Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Sandy wickelt sich ein - Wickelkleid aus der BURDA easy

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.02.2006, 14:37
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Sandy wickelt sich ein - Wickelkleid aus der BURDA easy

Zitat:
Zitat von canopyfairy
Schuhen in Größe 43/44 gefragt habe
Echt, Du hast 43/44? Wie groß bist Du denn?
Meine Freundin ist 1,82m und wird laufend "diskriminiert". Wenn ich manchmal sehe, wie klein die Auswahl bei Damenschuhen in dieser Größe ist, werd´ ich auch richtig sauer.
In Düsseldorf haben wir Gott sei Dank ein paar Geschäfte mit einer einigermaßen verkraftbaren Auswahl an Schühchen, mit denen sie dann nicht gleich 40 Jahre älter aussieht.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.02.2006, 15:32
Benutzerbild von karin.b.
karin.b. karin.b. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: Nähe Rottenburg/Neckar
Beiträge: 654
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Sandy wickelt sich ein - Wickelkleid aus der BURDA easy

Hast du außer den Zugaben "drumrum" noch Größenänderungen vorgenommen? Burda macht mir zu kurze Oberkörper und zu geringen "Hohlraum" für die Brust. Ich hab das Kleid auch genäht, und entsprechende Änderungen (von denen ich eigentlich keine Ahnung habe *g*) gemacht.

Bei mir fehlen noch die Bindebänder und der Ärmelsaum ... da spare ich mir die Manschette.

Wofür nimmst du das Band? Fasst du die Kanten damit ein? Ich hatte es so vor, habe mich aber (bei einem einfarbigen Stoff) für einen Zierstich entschieden, den meine Nähma im Stickprogramm hat. Das gefällt mir richtig gut.

IRGENWANN werde ich meine Fotos so verkleinern können, dass ich sie hier einstelle Es ist wirklich megapeinlich, dass ich das nicht hinbekomme.

Viel Spaß beim Nähen, bin gespannt, wie es weitergeht.

karin.b.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.02.2006, 15:45
aprikaner aprikaner ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sandy wickelt sich ein - Wickelkleid aus der BURDA easy

Oh ich bin schon gespannt, will mir das Kleid auch nähen so ich denn die Zeit für alle meine Projekte finde *g*. Wie immer Klasse geschrieben, wann gehts endlich weiter?
__________________
Liebe Grüße Anja

by aprikaner
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.02.2006, 17:05
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Sandy wickelt sich ein - Wickelkleid aus der BURDA easy

Also jetzt mal bitte ganz ehrlich sein: Wie seht Ihr eigentlich aus, wenn Ihr etwas kompliziertere Sachen näht (für mich ist dieses Kleid kompliziert, denn ich bin ja ein Anfängerlein)?
Ich meine, es ist Samstag Nachmittag, strahlender Sonnenschein Draussen und ich hocke hier drin, den Blick eines geistig Verwirrten, die Brille schief auf der Nase und mein Luxuskörper bloß gehüllt in einen Flanell-Schlafanzug, den ich mir der Bequemlichkeit halber übergeworfen habe. Meine Mutter hat mich gerade recht bestürzt angeguckt und gemeint, Mutter Flodder sähe verglichen mit mir aus wie eine High-Society Lady. Da ich ja ein ganz entspanntes Single-Dasein führe muss ich natürlich auch für niemenden schön sein, wenn ich meinem Hobby nachgehe, aber wenn ich mich so im Spiegel betrachte muss ich schon arg schmunzeln

Naja, egal, kommen wir zum nächsten Schritt:
Unter- und Oberteile miteinander vernähen.
Ja, da war Sandy ja mal wieder superschlau! Gaaanz clever für einen Anfänger, so ein Kleid mit gerade Linien zu nehmen
Da sieht man natürlich sofort, wenn da was nicht aufeinander passt. Bei meinem letzten WIP hab´ ich noch geschrieben, wie wichtig die Styropor-Platte ist, die man sich immer gegen den Kopf schlagen kann. Jetzt muss ich ohne auskommen. Beiße gleich mal beherzt in die Tischkante, vielleicht hilft das...

Also, es ist wie es ist: ein bisschen schief. Macht nichts, da werde ich gleich einfach den Gürtel (zum Binden) drüber hängen, dann passts schon wieder.
Die Abnäher sind auch noch nicht sooo gelungen, sie sind unterschiedlich lang. Und ehrlich gesagt, hab´ ich den einen (auf dem linken Vorderteil) dreimal wieder aufgetrennt, weil ich ihn immer wieder auf der falschen Seite angebracht habe, so dass.... ach egal. Es klingt unglaublich (dämlich) - ist aber so. Im Volksmund nennt man sowas glaube ich Lehrgeld

So, ich werde nun die Arme zusammennähen und dann mit dem Schrägband (was ich vorher noch nie verwendet habe) anfangen. Das Band soll den V-Ausschnitt säumen.

Bis später!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kleid_5.JPG (24,6 KB, 1271x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.02.2006, 17:06
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Sandy wickelt sich ein - Wickelkleid aus der BURDA easy

Zitat:
Zitat von aprikaner
Wie immer Klasse geschrieben, wann gehts endlich weiter?
wachs...
schwill...
freu...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10473 seconds with 13 queries