Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


(K)ein Meister fällt vom Himmel - Meine Nähanfänge

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.03.2006, 10:13
Benutzerbild von Bine1963
Bine1963 Bine1963 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2005
Ort: Zwischen Ruhrgebiet und Sauerland
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: (K)ein Meister fällt vom Himmel - Meine Nähanfänge

Hallo,

zum Stoffkauf würde ich am besten in ein Fachgeschäft gehen.Da hast du 1 A Beratung.
Passen die Stoffe (Waschverhältniss) überhaupt zusammen,welche Nadel soll man nehmen usw.
Und Hilfe beim Nähen ist gewiß.

Die Beratung in den großen Kaufhäusern ist nicht so gut, finde ich (steinigt mich nicht!) , da muß man schon wissen was man will.
__________________
Liebe Grüße
Sabine

Lieber auf neuen Wegen stolpern,als auf ausgetretenen Pfaden stehenbleiben
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.03.2006, 10:53
Benutzerbild von AmeFie
AmeFie AmeFie ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: ca.25km von Ulm entfernt
Beiträge: 68
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: (K)ein Meister fällt vom Himmel - Meine Nähanfänge

Hallo
Du bist ja schon ganz Profihaft eingedeckt. Und um die Anleitung mach dir keine Sorgen. Die Lehrerin in der Volkshochschule wird dir alles Schritt für Schritt erklären. ICh sollte vielleicht auch mal so einen kurs belegen. ich denke echt ernsthaft darüber nach. Mal sehen ob ich bei uns soetwas finde.
LG
Astrid
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.03.2006, 11:47
Benutzerbild von Myriam
Myriam Myriam ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 15.420
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: (K)ein Meister fällt vom Himmel - Meine Nähanfänge

Hallöchen !!
Auch ich habe einen Kurs belegt. Hatte mir eine Bluse ausgesucht in meiner Größe ( 44-46). Leider stimmte diese nicht und die Bluse war zu klein.Mußte feststellen,das meine Größe nicht mit den Schnitt übereinstimmt.So bin ich in ein Fachgeschäft gegangen und habe mich beraten lassen. Mußte den Schnitt 2 Nr. größer nehmen und habe mir einen neuen Stoff gekauft.Die Leherin hätte es eigentlich wissen müssen.Naja wieder etwas dazu gelernt.Das waren nun meine ersten Näherfahrungen.
Gruß Myriam
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.03.2006, 19:14
Benutzerbild von bb2111
bb2111 bb2111 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: aus der Uckermark
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: (K)ein Meister fällt vom Himmel - Meine Nähanfänge

hallo,

mit einem kurs bei der hochschule ist ja eine tolle idee, ich kann zwar schon nähen, aber ich stoße doch ab und an an meine grenzen, wo ich gerne jemanden hätte der mir das zeigt. vieles mache ich sicher auch komplizierter
als es sicher ist.ich habe meine ersten werke aus alten sachen gemacht, hätte mir nie zugetraut, das ich etwas nähen kann was dann auch noch passt.
war zwar erst für die puppe meiner tochter, aber ich habe es geschafft.

ich staune wieviel du schon so eingekauft hast, du bist wohl perfektionistin
der rock ist übrigens super ausgesucht, ich suche ja so ein teil schon seit vorigem jahr, die es zu kaufen gibt, sind entweder zu lang oder nicht in meiner größe, aber komischerweise bin ich nie auf die idee gekommen mir selbst mal einen zu machen. mal sehen wenn mich die lust packt und ich den passenden stoff finde, versuche ich das evtl. auch mal.

ich wünsche dir jedenfall viel spass und gutes gelingen...
__________________
Liebe Grüße Birgit [COLOR="Magenta"]

Geändert von bb2111 (05.03.2006 um 19:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.03.2006, 20:03
Benutzerbild von Missslug
Missslug Missslug ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2006
Beiträge: 32
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: (K)ein Meister fällt vom Himmel - Meine Nähanfänge

So...also gestern hatte ich ja meinen ersten Nähkurstag, da ich ja noch keinen Stoff hatte habe ich erstmal nur den Schnitt ausgeschnitten und mir wurden die Grundbegriffe eines Schnitts (Stoffumbruch etc.) und die Nähmaschine erklärt.

Heute war ich nochmal Stoff aussuchen und hab auch was gefunden.
Undzwar wird mein Rock jetzt beige, am untersten Saum soll die knall pinke Spitzenborte (leider ist die Farbe auf dem Foto nicht so gut zu erkennen)
Oben auf dem Bund sollen die zwei Blumen aus Perlen gestickt werden. (Wie auch immer das geht??? Muß man dann jede Perle einzeln aufnähen?????)
Die Perlen haben dann die Farben rosa (und nicht wie auf der Zeichnung mit lila) und in pink.

Jetzt überlege ich ob ich ihn auch mit einem pinken Faden nähen soll??
Was meint ihr?

Ach...und obwohl ich ja noch nicht mal mit dem Nähen angefangen habe weiß ich aber trotzdem schon was ich als nächstes machen: Einen beigen Trenchcoat mit pinkem Futter, passend zum Rock (hihi)

Von einer Perfektionistin bin ich Meilen weit entfernt, ich geh nur gerne EINKAUFEN!

__________________
Wer Schmetterlinge lachen hört,
der kann auch Wolken riechen.


Geändert von Missslug (07.03.2006 um 20:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06920 seconds with 12 queries