Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schuhbeutel mit Tunnelzug - stehe auf dem Schlauch!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.02.2006, 20:49
Benutzerbild von Polgara
Polgara Polgara ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2005
Ort: Wetterau
Beiträge: 17.483
Downloads: 9
Uploads: 0
Schuhbeutel mit Tunnelzug - stehe auf dem Schlauch!

Hallo!

Für den nächsten Urlaub (Montag ) möchte ich morgen noch ein paar Schuhbeutel zusammenzimmern. Die Kordeln sollen rechts und links rausgucken, damit sich das Ganze schön zusammenziehen lässt. Am liebsten soll der Tunnelzug nicht am oberen Rand sitzen, sondern ein paar cm drunter, damit sich oben eine Rüsche bildet.

Nun mein Problem: In welcher Reihen folge nähe ich was (erst Tunnel, dann Seiten oder umgekehrt), damit die Kordeln noch einen Ausgang haben und die Nahtzugabe dort nicht rauskommt, wenn ich die Kordeln zusammenziehe. Am liebsten wollte ich die Seiten mit der Ovi nähen ... ich stehe total auf dem Schlauch, bitte helft mir!

Liebe Grüße
Katrin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.02.2006, 21:06
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.331
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schuhbeutel mit Tunnelzug - stehe auf dem Schlauch!

Hallo,

ich würde erst die Tunnel nähen, ist ja wie ein breiter Saum. Und den "Saum" würde ich dann an beiden Seiten einzeln versäubern, geht ja auch mit der Ovi. Und wenn Du dann die Seiten nähst, dann einfach da, wo die Kordel durch soll, die Seitennaht so 1/2 cm unterbrechen.
Das spielt sich jetzt allerdings nur in meinem Kopf ab, aber wenn ich keinen Denkfehler drin habe, könnte es so gehen
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.02.2006, 21:19
Benutzerbild von Polgara
Polgara Polgara ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2005
Ort: Wetterau
Beiträge: 17.483
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schuhbeutel mit Tunnelzug - stehe auf dem Schlauch!

Zitat:
Zitat von annimaike
Hallo,
ich würde erst die Tunnel nähen, ist ja wie ein breiter Saum. Und den "Saum" würde ich dann an beiden Seiten einzeln versäubern, geht ja auch mit der Ovi. Und wenn Du dann die Seiten nähst, dann einfach da, wo die Kordel durch soll, die Seitennaht so 1/2 cm unterbrechen.
Danke annimaike! Aber was passiert dann mit der Nahtzugabe am Tunnelausgang? Wahrscheinlich wird die mit der Kordel rausgezogen, oder?

LG
Katrin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.02.2006, 21:24
Benutzerbild von lore48
lore48 lore48 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.503
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Schuhbeutel mit Tunnelzug - stehe auf dem Schlauch!

Hallo Katrin.
ich nähe auch manchmal ein oder zwei Knopflöcher vorn in die Mitte oder schlage Ösen an der Seite ein und nähe alles mit der Overlock.
Gruß Lore
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.02.2006, 21:32
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.181
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Schuhbeutel mit Tunnelzug - stehe auf dem Schlauch!

Hallom,

wenn Du erst die Tunnel nähst und dann versäuberst, nähst Du die Tunnel zu!!!

Folgende Reihenfolge:
1. Seiten versäubern
2. Seiten zusammennähen, dabei am Tunnel unterbrechen, ausbügeln
3. den Tunnel nähen (zwei Parallelnähte soweit vom Umbruch entfernt, wie die Rüsche breit sein soll)


So klappt es jedenfalls bei mir!
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11013 seconds with 12 queries