann ist die NZ weg, richtig schon flach halt.


Bei einer anderen jacke (nicht in der Galerie) habe ich das nicht gemacht, da es nicht zu Stil passt. Auch möglich, wenn der Walk nicht zu dick ist und die NZ so 1 - 1,5 cm beträgt. Sollte sich halt schon glattbügeln lassen (und daher nicht zu schmal sein), ansonsten trägt es zu stark auf. Damit hadere ich gerade bei einer dritten Jacke,... Habe durch ein paar erforderliche Änderungen nur eine ganz schmale NZ, die jetzt wie ein dünnder Bleistift widerspenstig das Geglätte verweigert.


Ida
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2006, 11:59
Artemisia Artemisia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Heidelberg
Beiträge: 14.881
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Walk - Nähte immer absteppen?

Tja, das könnte bei meiner Jacke auch ein Problem sein. Mit den Nahtzugaben würde es wohl mit dem Bügeln funktionieren, aber ob die Abnäher (fünf am Rückenteil) das mitmachen? Da hilft wahrscheinlich nur Ausprobieren.
Ich finde eben auch zu diesem speziellen Schnitt passt das Absteppen nicht so gut.


LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2006, 12:19
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Walk - Nähte immer absteppen?

Zitat:
Zitat von Ida
... wenn der Walk nicht zu dick ist und die NZ so 1 - 1,5 cm beträgt. Sollte sich halt schon glattbügeln lassen (und daher nicht zu schmal sein), ansonsten trägt es zu stark auf ...
Ida
Abnäher aufschneiden, NZ normal zurückschneiden (nicht zu schmal) und auf 'Köpfchen' bügeln. Macht man bei etwas dickeren und 'widerspenstigen' Stoffen

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.03.2006, 12:26
Benutzerbild von simau
simau simau ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Walk - Nähte immer absteppen?

Die Nähte und den Abnäher "dämpfen"

das bedeutet, ein Leinentuch (ich nehme immer alte Geschirrtücher) klitschnass machen, und auf die Nähte legen, und dann mit dem heißen Bügeleisen schnell und Kurz und mit Druck aufbügeln, nicht hin und her wischen mit dem Bügeleisen und zum auskühlen, mit irgendetwas festem (Holz, wir haben immer die Rücken der Bürsten genommen in der Ausbildung) beschweren, bzw. plattdrücken.

Kann man das so verstehen???

Ich hoffe.
__________________
Gruß Simau

Schön das es euch

Meine Galerie

Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10934 seconds with 12 queries