Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Neu hier und gleich eine Frage zu Lekala

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.03.2006, 22:02
Benutzerbild von daisy d.
daisy d. daisy d. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neu hier und gleich eine Frage zu Lekala

@Annemarie,

die Maße sind genau nach Lekala-Anleitung genommen worden, auch mehrfach nachgemessen. Die hohe Taille ist verbürgt durch einen bodygraph.

@dod,

das ist ja interessant! Ich werde wohl auch die berechneten Rückenmaße verwenden und die Taille evtl "zu Fuß" höher legen. Das Programm verkürzt offenbar den Rücken oben anstatt die Taille höher zu legen.

LG daisy d.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.03.2006, 22:22
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neu hier und gleich eine Frage zu Lekala

Hallo Daisy d.

Du kannst Dir mit der "Fon" Funktion ansehen,was das Programm macht.

Steht in der Anleitung beschrieben!

Ich habe eine Maßtabelle so verändert,alle Längenmaße um 4 cm verkürzt.
Und dann beide Modelle verglichen.

Und was habe ich gesehen.....

das Rückenteil hat ein großes Armloch,daß aber nur so groß aussieht....weil unten rum alles kürzer ist.

Das Vorderteil wird nach oben hin größer gezeichnet,da die Maße wie Brusttiefe ja nicht verändert worden sind.Auch ist die Armlochhöhe irgendwo unter zu bringen.

Maßschnitte sehen komisch aus...weil sie eben die figürlichen Eigenheiten wiederspiegeln.

Bei Rundrücken ist folgendes zu bedenken....das ist eine Abweichung,die man mit einer geeigneten Modellauswahl auffangen muß.
Prinzessnaht,Schulterabnäher,mittlere Naht eignen sich ganz gut.



LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.03.2006, 18:16
Benutzerbild von daisy d.
daisy d. daisy d. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neu hier und gleich eine Frage zu Lekala

Hallo Ulrike,

also....habe nochmal einige Maße neu genommen... und siehe da: der Bogen über der Armkugel war viel zu groß (Männer !!!!!), deshalb der seltsame Armausschnitt. Sonst hast Du recht, das ganze Teil wird 4 cm kürzer, nicht die Taille 4 cm höher gelegt. Und das mir, die ich sowieso schon alles um ca 10 cm verlängere ! Die individuellen Oberkörper-Längen-Maße bringen mir in diesem Fall also nicht so viel, bin deswegen ja nicht kleiner. Jetzt bin ich mal gespannt, was bei Kleider- und Hosenschnitten passiert (Klar: FON-Funktion, alles voll im Griff )

LG daisy d.

Geändert von daisy d. (02.03.2006 um 18:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.03.2006, 22:27
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neu hier und gleich eine Frage zu Lekala

Hallo Daisy versuch mal über die Maße

rz 7 und rz 12 das Programm zu überlisten.

rz 7 minus rz12 ist die Länge der Bluse 5167

Im geöffneten Algorithmus ist jetzt die Taille 4cm höher und die Bluse so lang wie vorher. Ich habe die Differenz +4 gesetzt.

Ich habe keinen e-print Schlüssel ...drum kann ich es nicht testen.

Bin auf Deine Rückmeldung gespannt.

LG
Ulrike

Geändert von Patternmakerfan (04.03.2006 um 14:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.03.2006, 10:59
Benutzerbild von daisy d.
daisy d. daisy d. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Neu hier und gleich eine Frage zu Lekala

Hallo Ulrike,

der Tipp mit der Taillen-und Gesäßfaltenhöhe ist genial! Zumindest in diesem Schnitt bringt das genau die Verlängerung, die ich gerne hätte! Allerdings ist offenbar die Differenz der Maße nicht proportional der Verlängerung des Schnittes, muß ein bißchen spielen (rz 12 = 55 cm, wow, was für ein Hängearsch ), aber der Effekt ist super!

Zu Deiner Frage im Lekala-Forum: werde mir jetzt mal den Schnitt ausdrucken und ein neues Probeteil nähen. Nach dem letzten vermurksten wollte ich erstmal am Bildschirm austesten, was sich wie verändern läßt. Dazu ist so ein Programm ja da, gell?


vielen Dank und liebe Grüße
daisy d.

ps: hier auch gleich die passende Hose
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lekala schnitt.jpg (6,3 KB, 47x aufgerufen)

Geändert von daisy d. (04.03.2006 um 11:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20681 seconds with 13 queries