Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stuhlkissen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.09.2007, 13:30
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Stuhlkissen

Zitat:
Zitat von annimaike Beitrag anzeigen
Hallo Marianne,

wenn Du auf einen RV-Verschluss verzichten kannst, wäre vielleicht
ein sog.Hotelverschluss eine Möglichkeit? Das Nähprinzip ist auch prima für Stuhlkissen anwendbar


Hallo Annimaike,
ui, was ist denn das schon wieder? Ich kenn mich da nicht aus. Die Stuhlkissen sind wie gesagt für Schwiegermutters Esszimmerstühle. Ihre Alten sehen nämlich furchtbar aus............

Es wäre schon toll, wenn sie gut "sitzen" würden und auch die Überzüge ohne Inhalt zu waschen wären.

Ich habe auf Deinen Link sog. Hotelverschluss geklickt, aber da bekomme ich nur ERROR Seite kann nicht angezeigt werden.

Wie gesagt ich habe da keine Ahnung. Mein Mann hat (technisch hoch begabt) die Maße ausgerechnet und für 40x40x4 cm folgenden Zuschnitt gemacht:

Länge 2x40 cm + 2x4 cm + 2 cm NZ waren 90 cm (so bräuchte ich nur 2 Seitennähte und das "kurze" Stück rechts und links vom RV)
Breite 1x40 cm + 2x4 cm + 2 cm NZ waren 50 cm

Breite hat einfach nicht hingehauen. Wie gesagt musste rechts und links rund 4,5 cm abnähen nachdem der RV drin war, sonst hätte der Schaumstoff nicht zentriert drin gesteckt. (Ich drücke mich mal wieder sehr umständlich aus, aber ich hoffe Du verstehst).

Wenn ein Hotelverschluss einfacher ist, dann gib mir bitte mal eine genaue Anleitung. Ich habe die RV zwar schon gekauft, aber das wäre nicht schlimm, da ich sie auf dem Flohmarkt bei meiner Lieblingsfrau erstanden habe für 75 Cent je Stück. Dort hole ich jeden 1. Sonntag im Monat was ich so an Garn und Zubehör brauche, weil sie superbillig ist

Danke für Deine Hilfe

Gruß
Marianne
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.09.2007, 13:58
Linuxtanja Linuxtanja ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.05.2007
Ort: Buchs SG/Schweiz
Beiträge: 94
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Stuhlkissen

Hallo Sommerwende,

schau mal hier:
http://www.dekoatelier.de/herstellen/kissenbezug.htm

Da ist der Hotelverschluss beschrieben.

Grüsse
Linuxtanja
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.09.2007, 14:04
Benutzerbild von Skeldt
Skeldt Skeldt ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Herzen Schleswig-Holsteins
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Stuhlkissen

Hallo Marianne,
Du bist schon gut davor. Aber für die Breite brauchst du nur einmal die Sitzhöhe bzw. zweimal die halbe. Die Länge umfaßt das ganze Kissen, deswegen kommt die Sitzhöhe von oben und von unten. (Da hast Du anschließend auch korrigiert.)
Schließe die Breite mit einigen Zentimetern rechts und links und setzte den Reißverschluß dazwischen. Dann gucke, wohin der Reißverschluß soll und lege den Stoff entsprechend aufeinander, nun die beiden Längskanten verschließen. Jeweils an den Ecken Dreiecke abnähen (Saftkarton ähnlich). Den Stoff zur Ecke so legen, daß die Naht und die "Bruchlinie" aufeinander liegen, das sich bildende Dreieck so abnähen, daß diese Naht im 90 Grad-Winkel zu der anderen Naht ist, 4 cm lang ist (für die Höhe) und jeweils 2 cm vor und hinter der Längsnaht hat. Diese Variante geht davon aus, daß der Reißverschluß unter dem Kissen ist. Wenn Du ihn mittig auf einer "Höhe" haben möchtest, muß der Stoff so gelegt werden, daß der Reißer einen "Bruch" ergibt.
Bei einem Kissen, auf dem man sitzt, rate ich von einem Hotelverschluß ab. Das Kissen wird zu sehr bearbeitet und der Stoff würde anfangen zu rutschen.
Und wieder einmal: Zeigen ist leichter. Ich hoffe, meine Erklärung ist einigermaßen verständlich.
LG Silke
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.09.2007, 16:29
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Stuhlkissen

Zitat:
Zitat von Skeldt Beitrag anzeigen
Hallo Marianne,
Du bist schon gut davor. Aber für die Breite brauchst du nur einmal die Sitzhöhe bzw. zweimal die halbe. Die Länge umfaßt das ganze Kissen, deswegen kommt die Sitzhöhe von oben und von unten. (Da hast Du anschließend auch korrigiert.)
Schließe die Breite mit einigen Zentimetern rechts und links und setzte den Reißverschluß dazwischen. Dann gucke, wohin der Reißverschluß soll und lege den Stoff entsprechend aufeinander, nun die beiden Längskanten verschließen. Jeweils an den Ecken Dreiecke abnähen (Saftkarton ähnlich). Den Stoff zur Ecke so legen, daß die Naht und die "Bruchlinie" aufeinander liegen, das sich bildende Dreieck so abnähen, daß diese Naht im 90 Grad-Winkel zu der anderen Naht ist, 4 cm lang ist (für die Höhe) und jeweils 2 cm vor und hinter der Längsnaht hat. Diese Variante geht davon aus, daß der Reißverschluß unter dem Kissen ist. Wenn Du ihn mittig auf einer "Höhe" haben möchtest, muß der Stoff so gelegt werden, daß der Reißer einen "Bruch" ergibt.
Bei einem Kissen, auf dem man sitzt, rate ich von einem Hotelverschluß ab. Das Kissen wird zu sehr bearbeitet und der Stoff würde anfangen zu rutschen.
Und wieder einmal: Zeigen ist leichter. Ich hoffe, meine Erklärung ist einigermaßen verständlich.
LG Silke

Hallo Silke,
Ich versteh nur noch Bahnhof. Sitz 2xhalbe? Ich steh jetzt voll im Wald...........

Was den Hotelverschluss betrifft, denke ich auch, dass mein Schwiegervater das Kissen mehr als einmal in "Verlegenheit" bringt, vielleicht sogar zum Rausfallen.................. Die normalen Stuhlkissen (Standardkaufkissen) liegen auch immer kreuz und quer auf den Stühlen (Schwiegermutters schimpft immer lol).

Ich lasse mir Deine Anleitung mal ausdrucken, aber verstanden habe ich wie gesagt überhaupt nix.

Trotzdem Danke

Liebe Grüße
Marianne
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.09.2007, 16:30
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Stuhlkissen

Zitat:
Zitat von Linuxtanja Beitrag anzeigen
Hallo Sommerwende,

schau mal hier:
http://www.dekoatelier.de/herstellen/kissenbezug.htm

Da ist der Hotelverschluss beschrieben.

Grüsse
Linuxtanja

Hallo Linuxtanja,
habe mir die Datei gespeichert und gleichzeitig ausgedruckt.

Liebe Grüße
Marianne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07294 seconds with 13 queries