Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage zu div. Stichen und einsäumen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2006, 15:44
Benutzerbild von Tamani
Tamani Tamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage zu div. Stichen und einsäumen

Hallo,

mal wieder eine meiner Anfängerfragen:

Mit welchem Stich säumt man am besten die Ränder ein? Ist einsäumen ZWINGEND erforderlich? Habe neulich gelesen das wenn man z.b. mit dem Wellenrad vom Multi-Rollschneider zuschneidet sich das einsäumen sparen kann?

Was ist ein 3-fach Zickzackstich?

Welche Schnitte sind dehnbar?

Und ist es eigentlich "wurscht" was ich für ein Garn nehme? Habe mir neulich beim Plus so ein Sortiment gekauft mit Rollen und den kleinen Spulen in passender Farbe. Nun ist mir da der Faden schon ein paar Mal gerissen, weiß nicht obs an mir oder am Garn liegt?

So 10489548695386359 Fragen, ich hoffe das ist nicht zu unverschämt. Hier noch ein Foto der mir zur Verfügung stehenden Stiche:



Hab schon einige Puppenkleider genäht aber nun wag ich mich an die 1.Schnitte für meine Tochter und merke das da im Anspruch doch Welten dazwischen liegen - irgendwie...

DANKESCHÖN!

Tamani
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2006, 16:15
Benutzerbild von Nicole01
Nicole01 Nicole01 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Hamdorf
Beiträge: 182
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu div. Stichen und einsäumen

mit dem wellenschneider kenn ich micht aus, daher nur zum rest.

säume kann man wenn man es kann und damit klar kommt mit der zwillingsnadel nähen.
ich persönlich bevorzuge allerdings den wabenstich (bei dir G) der versäubert auch gleich.
der dreifachzickzack müsste dein B sein. ist super für gummis

so den rest geb ich ab an die anderen.
wenn ich sch... gelabert hab verbessert mich bitte.

lg nicole
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.03.2006, 16:23
Stichling Stichling ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: bei Erlangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu div. Stichen und einsäumen

Hallo Tamani,

eine "große" Bitte zuerst: Verkleinere bitte Deine Bilder so weit, daß wir Deine Beiträge ohne viel scrollen lesen können...

Zu Deinen Fragen, am einfachsten versäuberst Du mit dem Zickzack-Stich, das wäre auf Deiner Näma die Einstellung 1-4, je nach gewünschter Stichbreite.
Der Dreifach-Zickzack ist bei Dir die Nr.1-3 auf der unteren (lila) Leiste zu finden, es ist ein Elastikstich.

Bei Schnitten steht in der Regel dabei, welcher Stoff empfohlen wird.
Mit dem billigen Garn kannst Du schon Probleme bekommen,passen die Spulen auch richtig?

Grüße Regine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.03.2006, 16:35
Benutzerbild von Tamani
Tamani Tamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu div. Stichen und einsäumen

Hallo, vielen Dank ihr 2,

Regine, sorry, hab das Bild schon verkleinert, hatte es nur so groß gelassen damit man die Stiche gut erkennen kann....

Ähm und noch eine Frage: Hast du eine Idee wie ich die Stiche von der lila Leiste einstelle? Hab nämlich leider keine Anleitung zur Nähmaschine bekommen.....

Dankeschön!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.03.2006, 16:57
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Frage zu div. Stichen und einsäumen

das in der lila leiste sieht mir aus wie mit der zwillingsnadel genäht, aber ich könnte mich natürlich täuschen.
evtl. kann das bei deiner nähmaschine am unteren rad dieses "#" sein, am oberen rad dann die entsprechende nummer bzw. der buchstabe. es wäre möglich, daß dann automatisch eine art "sperre" drin ist, so daß du mit der zwillingsnadel nicht versehentlich auf´s füßchen kommst.
gleiches gilt für die stiche D - H, das dürfte am unteren rad dann über das "SS" einzustellen sein.

versäubern würde ich mit zickzack (rosa leiste, stiche 1 - 5) oder aber mit einer art overlock-stich (rosa leiste, F oder H). was wofür am besten geeignet ist, probierst du am besten an einem rest aus.

vielleicht fragst du im entsprechenden forum einfach mal an, ob jemand eine anleitung für deine maschine hat? steht irgendwo eine typenbezeichnung dabei?

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12437 seconds with 12 queries