Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Sommertop mit eingearbeitetem Bügel-BH

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 27.02.2006, 00:57
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2004
Ort: Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommertop mit eingearbeitetem Bügel-BH

Zitat:
Zitat von Julehexe
Bin gerade am überlegen wie ich das Einarbeiten des BHs bei 'nem Neckholderschnitt umsetzten könnte, denn den bügellosen BH drunter mag ich nicht wirklich und ohne..brrr..höchstens im Garten bei 30°C!
Hi Jule,

ich habe auch 2 wirklich sehr gutsitzende Trägerlose BHs, aber mir ist es auch zu viel, diese dann drunter zu ziehen. Das mache ich lieber bei richtigen Kleidern o.ä.
Ich kann es mir gut vorstellen, dass es auch bei einem Neckholder-Top gehen müsste, wenn die Träger nicht zu viel halten müssen.
Bei mir sitzt das Bustier auch weiterhin an Ort und Stelle, wenn ich die Träger zu weit stelle und sie mir immer von den Schultern rutschen.
Wenn es auch bei Dir so ist, dann steht dem nichts mehr im Weg!
__________________
Liebe Grüße
Emma


Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten.
Sie entspringt einem unbeugsamen Willen!
(Mahatma Gandhi)


www.farbsplitter.de
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.02.2006, 16:18
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2004
Ort: Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommertop mit eingearbeitetem Bügel-BH

Die letzten Änderungen sind nun noch zu machen...


Beim Tragen des Tops ist mir aufgefallen, dass sich Falten bilden unter den Armen (es ist zu viel Stoff für meinen Mini-Busen eingehalten worden) und mittig am vorderen Ausschnitt ist es ebenso.
Bei meinem Schnittmuster werde ich waagerecht den Schnitt auseinander schneiden und 1cm wegnehmen, beim Top schiebe ich nur dort die Falten weg wo sie entstanden sind und alles andere bleibt festgenäht.
Die Nadeln halten einerseits die Faltentiefe, die anderen Stecknadeln markieren das Ende der Falten.

Mist, ich kriege das Bild einfach nicht hochgeladen!!!

Erst als alles festgenäht war, habe ich bemerkt, dass ich die Träger vor dem Annähen nicht verstürzt habe (hüstel). So kann ich die Gelegenheit nun ergreifen und dies nachholen, zusätzlich müssen sie auch noch etwas gekürzt werden.

Ich hoffe, ich habe es nun fix und foxi.
__________________
Liebe Grüße
Emma


Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten.
Sie entspringt einem unbeugsamen Willen!
(Mahatma Gandhi)


www.farbsplitter.de

Geändert von Emma (27.02.2006 um 20:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.02.2006, 16:43
Lillyfee Lillyfee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 406
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sommertop mit eingearbeitetem Bügel-BH

Hallo Emma,
wie Du weißt, versuche ich mir ja auch ein Top zu entwickeln, das einen Bügel BH als Innenleben hat. Am Wochenende konnte ich meinen ersten Erfolg verzeichnen. Allerdings habe ich das BH Teil aus Laminat genäht und den Schnitt nur an der Oberkante verlängert, so daß die Länge des Bügelbandes erhalten bleiben konnte. Das Ergebnis ist schon recht zufrieden stellend, aber natürlich ist es ziemlich weit ausgeschnitten.
Da ich noch weiter experimentiere, möchte ich auch Tops mit weichem Innenleben bauen, die nicht so tief ausgeschnitten sind. Wenn man wie Du die Schnitteile so verlängert, daß sie mit der Ausschnittkante des Shirts zusammentreffen können, kommt man wohl nicht umhin, auch den Teil mit dem Bügelband zu verlängern. Dadurch ist ein Teil des Bügelbandes hinterher natürlich ohne Inhalt und ich würde gern von Dir wissen, ob sich das optisch, oder beim Tragen bemerkbar macht. Auf Deinen Bildern habe ich da nichts Negatives bemerken können.
Wenn Du mit dem Endergebnis zufrieden bist, würde ich auch gerne einen Versuch nach Deinem Beispiel machen.
Liebe Grüße
Henriette
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.02.2006, 20:03
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2004
Ort: Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sommertop mit eingearbeitetem Bügel-BH

Hallo Henriette,

den Ausschnitt so weit zu wählen, wie ein BH geschnitten ist, wäre mir auch viiieeel zu weit.
Das Mittelteil habe ich um 3,5cm verlängert und die Bügelbänder bis oben hin durchgezogen. Sie stören überhaupt nicht. Eine andere Möglichkeit wäre, die Bügelbänder dort enden zu lassen, wo die Bügel enden.

Ich wollte demnächst mal ein Top versuchen, daß noch etwas weniger ausgeschnitten ist. Dort soll das Bustier vorne nicht rundherum angenäht werden, sondern das Mittelteil die ursprüngliche Länge behalten und das Uppercup nach aussen so verlängern, dass die obere Kante (Ecke) bis zum Träger reicht.

Ein Top mit laminierten Körbchen wird auf jeden Fall meine nächste Variante, allerdings werde ich erst mal ein BH-Hemdchen mit laminierten Cups machen.
__________________
Liebe Grüße
Emma


Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten.
Sie entspringt einem unbeugsamen Willen!
(Mahatma Gandhi)


www.farbsplitter.de

Geändert von Emma (27.02.2006 um 20:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.02.2006, 20:35
Lillyfee Lillyfee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 406
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sommertop mit eingearbeitetem Bügel-BH

Klasse, Emma - da haben wir ja dann noch eine Menge Entwicklungsarbeit vor uns .
Mir macht die Tüftelei mittlerweile richtig Spaß und über meine "Laminathemdchen" bin ich schon sehr glücklich. Ich bin schon soooo lange auf der Suche nach solchen Dingern, daß ich mir jetzt vorkomme wie im Schlaraffenland - mal sehen, ob die nächsten Schritte auch so gut gelingen.
Liebe Grüße
Henriette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11013 seconds with 12 queries