Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Muschel-bzw.Tricotsaumfuß nötig oder nicht?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.03.2006, 15:30
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.476
Downloads: 9
Uploads: 0
Muschel-bzw.Tricotsaumfuß nötig oder nicht?

Hallo,
ich möchte mich an einer Muschelsaumkante versuchen.
Meine Frage:
Braucht man dazu zwingend den passenden Fuß oder geht es auch so?
Was wäre der Vorteil eines solchen Teils?
Die Forensuche hat mich nicht weiter gebracht.
Ich muß dazu sagen, dass ich noch nie einen Muschel- bzw. Tricotsaum gemacht habe.
Nur als Erklärung,falls meine Frage doof sein sollte .
Viele Grüße
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.03.2006, 15:48
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Muschel-bzw.Tricotsaumfuß nötig oder nicht?

wenn ich dich richtig verstehe, hat deine maschine einen muschelsaum als zierstich, richtig?
das ist ja eigentlich nichts anderes als ein eng gestellter zickzackstich, der in bögen verläuft. anschließend wird die überstehende kante abgeschnitten.
manche maschinen haben einen extra fuß für muschelkanten und rollsäume, an manchen kannst du sogar eine art schneidevorrichtung anbringen, die gleichzeitig während des nähens den überstehenden stoff abschneidet.

so ein fuß ist sicherlich nicht schlecht, wenn du das öfters machen willst oder wenn du keine overlock mit rollsaum-funktion hast. füße sind immer was feines
wenn es eine einmalige angelegenheit ist sag ich ganz ehrlich, daß du das teil nicht unbedingt brauchst wenn du deine nähmaschine einstellen kannst. sobald du ein gleichmäßiges stichbild kriegst, sieht auch dein saum schön aus - und zwar auch, wenn du den geradstichfuß verwendest (oder einen vorhandenen zickzack-fuß).
vorher solltest du das aber testen. und natürlich beim abschneiden schön vorsichtig sein

lg,
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.03.2006, 15:59
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.476
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Muschel-bzw.Tricotsaumfuß nötig oder nicht?

Hallo Katrin,
ja meine Maschine hat einen entsprechenden Stich.
Ich habe den Fuß bei Brother als Zubehör entdeckt und dachte man bräuchte ihn zwingend .
Ich werde es wohl erst ohne den Fuß ausprobieren. 14€ für das Teil ist mir ein wenig zu viel... Ich glaube nicht, dass ich so viele Muschelsäume nähen werde, dass sich die Anschaffung rentiert.
Noch eine Frage:
Bügelt man auf die Kante, an die der Saum kommt, eine Verstärkung auf?
Du siehst, ich habe keine Ahnung .
Liebe Grüße
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.03.2006, 16:19
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Muschel-bzw.Tricotsaumfuß nötig oder nicht?

Zitat:
Zitat von KarLa
Bügelt man auf die Kante, an die der Saum kommt, eine Verstärkung auf?
Karin
Bloß nicht, sonst gibt's keinen Muschelsaum. Du nimmst die Blindsticheinstellungen und der 'Haken' = der Ausschlag nach der Seite, der sonst den Saum verankert, zieht die Kante etwas zusammen, sodaß eine hübsche kleine Bogenkante entsteht. Sieht niedlich aus und die exakten Einstellungen probierst Du am besten mit dem Handbuch der Maschine neben Dir.
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.03.2006, 16:23
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.476
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Muschel-bzw.Tricotsaumfuß nötig oder nicht?

Zitat:
Du nimmst die Blindsticheinstellungen und der 'Haken' = der Ausschlag nach der Seite, der sonst den Saum verankert, zieht die Kante etwas zusammen, sodaß eine hübsche kleine Bogenkante entsteht.
Meine Unwissenheit ist mir langsam peinlich .
Bedeutet Deine Erklärung ich soll den Blinstichfuß nehmen?
Oder den normalen Nähfuß und nur die Blindsticheinstellung ?
Gruß
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09645 seconds with 12 queries