Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ärmel zu eng - wo wieviel zugeben?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.03.2006, 20:00
friderun friderun ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: L.E.
Beiträge: 15.010
Downloads: 1
Uploads: 0
Ärmel zu eng - wo wieviel zugeben?

Hallo,
ich will mir gerade einen Mantel nähen und habe festgestellt, daß der Ärmel, so wie ich ihn zugeschnitten habe, zu eng ist. Er ist zweiteilig und ich weiß nicht so recht, wo ich die Mehrweite zugeben sollte und auch nicht, wieviel. Gibt es da Tips für die Bewegungsfreiheit, z.B. ausgehend von einem Pulliärmel? Jetzt ist auch kein Futter drin, weshalb der Stoff einerseits schlechter rutscht, andererseits aber der Ärmel noch etwas weiter ist als mit.
Ich will eben nicht zuviel zugeben, weil ein schmaler Ärmel vorgesehen ist und besser zum Rest paßt.
Ich habe noch ausreichend Stoff, um beide Teile neu zuzuschneiden, habe mich aber gefragt, ob es nicht reicht, das schmalere Teil neu zu machen. Wer kann mir da weiterhelfen??
Vielen Dank!

friderun
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.03.2006, 20:13
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.996
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Ärmel zu eng - wo wieviel zugeben?

Wenn es nur ein bißchen ist, was fehlt, dann würde ich erst mal die NZG auslassen. Bei zwei Nähten bietet das ja einiges an Spielraum.

Ansonsten würde ich die Weite aber (zumindest am Oberarm) schon am Oberärmel zugeben, denn da brauchst du sie, nicht unter dem Arm.

Vor der Schnittänderung mußt du dir aber überlegen, ob auch der Armausschnitt weiter werden soll. Und entsprechend anpassen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 421 (Février 2017)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,05485 seconds with 12 queries