Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


farb und stilberatung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 02.03.2006, 10:55
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: farb und stilberatung

farbberatung ist auf jeden fall interessant, und in einer gruppe auch sehr lustig.
allerdings sollte man sich dann nicht zum sklaven seiner farbkarten machen.

ich bin ein eindeutiger sommertyp uns liebe orange. jeder farbberater schlägt da nur die hände über dem kopf zusammen. als kind und jugendliche habe ich immer eingetrichter bekommen,orange und gelb sind nicht meine farben (das meinten meine mutter und oma auch ohne farbberatung zu wissen).
inzwischen trage ich (trotz alledem) viel und gern orange und bekomme auch komplimente. ich fühle mich mit der farbe einfach wohl, und das nimmt meine umwelt wahr.

also, farbbratung ja, aber auch immer auf das eigene gefühl vertrauen. ich denke die meisten von uns haben doch zumindest eine ungefähre vorstellung was ihnen steht und was eher nicht.

kristina
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 02.03.2006, 12:51
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: farb und stilberatung

Hallo,

Zitat:
Zitat von nispi
Man deckt die Haare einfach mit der Farbe ab, die man im Moment sowieso testet. (ich bin genial ).

Aber mir ist noch was eingefallen:
Kann man Kinder (4 jährige) auch schon einem Typen zuordnen?
Also, Abdecken ist vielleicht nicht unbedingt nötig... Bei meinen längeren Haaren hat es gereicht, dass ich die Haare eng anliegend zurückgenommen und hinten zum Zopf gebunden habe. Bei kurzen Haaren würde ich einfach ein weißes Tuch nehmen und das so eng wie möglich umbinden (so, wie man im Film immer die Schauspieler im Theater beim Schminken/Abschminken sieht...)

Und ja, auch Kinder kann man testen. Der Theorie zufolge ist man das ganze Leben über ein und der selbe Farbtyp; also müsste es eigentlich egal sein, wann man das macht.

(Bei mir war es auch so, dass ich mich als Kind/Jugendliche früher viel eindeutiger zu bestimmten Farben hingezogen gefühlt habe, die laut Farbberatung jetzt auch die richtigen für mich sind; nur irgendwann zwischen Pubertät und Arbeitswelt bin ich vom Pfad abgekommen und wurde zunehmend verwirrt durch alles, was ich gehört/gesehen/gelesen habe. Und mit der Hilfe von Büchern und Websites war ich auf dem vollkommen falschen Dampfer angekommen... Der unvoreingenommene Blick in den Spiegel hat mich dann aber überzeugt; dafür ist ein bisschen Hilfe von außen gut, und darin sehe ich den eigentlichen Wert der Farbberatung. So ähnlich, wie auch ein Psychologe einem helfen kann, Dinge klarer zu sehen, in die man selbst zu sehr verstrickt ist. Was man dann draus macht, muss jeder selbst entscheiden

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 02.03.2006, 13:08
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: farb und stilberatung

Zitat:
Zitat von seti
.....weil:
Nur so trägt mir mal jemand die Tasche, steht im Bus auf, um mir Platz zu machen oder hält mir die Türe auf!!!!+
Mit den richtigen Farben am Body seh ich einfach zu vital aus mit meinen Fuffzig Lenzen!!!!
...
Was bist Du doch für ein raffiniertes Luder

breit grinsend
Kerstin
(Du lachst Dich krank, wenn ich Dir erzähle, daß ich das genauso mache)
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 03.03.2006, 11:34
Benutzerbild von Nadelienchen
Nadelienchen Nadelienchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2005
Ort: im Kreis Heinsberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: farb und stilberatung

Guckt mal, was ich gefunden habe

https://www.happy-size.de/Farbberatung.953.0.html.

Ich habe mir soeben, muslima-like, meinen 5meter strahlendweißen Jerseyschlauch um Kopf und Schultern gewickelt und mir abwechseld einen pinkfarbenen und einen orangefarbenen Stoff unter das Kinn geladen.

Was soll ich euch sagen, ich bin mir sehr unschlüssig, Pink macht mein Antliz etwas rosiger, aber auch irgendwie härter, wobei zwar Orange mein Gesicht weicher, aber auch irgendwie gelb-bräunlich macht.

Das gleiche mit hartweiß und wollweiß. Harweiß, Kopf und Schulterpatie sind immer noch in strahlend weißem Jersey gehüllt, macht mein gesicht klarer, aber härter, wobei das wollweiß eindeutig weicher macht.

Bin ich jetzt ein Sommertyp

Ich versteh nun garnix mehr.

LG
Nadelienchen
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 03.03.2006, 12:11
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: farb und stilberatung

Hallo Nadellienchen,

Ich habe Deinen Test gerade wiederholt - wobei da steht, dass das Tuch um die Schultern, nicht um den Kopf soll - und komme zu ähnlichen Ergebnissen wie Du.

Ich denke, ich bin ein Sommertyp und will es nur noch nicht wahr haben - ich stehe auf einen Teil der Frühlingsfarben.

Wobei mir orange wirklich nicht steht - außer es hat einen hohen Rotanteil. Aber schwarz und dunkelbraun kann ich im Gesicht auch definitiv nicht tragen. Die stehen mir gar nicht, machen mich super blaß.

Farben, die mir stehen sind tatsächlich, die kühlen, klaren; aber auch die Grünen Farbtöne, so lange sie klar sind. Was mir gar nicht steht, sind solche gedeckten Mauschelfarben. Aber pink und rosa kann ich wirklich tragen.

Am liebsten gehe ich in allen Blautönen - auch türkis. Tja, nicht einfach, was?


Liane
__________________
Eine Hobbyschneiderin im kreativen Chaos.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09097 seconds with 13 queries