Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


blazer - strech futter?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.02.2006, 23:43
Benutzerbild von Eyeore
Eyeore Eyeore ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 18
Uploads: 1
AW: blazer - strech futter?

Jetzt bin ich ja zu spät
Aber ich möchte dennoch für´s nächste Mal einen Tip hierlassen.
Das Futter kann man auch schräg im Fadenlauf zuschneiden, dann ist es auch elastisch. Aber 3cm in der Länge zugeben!
__________________
Lieben Gruß,

Eyeore
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.03.2006, 09:40
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: blazer - strech futter?

der gag am stretchfutter ist ja grade, dass man eben keine bewegungsfalte braucht. also ich hab es bis jetzt ohne geschnitten und war sehr zufrieden mit dem ergebnis, da verzieht sich nichts. allerdings hab ich den blazer aus der ef1 ohne stretchfutter und aus festem stoff genäht und er war prompt zu klein, der schnitt geht von stretchstoffen aus und das merkt man - die arme waren doch sehr knapp bemessen.

wenn du jetzt doch festes futter nimmst, dann unbedingt großzügig schneiden und die bewegungsfalte nicht vergessen!
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.03.2006, 17:53
Benutzerbild von ColAS
ColAS ColAS ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: TT
Beiträge: 971
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: blazer - strech futter?

habe das futter wie auch alle stoffteile zugeschnitten mit ausnahme der bewegungsfalte
"wenn du jetzt doch festes futter nimmst, dann unbedingt großzügig schneiden und die bewegungsfalte nicht vergessen!"
hmm sollte ich dann doch etwas weniger nahtzugabe lassen? also nich mit 1,5cm abstand nähen sondern eher mit 1cm abstand?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.03.2006, 09:49
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: blazer - strech futter?

würd ich erstmal machen und dann anziehen. mein futter für den ef blazer kommt mir reiflich knapp vor und ich hab es nach dem gleichen schnitt wie den oberstoff geschnitten. es spannt an den armen beim vorstrecken oder hochheben etwas und im rücken damit trotz bewegungsfalte auch.

du kannst lieber erstmal zuwenig nz nähen und am ende alles etwas enger machen als es nachher wieder auftrennen, weil das macht eindeutig mehr arbeit.
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.03.2006, 18:37
Benutzerbild von ColAS
ColAS ColAS ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: TT
Beiträge: 971
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: blazer - strech futter?

danke dann mach ich das so... vielleicht schaffe ich es heute oder spätestens morgen.. dann berichte ich ob mit 1cm gut war oder doch zu lose
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10399 seconds with 12 queries