Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


?? Nähmaschinen-Nadeln "erkennen" ??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 18.12.2004, 12:24
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: ?? Nähmaschinen-Nadeln "erkennen" ??

Zitat:
Zitat von annimaike
.... also ich habe nochmal meine "ordentlich" weggelegten Nadeln nachgesehen, da ist auch bei Schmetz-Nadeln keine farbliche Markierung,
vielleicht sind die schon etwas älter?

Also meine sind bunt
zB:
Jeansnadeln == blau
Stretchnadeln == gelb
Microtexnadeln == violett
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg schmetz.jpg (22,8 KB, 406x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18.12.2004, 12:24
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: ?? Nähmaschinen-Nadeln "erkennen" ??

Hallo,

ich habe schon vor einem Jahr meinem Gebietsleiter auf dieses Problem hingewiesen.

Auch in kann habe Schwierigkeiten die Bezeichnungen auf den Nadeln zu lesen.
Mit neuer Brille ist es zwar besser, aber ich habe nicht immer die Zeit alles wieder ordentlich einzuräumen und daher liegen mal wieder 5 Nadeln hier rum. Also Lupe raus und neu einorden.

Jeans-Nadeln sind = blau
Microfaser-Nadeln sind = lila
Stretch-Nadeln sind = gelb
Jersey-Nadeln = .......kann man ertasten (gleich Ballpoint)
Leder-Nadeln = .......ertasten = habe eine dreikantige Spitze

Hilft sicherlich ein wenig.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.12.2004, 12:25
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Lächeln AW: ?? Nähmaschinen-Nadeln "erkennen" ??

Super!

Rosameyer - da hatten wir tatsächlich zur gleichen Zeit den Finger auf absenden.

Viele Grüße
Helga
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.12.2004, 12:48
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ?? Nähmaschinen-Nadeln "erkennen" ??

hallo,

die farbcodierung ist aber bei schmetz leider auch nicht durchgängig. meine stretch-zwillingsnadeln haben beispielsweise einen blauen balken.

bei den nadeln, die bei meiner nähmaschine dabei waren, rätsele ich auch noch.
ein päckchen mit fünf nadeln, ohne weitere beschreibung.
soweit ich entziffern konnte (auch mit brille ging nicht mehr, lupe habe ich keine), sind es nadeln von organ und es ist eine dabei, deren flachkolben komplett blau ist, also nicht nur eine kleine markierung wie bei schmetz.

weiss vielleicht jemand, was die blaue für eine nadel sein könnte?

danke!
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 18.12.2004, 12:56
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ?? Nähmaschinen-Nadeln "erkennen" ??

Zitat:
Zitat von Maisue
hi zusammen,
im alten Forum gab's mal ne Idee samt Anleitung für ein gesticktes Nähmaschinennadelkissen...
Ein beschriftetes Gitter war auf die Oberseite gestickt, Reihen für die Nadelarten, Spalten für die Nadelstärke. Eine mal kurz gewechselte Nadel kann so in das passende Feld gepiekst und bei Nähende weggeräumt werden
Ist es das hier?
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11307 seconds with 13 queries