Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wo bewahrt Ihr eigentlich eure Schnitt-Teile auf???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.02.2006, 00:21
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo bewahrt Ihr eigentlich eure Schnitt-Teile auf???

doppelt
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.02.2006, 00:21
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo bewahrt Ihr eigentlich eure Schnitt-Teile auf???

Zitat:
Zitat von ULME
P.S. Diese Hängeregister passen in spezielle Boxen und in etliche normale Kartons...einfach mal probieren.
In die ganz normalen Klappboxen passen sie perfekt

Danke Ulrike, jetzt habe ich endlich "die" Lösung für meine Schnittaufbewahrung gefunden.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.02.2006, 00:35
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo bewahrt Ihr eigentlich eure Schnitt-Teile auf???

Zitat:
Zitat von Nadelprinzesschen
In die ganz normalen Klappboxen passen sie perfekt

Danke Ulrike, jetzt habe ich endlich "die" Lösung für meine Schnittaufbewahrung gefunden.

Gern geschehen ...

Ach, das ist jetzt ein schönes Gefühl. Mit dem gehe ich jetzt Richtung Nachtlager.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.02.2006, 00:43
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wo bewahrt Ihr eigentlich eure Schnitt-Teile auf???

ich kombiere capricornas und NoZis methoden -

ich packe meine folienschnitte in a4-prospekthüllen und hefte sie in drei verschiedenen ordnern ab (meiner, der meiner tochter, der meines sohnes).

- sortiert nach kleidungsstücken (jacke, hose, rock, ...),
- mit einem zettel drin/drauf: zeitschrift (ich habe kaum einzelschnitte), ausgabe, modell, größe, anmerkungen (etwas eng an den schultern, saum 4cm zugeben, etc.) und einer kleinen skizze des modells dazu.

und ab und zu gehe ich die ordner tatsächlich durch und schmeisse die folienschnitte weg, die ich sicher nicht mehr nähen werde, oder die, für die die kinder inzwischen zu groß geworden sind.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.02.2006, 02:21
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wo bewahrt Ihr eigentlich eure Schnitt-Teile auf???

Bis zur nächste Aufräumaktion stapeln sich meine Schnittteile hinter der Nähmaschine auf dem Fensterbrett. Dann kommen sie jeder einzeln in A4-Klarsichthüllen. Für die Fensterbrettzeit und für Kombinationen habe ich mir angewöhnt, auf alle Schnitteile sofort nach dem Ausradeln Zeitschrift, Modell-Nr., Größe und Teil mit Nummer zu vermerken. Die Klarsichttüten kommen dann in Ordner, meine Schnitte nach Hose, Bluse etc. sortiert, Kinderschnitte werden nach Größe abgelegt. Die Nähzeitschriften sind nach Burda, Ottobre etc. sortiert und die Burdas (bei der Menge) zeitlich fortlaufend in Stehsammlern, so daß ich sie schnell wiederfinde, wenn sie sich nicht gerade in Vorbereitung eines NANOs im Wohnzimmer tummeln.

Wenn ich diszipliniert bin, mache ich für jedes genähte Teil eine Karteikarte. Da steht dann drauf:
Welcher Schnitt und welche Größe, evtl. auch Kombination aus mehreren Schnitten
Materialverbrauch und Zusammensetzung, manchmal auch der Materialpreis so zur Info
Zeit der Fertigstellung
Änderungen während der Näherei, um diese bei Nachfolgemodellen wieder zu berücksichtigen
Und zum schnellen Wiedererkennen nähe ich immer ein kleines Stück aller verarbeiteten Stoffe mit drauf sowie den Ersatzknopf.

Da ich oft z.B. Hosen nach dem selben Grundschnitt in der gleichen Größe mal etwas weiter und mal etwas enger zuschneide, kann ich mal schnell am Schrank unterschiedliche Teile anprobieren, mir dann die entsprechende Karte ziehen und weiß so ziemlich sicher, wieviel ich an Weite zugeben muß oder auch nicht. Und da meine Maße öfter schwanken, würde ich bei Änderungen direkt auf dem Schnitt ziemlich schnell den Überblick verlieren.

Grüße von Antje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06910 seconds with 12 queries